1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Toronto Stock Exchange
  5. Nevada Copper Corp.
  6. News
  7. Übersicht
    NCU   CA64128F7039

NEVADA COPPER CORP.

(NCU)
  Bericht
Verzögert Toronto Stock Exchange  -  21:16 12.08.2022
0.2800 CAD   +1.82%
12.08.Nevada Copper Corp. meldet Ergebnis für das zweite Quartal und die sechs Monate bis zum 30. Juni 2022
CI
08.08.Nevada Copper verliert 6% und strebt eine "substanzielle" Finanzierung zur Wiederaufnahme des Pumpkin Hollow Projekts an
MT
06.08.Nevada Copper Corp. gibt ein Update zu den Betriebs- und Finanzierungsinitiativen und Aktivitäten in der Pumpkin Hollow Kupfermine in Yerington, Nevada
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Nevada Copper Corp. Rekordmonat bei fortschreitendem Ramp Up verkündet

04.04.2022 | 13:23

Nevada Copper Corp. meldete positive betriebliche Fortschritte auf seinem Pumpkin Hollow Projekt (das Projekt), einschließlich einer monatlichen Rekordproduktion und einer anhaltenden Erwartung von bis zu 5kptd im dritten Quartal, wie geplant und zuvor angekündigt. Rekord-Kupferproduktion. Im März wurde eine Rekordkupferproduktion erzielt, da das Unternehmen die Abbruchraten weiter verbessert hat. In den letzten 30 Tagen wurden 1.300 dt Kupferkonzentrate aus mehreren Abbaustellen produziert, darunter auch aus der hochgradigen Sugar Cube Zone. Die Inbetriebnahme der Pastenanlage, die im April 2022 abgeschlossen sein soll, wird zusammen mit anderen betrieblichen Verbesserungen voraussichtlich einen schnelleren Stollenumschlag ermöglichen, was zu einer weiteren Steigerung der Förder- und Produktionsraten führen wird. 3ktpd Förderleistung im März erreicht. Die 7-tägigen Spitzenförderraten erreichten im März 2.600 Tonnen pro Tag, wobei die Förderrate von 3 ktpd früher als erwartet erreicht wurde, was einen bedeutenden Meilenstein für den Produktionsanstieg darstellt. Der operative Schwerpunkt liegt auf der Aufrechterhaltung und Steigerung der Förderrate von 3 ktpd im zweiten Quartal. Der Plan bleibt bestehen, im dritten Quartal 2022 wie bereits angekündigt eine Kapazität von 4,5 bis 5 ktpd zu erreichen. Ramp-up setzt positive Dynamik fort. Die Erschließungsraten im ersten Quartal 2022 sind im Vergleich zum vierten Quartal 2021 um 32% gestiegen. Die geförderten Erztonnen im ersten Quartal 2022 sind im Vergleich zum vierten Quartal 2021 um 73% gestiegen. Die geförderten Erztonnen sind im Vergleich zum vierten Quartal 2021 um 17% gestiegen, womit sich der monatliche Anstieg in den letzten 6 Monaten fortsetzt. Es wurden verbesserte Verfahren für das Management der Auftragnehmer und Leistungsindikatoren eingeführt, um die Produktivität weiter zu steigern und einen besseren Zugang zu zusätzlichen Abbaustellen zu ermöglichen. Belüftungsinfrastruktur vor Ort. Die gesamte Infrastruktur für die Oberflächenbelüftung ist wie geplant im ersten Quartal 2022 eingetroffen. Die Inbetriebnahme der Belüftungsventilatoren an der Oberfläche wurde optimiert, um die Priorisierung der Erzförderung zu ermöglichen, und soll im zweiten Quartal im Einklang mit der erhöhten Produktion abgeschlossen werden. zweites Quartal Meilensteine zur Erhöhung der Erzförderraten. Abschluss der Inbetriebnahme der Pastenanlage, die deutlich schnellere Abbauprozesse ermöglicht. Abbau von zusätzlichen hochgradigen Erzzonen. Der Bau eines dritten Erzgangs wurde vorangetrieben, der nach seiner Fertigstellung eine weitere Steigerung der Erzförderraten in Richtung der Nennkapazität ermöglicht. Monat für Monat höhere Fördermengen und Konzentratproduktion. Fertigstellung des aktuellen Deichvorstoßes, um weitere hochgradige Abbaustellen zu erschließen. Frühere Beschränkungen wurden beseitigt. Die meisten Einschränkungen, die im vierten Quartal 2021 und zu Beginn des ersten Quartals 2022 