1. Startseite
  2. Aktien
  3. Australien
  4. Australian Stock Exchange
  5. Nine Entertainment Co. Holdings Limited
  6. News
  7. Übersicht
    NEC   AU000000NEC4

NINE ENTERTAINMENT CO. HOLDINGS LIMITED

(NEC)
  Bericht
Verzögert Australian Stock Exchange  -  08:10 27.06.2022
1.955 AUD   +4.83%
17.05.Australisches Unternehmen Brambles beendet $14 Milliarden Übernahmegespräche mit CVC Capital
MR
24.02.Nettogewinn von Nine Entertainment springt im ersten Halbjahr um 19
MT
23.02.Nine Entertainment Co. Holdings Limited kündigt Dividende für die sechs Monate bis zum 31. Dezember 2021 an, zahlbar am 21. April 2022
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Nine Entertainment : Australisches Gericht verurteilt zwölf Medienunternehmen zu hohen Geldstrafen

04.06.2021 | 07:04
FILE PHOTO: A television cameraman films the logo of Nine Entertainment Co Holdings Ltd on display outside its Sydney headquarters

Melbourne (Reuters) - Ein australisches Gericht hat zwölf Medienunternehmen des Landes zu Geldstrafen von insgesamt 1,1 Millionen australischen Dollar (ca. 700.000 Euro) verurteilt.

Wie das Gericht am Freitag mitteilte, hätten die Medien sich nicht an eine Unterdrückungsanordnung für die Berichterstattung über die Verurteilung des ehemaligen Vatikan-Schatzmeisters George Pell im Jahr 2018 wegen sexueller Nötigung von Kindern gehalten. Der Richter des Obersten Gerichtshofs im australischen Bundesstaat Victoria, John Dixon, verhängte die höchste Gesamtstrafe gegen Nine Entertainments "The Age" mit 450.000 AUD (ca. 285.000 Euro) für zwei Artikel und einen Leitartikel, während er die höchste Einzelstrafe gegen die Nachrichtenwebsite von News Corp mit 400.000 AUD (ca. 250.000 Euro) für einen Online-Artikel verhängte.

Die Unternehmen, die größtenteils Nine Entertainment und Rupert Murdochs News Corp gehören, hatten bereits im Februar eingeräumt, gegen die Unterdrückungsanordnung bezüglich der Berichterstattung über den Prozess und die Verurteilung des Kardinals verstoßen zu haben. Daraufhin hatte der Staat zugestimmt, alle Anklagen gegen einzelne Journalisten und Redakteure fallen zu lassen.

Der australische Kardinal George Pell war zunächst wegen des sexuellen Missbrauchs von Kindern zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Pell, früher Finanzchef des Vatikans und Berater von Papst Franziskus. Er war der bisher ranghöchste katholische Geistliche, der wegen Kindesmissbrauchs verurteilt wurde. Nach Überzeugung des Gerichts soll er 1996 und 1997 zwei 13-jährige Chorknaben missbraucht haben. Pell bestritt die Vorwürfe und ging gegen das Urteil vor. Nachdem er ein Jahr in Haft verbrachte, wurde das Urteil im April vergangenen Jahres dann aufgehoben.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
NEWS CORPORATION -0.06%15.765 verzögerte Kurse.-29.27%
NINE ENTERTAINMENT CO. HOLDINGS LIMITED 4.83%1.955 verzögerte Kurse.-35.91%
Alle Nachrichten zu NINE ENTERTAINMENT CO. HOLDINGS LIMITED
17.05.Australisches Unternehmen Brambles beendet $14 Milliarden Übernahmegespräche mit CVC Ca..
MR
24.02.Nettogewinn von Nine Entertainment springt im ersten Halbjahr um 19
MT
23.02.Nine Entertainment Co. Holdings Limited kündigt Dividende für die sechs Monate bis zum ..
CI
23.02.Nine Entertainment Co. Holdings Limited berichtet über die Ergebnisse des am 31. Dezemb..
CI
2021Channel Nine Entertainment verringert den Nettoverlust im 2. Quartal
MT
2021Telstra und die australische Regierung arbeiten an einem Angebot für die pazifischen Ve..
MR
2021Nine Entertainment Co. Holdings Limited schlägt Dividende für das am 30. Juni 2021 abge..
CI
2021Nine Entertainment erzielt im GJ21 dank niedrigerer Ausgaben und Werbewachstum einen Ne..
MT
2021Nine Entertainment Co. Holdings Limited kündigt Dividende für das am 30. Juni 2021 ende..
CI
2021Nine Entertainment Unit erwirbt Rechte an UEFA-Klubwettbewerben
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu NINE ENTERTAINMENT CO. HOLDINGS LIMITED
17.05.Australia's Brambles ends $14 billion takeover talks with CVC Capital
RE
27.03.Australia flags move on high fuel prices as election nears
RE
24.02.Nine Entertainment's Net Profit Jumps 19% in Fiscal H1
MT
23.02.TRANSCRIPT : Nine Entertainment Co. Holdings Limited, H1 2022 Earnings Call, Feb 24, 2022
CI
23.02.Nine Entertainment Co. Holdings Limited Announces Dividend for the Six Months Ended Dec..
CI
23.02.Nine Entertainment Co. Holdings Limited Reports Earnings Results for the Half Year Ende..
CI
01.02.Australia sovereign wealth fund reports slowdown in returns, tightens approach
RE
2021NINE ENTERTAINMENT : Notification regarding unquoted securities - NEC
PU
2021Channel Nine Entertainment Narrows Net Loss in Q2
MT
2021TRANSCRIPT : Nine Entertainment Co. Holdings Limited - Shareholder/Analyst Call
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 2 642 Mio 1 836 Mio 1 753 Mio
Nettoergebnis 2022 346 Mio 241 Mio 230 Mio
Nettoverschuldung 2022 418 Mio 291 Mio 278 Mio
KGV 2022 10,2x
Dividendenrendite 2022 7,06%
Marktwert 3 333 Mio 2 316 Mio 2 211 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,42x
Marktwert / Umsatz 2023 1,30x
Mitarbeiterzahl 3 350
Streubesitz 84,6%
Chart NINE ENTERTAINMENT CO. HOLDINGS LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Nine Entertainment Co. Holdings Limited : Chartanalyse Nine Entertainment Co. Holdings Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NINE ENTERTAINMENT CO. HOLDINGS LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 1,96 AUD
Mittleres Kursziel 3,28 AUD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 68,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Mike Sneesby Chief Executive Officer, MD & Executive Director
Maria Phillips Chief Financial Officer
Peter Costello Independent Non-Executive Chairman
Catherine Jane West Independent Non-Executive Director
Samantha Louise Lewis Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber