Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Novartis AG    NOVN   CH0012005267

NOVARTIS AG

(NOVN)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 15.01. 17:31:24
85.3 CHF   +2.13%
17:55Aktien Schweiz gehen moderat fester ins Wochenende
DJ
16:01Corona-Impfstoffproduktion in Marburger Biontech-Werk genehmigt
DP
13:06Deutsche Bank startet Novartis mit 'Buy' - Ziel 100 Franken
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Aktien Schweiz schließen nach Vortagsschwäche gut behauptet

04.12.2020 | 17:43

ZÜRICH (Dow Jones)--Nach der jüngsten Schwächephase hat der Aktienmarkt in der Schweiz am Freitag kleine Gewinne verzeichnet. Seit dem Novemberhoch hatte der SMI rund 300 Punkte verloren, nun lief er etwas nach oben. Es fehle weiter an neuen Impulsen, die alten Themen Corona-Pandemie und Impstoffhoffnungen sind weitgehend ausgespielt, heiß es am Markt.

Kaum belastet hat die Nachricht, dass Pfizer in diesem Jahr nur halb so viele Impfstoffdosen liefern kann als zunächst geplant. Ein leicht freundlicher Akzent kam von der US-Politik, wo die Chancen auf ein Hilfspaket wieder etwas gestiegen sind, da Demokraten und Republikaner wieder verhandeln.

Der SMI gewann 0,2 Prozent auf 10.365 Punkte. Bei den 20 SMI-Werten standen sich 10 Kursverlierer und 10 -gewinner gegenüber. Umgesetzt wurden 41,32 (zuvor: 52,66) Millionen Aktien.

Einen erheblichen Anteil an dem leicht positiven Gesamtmarkt hatten die Pharma-Schwergewichte Novartis (+0,4 Prozent) und Roche (+0,9 Prozent). Auch die Hauptverlierer vom Vortag aus dem Pharmabereich erholten sich etwas. Lonza stiegen um 0,8 Prozent und Alcon um 1,6 Prozent.

Überraschenderweise hat sich der Premiumschokoladen-Hersteller Lindt als Gewinner der Corona-Pandemie erwiesen. Die an ihr Heim gefesselten Konsumenten trösten sich offenbar mit Süßem. Die Analysten von Bernstein rechnen für das zweite Halbjahr mit einem Umsatzplus von 14 bis 25 Prozent in den USA und Europa. Die Aktie verteuerte sich um 0,8 Prozent.

Die Stifel-Analysten haben sich den Luxusgütersektor näher angeschaut und starten die zugehörigen Aktien mit Bewertungen. Die beiden eidgenössischen Titel Richemont und Swatch schaffen dabei lediglich eine "Halten"-Empfehlung. Am Freitag sanken die Kurse um 0,5 bzw 0,4 Prozent.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/raz/err

(END) Dow Jones Newswires

December 04, 2020 11:42 ET (16:42 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA -1.25%82.3 verzögerte Kurse.4.07%
LINDT & SPRUENGLI 0.23%87100 verzögerte Kurse.-1.70%
LONZA GROUP AG -0.03%587.4 verzögerte Kurse.3.31%
NOVARTIS AG 2.13%85.3 verzögerte Kurse.-0.16%
ROCHE HOLDING AG 1.47%316.65 verzögerte Kurse.0.99%
SMI 0.24%10877.06 verzögerte Kurse.1.38%
THE SWATCH GROUP SA -1.19%249 verzögerte Kurse.4.35%
Alle Nachrichten auf NOVARTIS AG
17:55Aktien Schweiz gehen moderat fester ins Wochenende
DJ
16:01Corona-Impfstoffproduktion in Marburger Biontech-Werk genehmigt
DP
13:06Deutsche Bank startet Novartis mit 'Buy' - Ziel 100 Franken
DP
11:31Aktien Schweiz: SMI dank Banken und Novartis etwas fester
AW
06:31BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
14.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI rettet knappes Plus über den Tag
AW
14.01.Aktien Zürich Schluss: SMI rettet knappes Plus über den Tag
DP
14.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 14.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
14.01.NOVARTIS : Ligelizumab bekommt von FDA "Breakthrough-Therapy"-Status
DJ
14.01.UBS senkt Ziel für Novartis auf 96 Franken - 'Buy'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NOVARTIS AG
17:33NOVARTIS : Deutsche Bank Starts Novartis at Buy
MT
12:04NOVARTIS AG : Gets a Buy rating from Deutsche Bank
MD
11:19NOVARTIS : Exane BNP Paribas Lowers Price Target on Novartis, Maintains Outperfo..
MT
14.01.Invitae to Develop Standardized Panel to Detect Molecular Residual Disease as..
MT
14.01.NOVARTIS : Gets FDA Breakthrough-Therapy Designation for Ligelizumab
DJ
14.01.NOVARTIS AG : UBS maintains a Buy rating
MD
14.01.NOVARTIS' : Ligelizumab Receives FDA Breakthrough Therapy Designation for Urtica..
MT
14.01.NOVARTIS : Skin Disease Treatment Ligelizumab Gets US FDA's Breakthrough Therapy..
MT
14.01.NOVARTIS : Court Rejects Attempt To "Stretch" Patent Claim Language
AQ
14.01.NOVARTIS : ligelizumab (QGE031) receives FDA Breakthrough Therapy designation fo..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 49 176 Mio - 43 820 Mio
Nettoergebnis 2020 8 396 Mio - 7 481 Mio
Nettoverschuldung 2020 19 973 Mio - 17 798 Mio
KGV 2020 25,6x
Dividendenrendite 2020 3,37%
Marktkapitalisierung 218 Mrd. 218 Mrd. 195 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 4,85x
Marktkap. / Umsatz 2021 4,43x
Mitarbeiterzahl 110 000
Streubesitz 86,4%
Chart NOVARTIS AG
Dauer : Zeitraum :
Novartis AG : Chartanalyse Novartis AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse NOVARTIS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 109,22 $
Letzter Schlusskurs 94,00 $
Abstand / Höchstes Kursziel 49,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel -12,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Vasant Narasimhan Chief Executive Officer
Hans Jörg Reinhardt Independent Non-Executive Chairman
Harry Werner Kirsch Chief Financial Officer
John Tsai Chief Medical Officer
Elizabeth Theophille Chief Technology & Digital Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
NOVARTIS AG-0.16%214 006
JOHNSON & JOHNSON2.08%422 918
ROCHE HOLDING AG0.99%301 476
MERCK & CO., INC.0.45%207 893
PFIZER INC.-0.16%204 271
ABBVIE INC.4.18%197 080