Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  NFON AG    NFN   DE000A0N4N52

NFON AG

(NFN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

NFON AG veröffentlicht Quartalsmitteilung und bestätigt Wachstumskurs 2020

26.11.2020 | 07:06

    NFON AG  veröffentlicht Quartalsmitteilung und bestätigt Wachstumskurs 2020

^
DGAP-News: NFON AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/9-Monatszahlen
NFON AG veröffentlicht Quartalsmitteilung und bestätigt Wachstumskurs 2020

26.11.2020 / 07:05
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Corporate News

NFON AG veröffentlicht Quartalsmitteilung und bestätigt Wachstumskurs 2020

- Wiederkehrende Umsätze wachsen signifikant um rund 25 % gegenüber Vorjahr

- Mit 88 % sehr hoher Anteil wiederkehrender Umsätze am Gesamtumsatz

- Mit über 500.000 beim Kunden installierten Nebenstellen wichtiger
Meilenstein erreicht

- Vermehrte Home-Office-Tätigkeit treibt Digitalisierung der
Businesskommunikation weiter voran

- Strategischer Fokus weiterhin klar auf dynamisches Wachstum gerichtet

- EBITDA-Anstieg um rund 7 Mio. Euro unterstreicht hohes Ergebnispotenzial

Lesen Sie die vollständige Quartalsmitteilung zum 30. September 2020 im
aktuellen NFON Clouds-Magazin.

LINK

München, 26. November 2020 - Die NFON AG (zusammen mit den
Tochtergesellschaften "NFON" oder das "Unternehmen"), der einzige
paneuropäische Cloud-PBX-Anbieter (Telefonanlage aus der Cloud), hat heute
die Quartalsmitteilung zum 30. September 2020 veröffentlicht. Mit ihrem
Wachstumskurs unterstreicht die NFON eindrücklich, dass sie mit ihren
Kommunikationslösungen aus der Cloud den Nerv der Zeit trifft. Umfassende
Informationen zur positiven Geschäftsentwicklung sowie interessante
Hintergrundinformationen zu den Themen Entwicklungsstandort Portugal, NFON
Partnertag oder Digitale Jugend sind ab heute im aktuellen NFON
Clouds-Magazin "Communication - an idea by NFON" auf der Webseite des
Unternehmens aufrufbar. Die Abschlusstabellen finden sich ebenfalls auf der
Webseite der NFON AG.

Auf Basis der finalen Zahlen für die ersten neun Monaten 2020 erhöhte NFON
die wiederkehrenden Umsätze signifikant um 24,7 % auf 43,7 Mio. Euro (9M
2019: 35,0 Mio. Euro). Der Gesamtumsatz stieg um 19,2 % auf 49,4 Mio. Euro
(9M 2019: 41,5 Mio. Euro). Damit erhöhte sich der Anteil der wiederkehrenden
Umsätze am Gesamtumsatz weiter auf 88,4 % (9M 2019: 84,5 %). Die Anzahl der
beim Kunden installierten Nebenstellen (Seats), lag mit 508.265 um 17,7 %
über dem Vorjahresstichtag (30. September 2019: 431.935). Damit konnte die
Anzahl der Seats seit Anfang 2018 mehr als verdoppelt werden und bildet eine
sehr belastbare Basis für weiteres Wachstum in der Zukunft.

Der durchschnittliche Umsatz pro Nutzer (ARPU) erhöhte sich im
Berichtszeitraum 2020 auf 9,77 Euro (9M 2020: 9,71 Euro) und ist im
Wesentlichen auf die zunehmende Home-Office-Tätigkeiten und dem dadurch
erhöhten Gesprächsaufkommen zurückzuführen. Der erhöhte ARPU und der
sehr
hohe Anteil wiederkehrender Umsätze sowie der damit einhergehende
verbesserte Rohgewinn schlugen sich entsprechend positiv in der
Ergebnisentwicklung nieder. Gleichzeitig fielen im Berichtszeitraum
Aufwendungen etwa für Reisen oder Marketingaktivitäten geringer aus als im
Vorjahr. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) belief
sich auf 1,8 Mio. Euro in den ersten neun Monaten 2020 (9M 2019: -5,6 Mio.
Euro) und verbesserte sich gegenüber der Vorjahresperiode um rund 7 Mio.
Euro. Das bereinigte EBITDA verbesserte sich sogar auf 2,5 Mio. Euro (9M
2019: -4,2 Mio. Euro).

