Markt geschlossen - Wiener Boerse 17:35:11 17.04.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
44.06 EUR +0.05% Intraday Chart für OMV AG +0.41% +10.79%
Dieser Artikel von Alphavalue, dem europäischen Marktführer für unabhängige Forschung, ist ausschließlich Abonnenten vorbehalten .
Alphavalue ist exklusiv bei MarketScreener verfügbar.
Um den Artikel freizuschalten, SCHLIESSEN SIE EIN ABO AB!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
Covestro: Keine Frist für Abschluss der ADNOC-Gespräche, wird sich die nötige Zeit nehmen RE
Aktien Wien Schluss: ATX mit leichtem Plus DP
MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte DJ
Energie- und Rohstoff-Aktien führen breite Erholung an DJ
Energie- und Rohstoff-Aktien führen breite Erholung an DJ
Aktien Wien Schluss: Verluste - US-Inflation belastet DP
Aktien Wien Schluss: ATX gibt leicht nach DP
OMV fördert weniger Öl und Gas und spürt Rückgang der Energiepreise RE
Österreichs OMV verzeichnet niedrigere Energiepreise im ersten Quartal RE
Österreichs OMV verzeichnet niedrigere Energiepreise in Q1 RE
TAGESVORSCHAU/Dienstag, 9. April DJ
TAGESVORSCHAU/Dienstag, 9. April (vorläufige Fassung) DJ
Aktien Wien Schluss: Leitindex geht mit Kursverlusten ins Wochenende DP
WOCHENVORSCHAU/8. bis 14. April (15. KW) DJ
Aktien Wien Schluss: Gegenwind von Wall Street bremst ATX aus DP
Gazprom bittet russisches Gericht, der österreichischen OMV die Einleitung eines internationalen Schiedsverfahrens zu untersagen RE
WOCHENVORSCHAU/8. bis 14. April (15. KW) DJ
Verluste ausländischer Firmen aus Russland übersteigen $107 Milliarden RE
Verluste ausländischer Firmen aus Russland übersteigen $107 Milliarden RE
Aktien Wien Schluss: ATX gewinnt 0,7% - Facc nach Zahlen gesucht DP
Strom fürs Chemiedreieck - Energiegipfel diskutiert Lösungen DP
Europas Gasvorräte deuten auf eine gute Versorgung im nächsten Winter hin RE
Behauptet - Kein Ende der DAX-Rekordserie in Sicht DJ
MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa DJ
TAGESVORSCHAU/Freitag, 22. März DJ
Chart OMV AG
Mehr Grafiken
OMV AG ist der größte Erdöl- und Erdgaskonzern Zentraleuropas. Der Umsatz verteilt sich wie folgt auf die verschiedenen Geschäftsbereiche: - Raffination und Vertrieb von Kohlewasserstoffen (41,4%). Ende 2022 besaß der Konzern 3 Raffinerien in Österreich, Deutschland und Rumänien sowie 1.803 Tankstellen in Europa; - Exploration und Produktion von Rohöl und Erdgas (38,8%): 2022 belief sich die tägliche Produktion von Rohöl und Flüssigerdgas (LNG) auf 392.000 Barrel; - Herstellung von chemischen Produkten (19,7%): fortgeschrittene Polyolefine, Grundchemikalien, Düngemittel und Kunststoffe; - Sonstige (0,1%). Die geografische Verteilung des Umsatzes sieht aus wie folgt: Österreich (23,9%), Deutschland (22,6%), Rumänien (16,3%), Norwegen (2,6%), Belgien (1,6%), Europa (12%), Vereinigte Arabische Emirate (2,6%), Neuseeland (1%), Russland (0,3%) und sonstige (17,1%).
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
B
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
HALTEN
Anzahl Analysten
14
Letzter Schlusskurs
44.06 EUR
Mittleres Kursziel
44.76 EUR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+1.58%
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

% 1. Jan. Kap.
+10.79% 15.31 Mrd.
-9.24% 1’929 Mrd.
+18.65% 470 Mrd.
+43.99% 264 Mrd.
+10.67% 226 Mrd.
+9.84% 172 Mrd.
+6.82% 99.27 Mrd.
-0.12% 51.6 Mrd.
-.--% 49.62 Mrd.
+22.92% 48.35 Mrd.
Integriertes Öl und Gas
  1. Börse
  2. Aktien
  3. 874341 Aktie
  4. Nachrichten OMV AG
  5. OMV: OMV übertrifft Konsens und belohnt Aktionäre mit höher als erwarteter Dividende