1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Novartis AG
  6. News
  7. Übersicht
    NOVN   CH0012005267

NOVARTIS AG

(NOVN)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30 10.08.2022
82.51 CHF   -0.90%
10.08.Aktien Schweiz Schluss: SMI nach US-Inflationsdaten leicht im Plus
AW
10.08.Aktien Schweiz: Anleger halten sich vor US-Inflationszahlen zurück
AW
10.08.Alcon-Aktien nach Reduktion der Jahresziele stark unter Druck
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Novartis streicht in der Schweiz mehr als jeden zehnten Job

28.06.2022 | 19:37

Zürich (awp) - Der Pharma-Riese Novartis entlässt in den nächsten drei Jahren in der Schweiz mehr als jeden zehnten Angestellten. Es fallen 1400 von 11'600 Jobs hierzulande weg. Weltweit will der Pharmakonzern 8000 der insgesamt 108'000 Stellen streichen.

Novartis bestätigte auf Anfrage von AWP entsprechende Meldungen der Tamedia-Zeitungen. Das Unternehmen hatte am Dienstag seine Mitarbeitenden erstmals im Detail über die Kündigungswelle informiert. Betroffen sind laut einer E-Mail an die Mitarbeitenden, die der Redaktion vorliegt, sämtliche Standorte in der Schweiz.

Der Konzern hatte Anfang April eine umfassende Restrukturierung angekündigt, mit der Novartis bis 2024 mindestens eine Milliarde Dollar einsparen und zu einer der Top-5-Pharmafirmen in den USA avancieren will. Kernstück ist die Zusammenlegung der bisher getrennten Sparten "Innovative Pharmaprodukte" und "Krebsmedikamente". Dadurch ist die operative Basis des Unternehmens laut dem Schreiben künftig nur für eine Geschäftseinheit zuständig.

Konsultation in der Schweiz eingeleitet

Neben der Anpassung der betrieblichen Struktur vereinfacht Novartis auch seine globalen Funktionen im Finanz- und Personalwesen, im Rechtswesen und in der Kommunikation. Die neue Struktur werde schlanker und einfacher sein, "und in der Konsequenz bedauerlicherweise zu einem unternehmensweiten Stellenabbau führen", heisst es in dem E-Mail.

"Novartis kommt bei der Umsetzung dieser Veränderungen in der gesamten Organisation zügig voran und hat die Ernennung der meisten Führungsteams auf globaler Ebene ist bereits abgeschlossen", erklärte der Sprecher.

In der Schweiz seien die formellen Konsultationen mit der Arbeitnehmervertretung auf Nicht-Management-Ebene und die Konsultationen mit dem Management der betroffenen Bereiche bereits im Gange. Man sei sich der Auswirkungen dieser Veränderungen auf die Mitarbeitenden bewusst und stelle sicher, dass alle Anforderungen hinsichtlich der Konsultation erfüllt würden, gegebenenfalls über Vertretungsgremien, sagte der Sprecher weiter.

Grund für die Umstrukturierung ist, dass die Verwaltung von Novartis bislang sehr kostenintensiv war. Die Kosten lägen weit über denen der Mitbewerber, heisst es in dem Schreiben weiter. Dadurch sei Novartis bei Investitionen in Forschung und Entwicklung oder Lizenzen eingeschränkt.

tv/ra


© AWP 2022
Alle Nachrichten zu NOVARTIS AG
10.08.Aktien Schweiz Schluss: SMI nach US-Inflationsdaten leicht im Plus
AW
10.08.Aktien Schweiz: Anleger halten sich vor US-Inflationszahlen zurück
AW
10.08.Alcon-Aktien nach Reduktion der Jahresziele stark unter Druck
AW
10.08.Aktien Schweiz Eröffnung: Schwächere Kurse vor US-Inflationszahlen
AW
09.08.Aktien Schweiz Schluss: Leichte Abgaben vor US-Inflationsdaten
AW
09.08.Aktien Schweiz mit Abgaben - Warten auf US-Verbraucherpreise
DJ
09.08.Novartis-BeiGene Leberkrebsmedikament wirkt in Phase-3-Studie genauso gut wie Nexavar v..
MT
09.08.Aktien Schweiz: Schwächere Kurse - Zurückhaltung vor US-Inflationsdaten
AW
08.08.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst fester - US-Zinsen im Fokus
AW
08.08.AUSBLICK ALCON : Q2-Umsatz von 2,19 Milliarden US-Dollar erwartet
AW
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu NOVARTIS AG
09.08.Novartis-BeiGene Liver Cancer Drug Works As Well As Bayer's Nexavar in Phase 3 Study
MT
04.08.Deciphera Pharmaceuticals' Q2 Loss Narrows, Revenue Rises
MT
03.08.Coherus BioSciences Receives FDA Approval for Lucentis Biosimilar; Shares Rise Pre-Bell
MT
03.08.Strides Pharma Science Arm Gets US FDA Nod for Cyclosporine Softgel Capsule
MT
02.08.Valeo Pharma Closes US$40 Million Financing From Sagard Health Partners
MT
02.08.Australia's Cell and Gene Catalyst moves ahead
AQ
02.08.Valeo Pharma Enters Into An Agreement For Ophthalmic Products in Canada, And For Epinep..
MT
29.07.Sandoz & Polpharma Announce FDA And EMA Acceptance Of Applications For Natalizumab Bios..
AQ
25.07.US, EU Watchdogs Accept Novartis Unit Sandoz's Submissions For Multiple Sclerosis Biosi..
MT
25.07.Applications for proposed first-of-a-kind multiple sclerosis biosimilar natalizumab acc..
GL
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu NOVARTIS AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 52 191 Mio - 49 093 Mio
Nettoergebnis 2022 9 119 Mio - 8 578 Mio
Nettoverschuldung 2022 8 363 Mio - 7 866 Mio
KGV 2022 21,7x
Dividendenrendite 2022 3,78%
Marktwert 191 Mrd. 191 Mrd. 180 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2022 3,83x
Marktwert / Umsatz 2023 3,69x
Mitarbeiterzahl 108 000
Streubesitz 87,0%
Chart NOVARTIS AG
Dauer : Zeitraum :
Novartis AG : Chartanalyse Novartis AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NOVARTIS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 26
Letzter Schlusskurs 87,72 $
Mittleres Kursziel 95,91 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 9,34%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Vasant Narasimhan Chief Executive Officer
Harry Werner Kirsch Chief Financial Officer
Hans Jörg Reinhardt Non-Executive Chairman
Shreeram Aradhye Chief Medical Officer
Steffen Lang President-Operations
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
NOVARTIS AG3.71%190 668
JOHNSON & JOHNSON-0.52%447 434
ELI LILLY AND COMPANY9.70%287 922
PFIZER, INC.-16.05%279 310
ROCHE HOLDING AG-16.02%275 991
ABBVIE INC.3.58%247 976