Hans Szymanski, CEO und CFO der NFON AG, fasst zusammen: "Mit einem Plus von
25 % in den wiederkehrenden Umsätzen haben wir 2020 unsere hohe
Wachstumsdynamik beibehalten und profitieren von der zunehmenden
Digitalisierung der Businesskommunikation. Gleichzeitig verzeichneten wir
einen außerordentlichen Ergebnisanstieg, der das hohe Ergebnispotenzial des
Geschäftsmodells der NFON belegt. Klar ist aber auch, dass wir die Nummer 1
für Cloud-Telefonie in Europa werden wollen und der strategische Fokus der
NFON daher auf Wachstum und die Gewinnung weiter Marktanteile gerichtet
ist."

Für das Gesamtjahr 2020 erwartet das Unternehmen eine Wachstumsrate der
Seat-Base von 17 % bis 19 %. Bei den wiederkehrenden Umsätzen erwartet der
Vorstand für das Jahr 2020 eine Wachstumsrate zwischen 22 % und 26 %. Das
hohe Wachstumstempo der letzten Jahre wird damit beibehalten. Der Anteil der
wiederkehrenden Umsätze am Gesamtumsatz wird voraussichtlich zwischen 85 %
und 90 % liegen.

  in TEUR           9M 2020  9M 2019   Verände-  Q3      Q3      Verände-
                                       rung      2020    2019    rung
  Gesamtumsatz       49.439    41.467    19,2 %  16.669  15.139    10,1 %
  Wiederkehrende     43.706    35.042    24,7 %  15.011  12.623    18,9 %
  Umsätze
  Anteil             88,4 %    84,5 %            90,1 %  83,4 %
  wiederkehrender
  Umsätze
  Nicht-wiederkeh-    5.733     6.425   -10,8 %   1.658   2.517   -34,1 %
  rende Umsätze
  Anteil             11,6 %    15,5 %            10,0 %  16,6 %
  nicht-wiederkeh-
  render Umsätze
  Materialkosten     10.075     9.775     3,1 %   3.242   3.729   -13,1 %
  Rohertrag          39.364    31.692    24,2 %  13.427  11.411    17,7 %
  Rohertragsmarge    79,6 %    76,4 %            80,6 %  75,4 %
  Personalaufwand    20.859    18.341    13,7 %   6.534   6.375     2,5 %
  Sonstige           17.258    19.253   -10,4 %   6.000   7.037   -14,7 %
  betriebliche
  Aufwendungen
  davon               4.995     6.044   -17,4 %   1.801   2.101   -14,3 %
  Marketingaufwen-
  dungen
  davon               6.027     4.864    23,9 %   2.052   1.859    10,4 %
  Vertriebsaufwen-
  dungen
  EBITDA              1.807    -5.618       n/a     985  -1.817       n/a
  Adj EBITDA1         2.511    -4.191       n/a   1.156  -1.545       n/a
  ARPU blended in      9,77      9,71     0,6 %    9,66    9,62     0,4 %
  EUR2
  Seatwachstum      508.265  431.935.    17,7 %
  (30. September)
1 Bereinigt um Retention Bonus, Aktienoptionen, Aufwand für Kapitalerhöhung
AOC, Aufwand M&A, Aufwand Akquisition DTS
2 Basierend auf der durchschnittlichen Anzahl der Seats pro Monat in jedem
Jahr

Kontakt Investor Relations

NFON AG
Sabina Prüser
Head of Investor Relations
+49 89 45300 134
sabina.prueser@nfon.com

