Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. OHB SE
  6. News
  7. Übersicht
    OHB   DE0005936124   593612

OHB SE

(OHB)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:36 02.12.2022
35.25 EUR   -3.03%
14.11.Ohb Präsentiert Sich Auf Der Space Tech Expo In Bremen : Raumfahrttechnologie zum Wohle der Menschheit und Schutz unseres Planeten
PU
10.11.OHB SE meldet Ergebnis für das dritte Quartal und die ersten neun Monate zum 30. September 2022
CI
10.11.Transcript : OHB SE, Nine Months 2022 Earnings Call, Nov 10, 2022
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Zurück zum Mond – mit Tankbauteilen der MT Aerospace AG: NASA-Großrakete SLS bringt Artemis-1-Mission auf den Weg

29.08.2022 | 09:21

Augsburg, 29. August 2022. Die fast 100 Meter hohe Mondrakete SLS (Space Launch System) der NASA ist bereit für den Erststart, der für heute, 29. August angesetzt ist.

SLS-Mission Artemis 1: Erster Schritt zurück zum Mond

Der SLS-Erstflug bringt eine Orion-Raumkapsel ohne Besatzung vom Kennedy Space Center in Florida, USA, aus in eine Mondumlaufbahn. Für mehrere Wochen soll die Kapsel den Mond umkreisen, bevor sie auf Kurs zurück zur Erde gebracht und schließlich in den Pazifik gelenkt wird. Artemis 1 leitet im Rahmen des von der US-Regierung finanzierten Artemis-Programms die Rückkehr der Menschheit auf den Mond ein. Im Jahr 2024 sollen Menschen in der Region des Mondsüdpols landen.

MT Aerospace ist seit 2013 Partner von Boeing im SLS-Programm

Boeing hat bei der MT Aerospace AG für die erste SLS-Rakete Tankbauteile aus einer speziellen Aluminium-Legierung für die Hauptstufe geordert: für zwei Domkappen, die den 742.000 Liter fassenden Tank für Flüssigsauerstoff abschließen, sowie für zwei Domkappen, die den 2 Millionen Liter fassenden Tank für Flüssigwasserstoff abschließen. Zukünftig wird das Unternehmen auch Hochleistungs-Tankbauteile für die Raketenoberstufe EUS (Exploration Upper Stage) liefern, die astronautische Explorationsmissionen ermöglichen wird.
"Wir sind sehr stolz, mit Bauteilen aus Augsburg einen Beitrag für den Weg der Menschheit zurück zum Mond zu leisten. Auch für zukünftige Missionen zur Erkundung unseres Sonnensystems stellt das Artemis-Programm mit der leistungsstarken SLS-Rakete ein zentrales Element dar", sagt Ulrich Scheib, Vorstand der MT Aerospace AG. "Dass wir hier in Augsburg mit unseren Produkten und solider Technologie 'Made in Bavaria' bei einem Großprogramm der NASA ein gefragter Partner sind, ist eine Bestätigung unserer internationalen Wettbewerbsfähigkeit - darauf sind wir besonders stolz."
"Es ist ein wichtiges Zeichen für unsere globale Wachstumsstrategie mit MT Aerospace einen starken deutschen Partner im SLS-Programm zu haben", sagt Dr. Michael Haidinger, Präsident Boeing Deutschland. "Unsere Partnerschaft mit MT Aerospace ist ein herausragendes Beispiel dafür, wie wir über den Atlantik industriellen Mehrwert schaffen und die europäische Industrie an wichtigen Luft- und Raumfahrtprogrammen beteiligen."

Über SLS
Das NASA Space Launch System ist die leistungsstärkste Rakete, die je gebaut wurde. Sie ermöglicht den Transport von Astronauten und Fracht auf den Artemis-Missionen der NASA zum Mond - und sogar bis zum Mars. Rund 3.800 Zulieferer in allen 50 US-Bundesstaaten und in ganz Europa sind an der der Rakete, dem Raumfahrzeug Orion und dem Programm Exploration Ground Systems, mit dem das Kennedy Space Center vor dem Erstflug modernisiert wird, beteiligt. Boeing ist dabei für die kryogene Hauptstufe der Trägerrakete, die Oberstufe im Weltraum und die Avionik-Suite verantwortlich.

Über Boeing
Boeing ist das weltweit größte Luft- und Raumfahrtunternehmen und führender Anbieter von Verkehrsflugzeugen, Verteidigungs-, Raumfahrt- und Sicherheitssystemen sowie globalen Dienstleistungen. Als einer der führenden US-Exporteure unterstützt das Unternehmen kommerzielle und staatliche Kunden in mehr als 150 Ländern. Dank langjähriger Erfahrung als führendes Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, wird Boeing auch künftig im Bereich Technologie und Innovation wegweisend sein, die Anforderungen seiner Kunden erfüllen und in seine Mitarbeiter und zukünftiges Wachstum investieren.