auftraten, wurden im ersten Quartal beseitigt. Die Verschraubungsflotte wurde überholt, was zu einer nachweislichen Erhöhung der Verfügbarkeit der Ausrüstung geführt hat; ein beschädigter Fernlader soll in Kürze ersetzt werden; die geringeren Liefermengen der Auftragnehmer wurden behoben und neue KPIs vereinbart. Obwohl diese Punkte sowie höhere Grundsteuern die Kosten für die Durchführung des Ramp-ups über den Plan hinaus erhöht haben, geht das Unternehmen davon aus, dass es über ausreichende Mittel verfügt, um diese zusätzlichen Kosten zu bewältigen, einschließlich der Aufstockung der bestehenden Kreditfazilität um $15 Millionen. Frühere Hindernisse beseitigt. Die meisten Einschränkungen, die im vierten Quartal 2021 und zu Beginn des ersten Quartals 2022 auftraten, wurden im ersten Quartal beseitigt. Die Verschraubungsflotte wurde überholt, was zu einer nachweislichen Erhöhung der Geräteverfügbarkeit führte; ein beschädigter Fernlader soll in Kürze ersetzt werden; die geringere Lieferleistung der Auftragnehmer wurde behoben und neue KPIs vereinbart. Obwohl diese Punkte sowie höhere Grundsteuern die Kosten für die Durchführung des Ramp-ups über den Plan hinaus erhöht haben, erwartet das Unternehmen, dass es genügend Mittel zur Bewältigung dieser zusätzlichen Kosten aufbringen kann, einschließlich der Aufstockung der bestehenden Kreditfazilität um 15 Millionen Dollar. Tagebauprojekt; Das Bohrprogramm hat begonnen. Es ist geplant, dass die Bohrgeräte in den kommenden Wochen vor Ort eintreffen und die Bohrungen noch in diesem Monat beginnen werden. Der anfängliche Schwerpunkt des Programms wird auf Auffüll- und Erweiterungsbohrungen im Tagebau liegen, um an das letzte Bohrprogramm anzuknüpfen, bei dem eine bedeutende zusätzliche Mineralisierung identifiziert wurde und das darauf hinwies, dass der Erzkörper, der in mehrere Richtungen offen ist, über die ursprüngliche Grubengrenze hinausgeht. Das Bohrprogramm wird auch aktualisierte geologische Informationen liefern, um das vollständig genehmigte Tagebauprojekt in eine Machbarkeitsstudie zu überführen, die Möglichkeiten für eine Vergrößerung, größere Ressourcen und andere Optimierungsmaßnahmen aufzeigt. Eine aktualisierte Vormachbarkeitsstudie wird für das dritte Quartal 2022 erwartet, um das höhere Kupferpreisumfeld zu berücksichtigen. Fortschritte beim Solarprojekt. Das Unternehmen hat die geplanten Machbarkeitsstudien für ein potenzielles Solarprojekt mit der Beratungsgruppe für erneuerbare Energien Warm Springs Consulting weiter vorangetrieben. Exploration; Das Unternehmen setzt die Überprüfung und Bewertung seiner umfangreichen mineralischen Grundbesitzungen in und um Pumpkin Hollow fort. Diese fortlaufende Überprüfung der detaillierten aeromagnetischen Vermessungen und die fortgesetzte Oberflächenerkundung werden ein umfassenderes Verständnis des geologischen Modells und der Zielsetzung auf dem gesamten Landpaket von Nevada Copper ermöglichen. Die Überprüfung wird dazu beitragen, die Explorationsaktivitäten im Jahr 2022 auf neu erworbenen Grundstücken und Zielen rund um die bestehenden Lagerstätten zu steuern. Die Arbeiten auf dem neuen Gelände werden Oberflächenkartierungen, Probenahmen, Grabenaushub und Folgebohrungen umfassen. Zu den Arbeitsbereichen gehören die Ziele Porphyry, Tedeboy, Mountain View und Black Mountain. Es wird erwartet, dass die geophysikalischen und strukturellen Ziele um die bestehenden Lagerstätten herum weiterverfolgt werden, wobei die Bohrungen voraussichtlich im dritten Quartal 2022 beginnen werden. Unternehmen; Am 31. März 2022 reichte das Unternehmen seine geprüften konsolidierten Jahresabschlüsse, die dazugehörige Management's Discussion and Analysis und das Annual Information Form für das Jahr, das am 31. Dezember 2021 endete, auf SEDAR ein.