Medienkontakte

NFON AG
Thorsten Wehner
Vice President Public Relations
+49 89 45300 121
thorsten.wehner@nfon.com

Über die NFON AG

Die NFON AG mit Headquarter in München ist der einzige paneuropäische
Cloud-PBX-Anbieter und zählt über 40.000 Unternehmen in 15 europäischen
Ländern zu seinen Kunden. NFON bietet mit Cloudya eine einfache, unabhängige
und verlässliche Lösung für moderne Cloud-Businesskommunikation. Weitere
Premium- und Branchenlösungen ergänzen das Portfolio im Bereich
Cloud-Kommunikation. Mit unseren intuitiven Kommunikationslösungen
ermöglichen wir es Europas Unternehmen, jeden Tag ein wenig besser zu
werden. NFON ist die neue Freiheit der Businesskommunikation.
https://corporate.nfon.com/de/

Disclaimer

Diese Mitteilung erfolgt ausschließlich zu Informationszwecken und stellt
weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf oder Zeichnung
von Wertpapieren der Gesellschaft dar. Die in dieser Mitteilung besprochenen
Wertpapiere sind nicht und werden nicht unter dem U.S. Securities Act of
1933 in der jeweils geltenden Fassung (der "U.S. Securities Act")
registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur mit
vorheriger Registrierung oder auf Grund einer Ausnahmeregelung unter dem
U.S. Securities Act verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Ein
öffentliches Angebot der in dieser Mitteilung besprochenen Wertpapiere in
den Vereinigten Staaten von Amerika wird nicht durchgeführt und die in
dieser Mitteilung enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Kauf
von Wertpapieren dar. Diese Mitteilung ist weder zur direkten noch
indirekten Verbreitung, Veröffentlichung oder Weitergabe in die bzw.
innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada, Japan
oder anderen Ländern, in denen die Verbreitung dieser Mitteilung
rechtswidrig ist, oder an U.S. Personen bestimmt.


---------------------------------------------------------------------------

26.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    NFON AG
                   Machtlfinger Straße 7
                   81379 München
                   Deutschland
   Telefon:        +49 89 453 00 0
   E-Mail:         ir-info@nfon.com
   Internet:       https://corporate.nfon.com
   ISIN:           DE000A0N4N52
   WKN:            A0N4N5
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart,
                   Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1150572



   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1150572 26.11.2020

°






© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf NFON AG
2020DGAP-PVR : NFON AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der eur..
DJ
2020NFON AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten ..
EQ
2020DGAP-PVR : NFON AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der eur..
DJ
2020DGAP-PVR : NFON AG: Veröffentlichung gemäß § 40 -2-
DJ
2020DGAP-PVR : NFON AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der eur..
DJ
2020Nfon ag
DP
2020DGAP-DD : NFON AG deutsch
DJ
2020DGAP-NEWS : NFON AG: Dr. Klaus von Rottkay startet als neuer Vorstandsvorsitzend..
DJ
2020NFON AG : Dr. Klaus von Rottkay startet als neuer Vorstandsvorsitzender
DP
2020DGAP-NEWS : NFON AG veröffentlicht Quartalsmitteilung und bestätigt Wachstumskur..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NFON AG
2020DGAP-PVR : NFON AG: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the ..
DJ
2020DGAP-PVR : NFON AG: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the ..
DJ
2020DGAP-PVR : NFON AG: Release according to Article -2-
DJ
2020DGAP-PVR : NFON AG: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the ..
DJ
2020NFON AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
2020NFON AG : Dr. Klaus von Rottkay takes over as new Chief Executive Officer
EQ
2020PRESS RELEASE : NFON AG: Dr. Klaus von Rottkay takes over as new Chief Executive..
DJ
2020NFON : publishes interim report and confirms growth course in 2020
EQ
2020PRESS RELEASE : NFON AG publishes interim report and confirms growth course in 2..
DJ
2020NFON AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly reports and q..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch