Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORPORATION

(9432)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Nippon Telegraph and Telephone : Die Prototypplattform von NTT Com teilt sicher CO2-emissionsbezogene Daten aus der Schweiz an Standorte in Deutschland und Japan

08.04.2021 | 13:47

– Internationaler Austausch von Daten, die durch Souveränität geschützt sind und die Dekarbonisierung unterstützen sollen usw. –

Die NTT Communications Corporation (NTT Com), das IKT-Lösungs- und internationale Kommunikationsgeschäft innerhalb der NTT-Gruppe, gab heute bekannt, dass es gelungen ist, Produktionsliniendaten im Zusammenhang mit CO2-Emissionen über eine Prototypplattform zu testen, die die Verbindung über IDS-Standards ermöglicht, die die Datenhoheit im GAIA-X-Datenökosystem unterstützen. Die Versuchsdaten, die aufgrund ihrer hohen Vertraulichkeit normalerweise nicht zum Austausch verfügbar wären, obwohl Partner, die tatsächlich geschäftlich tätig sind, CO2-Emissionsberechnungen durchführen müssten, wurden vom Switzerland Innovation Park Biel/Bienne in der Schweiz sicher an bestimmte Standorte in Deutschland und Japan übertragen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210408005472/de/

Flow chart of recent data-sharing trial (Graphic: Business Wire)

Flow chart of recent data-sharing trial (Graphic: Business Wire)

GAIA-X ist eine Initiative, die die deutsche und die französische Regierung im Oktober 2019 angekündigt haben, um den Datenaustausch über eine Infrastruktur zu unterstützen, die Datenschutz, Transparenz, Zuverlässigkeit und Interoperabilität gewährleistet, um die Rechte europäischer Unternehmen, Regierungen, Institutionen und Bürger zu schützen.

NTT Com führte den Versuch unter der Annahme durch, dass diese Daten von Unternehmen verwendet werden, die im tatsächlichen Geschäft tätig sind, um ihre Herstellungsmethoden zu überprüfen und eine stärkere Dekarbonisierung zu erreichen. Die Prototypplattform, die die Verbindung mit IDS Connectors ermöglicht, ist außerdem mit DATA Trust® ausgestattet, einem Mechanismus für den sicheren Austausch streng vertraulicher Daten.

Die Studie umfasste den Austausch von Stromverbrauchsdaten, die Geschäftspartner normalerweise zur Berechnung der CO2-Emissionen verwenden, die bei der Herstellung bestimmter Produkte entstehen. Die Studie bestätigte, dass die NTT-Plattform solche Daten nur mit den gesetzlich oder vertraglich zugelassenen Parteien sicher teilen kann.

Der Prototyp wurde unter Verwendung der Business-to-Business-Datenverteilungstechnologie von Nippon Telegraph and Telephone Corporation (Software Innovation Center) in Zusammenarbeit mit der Robot Revolution & Industrial IoT Initiative (RRI), der International Data Spaces Association (IDSA), der Fraunhofer-Gesellschaft, dem Switzerland Innovation Park Biel/Bienne und Japan Innovation Park entwickelt.

NTT Com plant, die Versuchsergebnisse vom 12. bis 16. April auf dem gemeinsamen Stand von IDSA und RRI während der Industriemesse Hannover Messe in Deutschland zu präsentieren.

„Japan ist in der Industrie sehr nah an Europa und verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Automobil, Stahl oder Fertigung“, sagte Hubert Tardieu, Vorsitzender von GAIA-X AISBL. „Das Hauptziel in jeder Branche ist heutzutage der Datenaustausch und die Service-Orchestrierung wie in GAIA-X. NTT Communications beginnt mit einem ersten Durchlauf des Datenaustauschs zwischen Japan, Deutschland und der Schweiz unter Verwendung des IDS-Standards, der die Datenhoheit in GAIA-X-Datenökosystemen unterstützt. Wir bei GAIA-X AISBL sind stolz darauf, die Einführung des japanischen Hubs durch NTT Communications nachdrücklich zu unterstützen und weitere Anwendungsfälle rund um GAIA-X zu starten.“

In Zukunft wird NTT Com in Japan eine Testumgebung für die Verbindung mit GAIA-X aufbauen und in diesem Sommer Interoperabilitätstests mit mehreren Partnerunternehmen auf der ganzen Welt starten. Wenn alles gut geht, hofft NTT Com, innerhalb des im März 2022 endenden Geschäftsjahres eine offizielle Plattform zu starten. Der Start würde mit Organisationen und Gruppen koordiniert, die mit der internationalen Datenverteilung befasst sind, darunter die Data Society Alliance, die OPC Foundation Japan, RRI, GAIA-X AISBL und IDSA.

Die Datennutzung ist für Initiativen wie die globale Dekarbonisierung, die frühzeitige Erreichung der Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung und die Stärkung der Industrie unverzichtbar geworden. Gleichzeitig werden jedoch weltweit Rechtssysteme und -technologien zur Regulierung und Verwaltung der Datennutzung entwickelt, darunter GAIA-X, um das Durchsickern von Unternehmens- und nationalen Geheimnissen zu verhindern und die Datenhoheit zu schützen.