© S&P Capital IQ 2022
Alle Nachrichten zu NEVADA COPPER CORP.
12.08.Nevada Copper Corp. meldet Ergebnis für das zweite Quartal und die sechs Monate bis zum..
CI
08.08.Nevada Copper verliert 6% und strebt eine "substanzielle" Finanzierung zur Wiederaufnah..
MT
06.08.Nevada Copper Corp. gibt ein Update zu den Betriebs- und Finanzierungsinitiativen und A..
CI
04.07.Nevada Copper Secures vereinbart unverbindliche Bedingungen für ein Darlehen in Höhe vo..
MT
04.07.Nevada Copper gibt ein Update zum Betrieb der Pumpkin Hollow Untertage-Kupfermine in Ye..
CI
07.06.Scotiabank prüft operative Herausforderungen für Nevada Copper; Rückgang um 20,6%
MT
07.06.Nevada Copper gibt um 20% nach und warnt vor einem Produktionsausfall in Q2, senkt die ..
MT
07.06.Nevada Copper gibt operative und finanzielle Neuigkeiten bekannt
CI
17.05.NEVADA COPPER : Scotiabank klebt neutral
MM
16.05.Nevada Copper Corp. gibt das Ausscheiden von Andre Van Niekerk als Executive Vice Presi..
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu NEVADA COPPER CORP.
12.08.NEVADA COPPER : Files Second Quarter 2022 Financial Statements and MD&A
PU
12.08.Nevada Copper Corp. Reports Earnings Results for the Second Quarter and Six Months Ende..
CI
08.08.Nevada Copper Loses 6% as Aims To Secure 'Substantial' Financing To Restart Pumpkin Hol..
MT
08.08.Nevada Copper Aims To Secure 'Substantial' Financing To Restart Pumpkin Hollow Project
MT
06.08.NEVADA COPPER : August 5, 2022Nevada Copper Provides Operations and Financing Update PDF
PU
06.08.Nevada Copper Corp. Provides Update on Its Operations and Financing Initiatives and Act..
CI
06.08.Nevada Copper Provides Operations and Financing Update
AQ
04.07.Nevada Copper Secures Agrees to Non-Binding Terms for Loan of Nearly US$70 Million; Dow..
MT
04.07.Nevada Copper Provides Further Operational and Financial Update
AQ
04.07.Nevada Copper Secures Agrees to Non-Binding Terms for Loan of Nearly US$70 Million
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu NEVADA COPPER CORP.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 114 Mio 89,3 Mio 84,2 Mio
Nettoergebnis 2022 5,02 Mio 3,92 Mio 3,70 Mio
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 21,5x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 126 Mio 98,1 Mio 92,6 Mio
Wert / Umsatz 2022 1,10x
Wert / Umsatz 2023 0,55x
Mitarbeiterzahl 33
Streubesitz 40,5%
Chart NEVADA COPPER CORP.
Dauer : Zeitraum :
Nevada Copper Corp. : Chartanalyse Nevada Copper Corp. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NEVADA COPPER CORP.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 2
Letzter Schlusskurs 0,28 CAD
Mittleres Kursziel 0,38 CAD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 33,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Randy E. Buffington President & Chief Executive Officer
Kris Sims Chief Financial Officer
Stephen Gill Non-Executive Chairman
Evgenij Iorich Independent Director
Raffaele Giuseppe Genovese Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
NEVADA COPPER CORP.-60.56%98
ANTOFAGASTA PLC-14.49%13 679
FIRST QUANTUM MINERALS LTD.-17.38%13 424
VEDANTA LIMITED-23.08%12 224
SOCIEDAD MINERA CERRO VERDE S.A.A.-24.79%9 802
JIANGXI COPPER COMPANY LIMITED-18.11%7 149