Pressekontakt: Roger Gilles
Boeing Deutschland, Central & Eastern Europe Communications
+49 30 77 3 77 106
roger.gilles@boeing.com

Über MT Aerospace
MT Aerospace AG ist führend im Leichtbau aus Metall- und Verbundwerkstoffen und genau dort zu Hause, wo jedes Gramm zählt: in der Luft- und Raumfahrt. Die international führende Unternehmensgruppe im Bereich Raumtransport, Satelliten und Flugzeugausrüstung hat Fertigungstechnologien entwickelt, die weltweit einzigartig sind. MT Aerospace ist spezialisiert auf Systeme und Baugruppen für Trägerraketen, Raumfahrzeuge und Satelliten und entwickelt und fertigt bahnbrechende Produkte, darunter große tragende Strukturen sowie Kryo-, Satelliten- und Luftfahrttanks. Mehr unter: https://www.mt-aerospace.de/

Disclaimer

OHB SE published this content on 29 August 2022 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 29 August 2022 07:20:04 UTC.


© Publicnow 2022
Alle Nachrichten zu OHB SE
14.11.Ohb Präsentiert Sich Auf Der Space T : Raumfahrttechnologie zum Wohle der Menschheit und S..
PU
10.11.OHB SE meldet Ergebnis für das dritte Quartal und die ersten neun Monate zum 30. Septem..
CI
10.11.Transcript : OHB SE, Nine Months 2022 Earnings Call, Nov 10, 2022
CI
08.11.Ohb : Sweden Satellit MATS erfolgreich ins All gestartet
PU
03.11.Ohb : MT Aerospace unterzeichnet Vertrag mit ArianeGroup in Höhe von 35 Millionen Euro für..
PU
03.11.Ohb : trägt durch Investment in Constellr zur Sicherstellung der weltweiten Nahrungsmittel..
PU
02.11.Testphase Im All Erfolgreich Gemeist : „Umweltbeobachter“ EnMAP überzeugt mit ..
PU
27.10.Ohb : Mit Satellitendaten für mehr Grün in der Stadt im Kampf gegen den Klimawandel. OHB k..
PU
25.10.Ohb : Tochterunternehmen LuxSpace und die Universität der Bundeswehr München unterzeichnen..
PU
19.09.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu OHB SE
10.11.OHB SE Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months Ended September 3..
CI
03.11.Ohb : supports ensuring global food security with continued investment in constellr
PU
02.11.All Tests In Space Successfully Mast : Earth observation satellite EnMAP impresses with to..
PU
22.09.QleanAir supports the German space industry with air cleaning solution
AQ
19.09.OHB Itali Awarded Contract for Four Further Flyeye Telescopes for Protection of Space E..
CI
29.08.Back To The Moon – With Tank C : NASA's heavy-lift rocket SLS launches Artemis 1 mis..
PU
17.08.OHB Orders Computers, Power Systems from AAC Clyde Space
MT
12.08.OHB SE Reports Earnings Results for the Second Quarter and Six Months Ended June 30, 20..
CI
11.08.Ohb : Presentation concerning 6-month results 2022
PU
11.08.Ohb : discloses 6M interim report 2022
PU
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu OHB SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 1 045 Mio 1 095 Mio 1 029 Mio
Nettoergebnis 2022 39,4 Mio 41,3 Mio 38,8 Mio
Nettoverschuldung 2022 224 Mio 235 Mio 220 Mio
KGV 2022 16,2x
Dividendenrendite 2022 1,70%
Marktwert 612 Mio 642 Mio 603 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,80x
Marktwert / Umsatz 2023 0,68x
Mitarbeiterzahl 3 077
Streubesitz 29,7%
Chart OHB SE
Dauer : Zeitraum :
OHB SE : Chartanalyse OHB SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends OHB SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 35,25 €
Mittleres Kursziel 46,00 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 30,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Marco Romed Fuchs Chief Executive Officer
Kurt Melching Chief Financial Officer
Robert Wethmar Chairman-Supervisory Board
Heinz Stoewer Deputy Chairman-Supervisory Board
Ingo Kramer Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
OHB SE-2.08%642
THALES62.97%27 063
HENSOLDT AG72.92%2 384
SHANGHAI HUACE NAVIGATION TECHNOLOGY LTD-11.71%2 211
MAXAR TECHNOLOGIES INC.-12.90%1 918
PLANET LABS PBC-5.85%1 564