In Zukunft wird erwartet, dass Unternehmen GAIA-X verwenden müssen, um streng vertrauliche Daten an und von Geschäftspartnern in europäischen Ländern zu senden und zu empfangen. Dies bedeutet, dass Unternehmen, die GAIA-X nicht verwenden können, keine Geschäfte mit europäischen Partnern tätigen können, wenn es um den Austausch sensibler Daten geht. Die geplante Plattform von NTT Com würde es solchen Unternehmen jedoch ermöglichen, problemlos eine Verbindung zu GAIA-X herzustellen, ohne wertvolle Zeit und Geld für eine akzeptable Lösung für den Datenaustausch aufwenden zu müssen.

Über NTT Communications

NTT Communications löst die technischen Probleme der Welt durch Unterstützung von Unternehmen bei der Überwindung von Komplexitäten und Risiken in ihren IKT-Umgebungen mit verwalteten IT-Infrastrukturlösungen. Diese Lösungen werden durch unsere weltweite Infrastruktur mit branchenführenden und global erstklassigen öffentlichen und privaten Netzwerken unterstützt, die über 190 Länder und Regionen sowie mehr als 500.000 m2 der fortschrittlichsten Rechenzentrumsanlagen der Welt abdecken. Unsere weltweit tätigen professionellen Serviceteams stellen Beratung und Architektur für die Stabilität und Sicherheit bereit, die für Ihren geschäftlichen Erfolg erforderlich sind. Unsere Größe und unsere weltweiten Kapazitäten in der Technologiewelt sind unübertroffen. Gemeinsam mit NTT Ltd., NTT Data und NTT DOCOMO bilden wir die NTT Group.
www.ntt.com | Twitter@NTT Com | Facebook@NTT Com | LinkedIn@NTT Com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2021
Alle Nachrichten zu NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORPORATION
19.05.NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE : NTT spendet 3 Mio. USD für die Pandemiehilfe in Indien
BU
12.05.NTT : Gründung einer israelischen Tochtergesellschaft
BU
08.04.NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE : Die Prototypplattform von NTT Com teilt sicher CO2-emissi..
BU
30.03.NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORPO : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
05.02.MÄRKTE ASIEN/Freundlicher Wochenausklang - Spektakuläres Debüt in Hongkong
DJ
05.02.MÄRKTE ASIEN/Börsen zurück in Erfolgsspur - Spektakuläres Debüt in Hongkong
DJ
08.01.NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE : NTT präsentiert sich als Online-Aussteller auf der CES 20..
BU
2020NTT : CEOs sehen in aufstrebenden Technologien große Chancen, soziale Herausforderungen zu..
BU
2020NTT COM ERHÄLT „OPERATOR AWARD : Embracing Cloud“ bei Network Transformation A..
BU
2020Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORPORATION
23.09.NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE : Customer experience (CX) technology sets a new baseline b..
AQ
21.09.NTT NAMED AS A LEADER IN THE IDC MAR : Worldwide Networking Consulting Services 2021 Vendo..
AQ
17.09.NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE : NTT Research and NTT Global Sourcing Unveil New Hybrid Wo..
BU
17.09.NTT Research and NTT Global Sourcing Unveil New Hybrid Workspace in Sunnyvale
CI
14.09.NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE : NTT optimizes cloud network with Global Data Center Inter..
PU
07.09.NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE : 2020 UEFA European Football Championship successfully del..
PU
06.09.REFILE-Japan's Topix ends at 31-year high as investors eye economic recovery
RE
06.09.Japanese shares jump on bargain-hunting, Topix hits 31-yr high
RE
02.09.JTower, TEPCO, Nippon Telegraph and Telephone East Secure Smart Pole Expansion Agreemen..
MT
02.09.Topix scales over 5-month high as tech rally offsets transport share slump
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORPORATION
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 12 061 Mrd. 109 Mrd. 101 Mrd.
Nettoergebnis 2022 1 094 Mrd. 9 909 Mio 9 164 Mio
Nettoverschuldung 2022 6 875 Mrd. 62 249 Mio 57 568 Mio
KGV 2022 10,2x
Dividendenrendite 2022 3,49%
Marktkapitalisierung 11 496 Mrd. 104 Mrd. 96 265 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 1,52x
Marktkap. / Umsatz 2023 1,47x
Mitarbeiterzahl 324 667
Streubesitz 58,4%
Chart NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Nippon Telegraph and Telephone Corporation : Chartanalyse Nippon Telegraph and Telephone Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 3 181,00 JPY
Mittleres Kursziel 3 362,22 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,70%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Jun Sawada Executive President, CEO & Representative Director
Akira Shimada Chief Financial Officer & Representative Director
Hiromichi Shinohara Chairman
Naoki Shibuya Representative Director & Chief Technology Officer
Katsuhiko Shirai Independent Outside Director
Branche und Wettbewerber