Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Österreich
  4. Wiener Boerse
  5. OMV AG
  6. News
  7. Übersicht
    OMV   AT0000743059

OMV AG

(OMV)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 02.12. 17:06:27
47.645 EUR   -0.80%
01.12.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Starke internationale Stimmung
DP
01.12.MÄRKTE EUROPA/Erneuter Stabilisierungsversuch
DJ
29.11.AKTIEN WIEN SCHLUSS : - Leichte Erholung nach Freitagsverlusten
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

UPDATE/BMWi sieht in Nord Stream 2 keine Gefahr für Versorgungssicherheit

26.10.2021 | 18:00

--Ministerium legt Analyse zur Versorgungssicherheit vor

--Bundesnetzagentur prüft noch Unabhängigkeit des Netzbetriebs

--Bundesnetzagentur hat bis Anfang Januar Zeit für Entscheidung

(Neu: Details)

BERLIN (Dow Jones)--Die Erteilung einer Zertifizierung der Gaspipeline Nord Stream 2 durch die Bundesnetzagentur würde nach Ansicht des Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) nicht die Sicherheit der Gasversorgung von Deutschland und der Europäischen Union gefährden. Das ist das Ergebnis einer Versorgungssicherheitsanalyse für das Zertifizierungsverfahren Nord Stream 2, die das Ministerium nun an die Bundesnetzagentur übermittelt hat. Diese war nötig, weil es sich bei Nord Stream 2 um einen Transportnetzbetreiber aus einem Nicht-EU-Land handelt.

In die Analyse für Versorgungssicherheit des Ministeriums waren Konsultationen mit EU-Nachbarstaaten eingeflossen. So wurde den EU-Mitgliedsländern Estland, Italien, Lettland, Litauen, Österreich, Polen, Slowakei, Tschechien und Ungarn eine Konsultationsmöglichkeit eingeräumt.

Die Bundesnetzagentur wird nun das Zertifizierungsverfahren fortsetzen und die weiteren rechtlich notwendigen regulatorischen Bedingungen prüfen. Offen ist noch eine Bewertung der Unabhängigkeit des Netzbetriebs, was von der Bundesnetzagentur nun noch geprüft wird. Diese war nicht Gegenstand der Versorgungssicherheitsanalyse des Ministeriums.

Seit dem 8. September prüft die Bundesnetzagentur eine Zertifizierung der Gaspipeline, wofür sie laut Energiewirtschaftsgesetz insgesamt vier Monate Zeit hat. Die Bundesnetzagentur als unabhängige Regulierungsbehörde hat die Aufgabe, die Einhaltung regulatorischer Vorgaben zu überwachen.

Anschließend wird noch die Europäischen Kommission eine Stellungnahme vorzulegen.

Die etwa 2.100 Kilometer lange Ostsee-Pipeline soll Gas direkt von Russland nach Deutschland bringen. Jüngst sind die Gaspreise wegen Knappheit des Brennstoffs stark gestiegen. Kritiker werfen Russland vor, es drossele seine Gaslieferungen absichtlich. Außerdem sorgen sie sich um die wachsende Abhängigkeit Deutschland von russischem Gas und den damit verbundenen wachsenden Einfluss Russlands.

Kontakt zur Autorin: andrea.thomas@wsj.com

DJG/aat/mgo

(END) Dow Jones Newswires

October 26, 2021 11:59 ET (15:59 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BASF SE 0.08%59.37 verzögerte Kurse.-8.44%
ENGIE -1.35%12.826 Realtime Kurse.3.83%
FORTUM OYJ -2.08%25 verzögerte Kurse.29.59%
OMV AG -0.79%47.65 verzögerte Kurse.45.55%
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM 3.30%349.28 Schlusskurs.64.22%
ROYAL DUTCH SHELL PLC 1.73%19.298 Realtime Kurse.29.62%
UNIPER SE -1.18%38.52 verzögerte Kurse.38.17%
WTI -0.64%66.043 verzögerte Kurse.38.87%
Alle Nachrichten zu OMV AG
01.12.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Starke internationale Stimmung
DP
01.12.MÄRKTE EUROPA/Erneuter Stabilisierungsversuch
DJ
29.11.AKTIEN WIEN SCHLUSS : - Leichte Erholung nach Freitagsverlusten
DP
29.11.MÄRKTE EUROPA/Stabilisierung nach Kursrutsch
DJ
26.11.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Deutliche Verluste - Neue Coronavirus-Variante belastet
DP
23.11.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Leichte Verluste - OMV und Erste Group fest
DP
19.11.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Kursverluste auf breiter Front
DP
18.11.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Aktien von OMV und Verbund sehr schwach
DP
18.11.MÄRKTE EUROPA/Rally-Gewinne werden verteidigt - Öl wird billiger
DJ
18.11.INSIDERVERKAUF : Schneeflocke
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu OMV AG
01.12.German oil lobby seeks net zero CO2 emissions by 2045
RE
18.11.INSIDER SELL : Snowflake
MT
16.11.NORD STREAM 2 : Russia's legal battle to boost gas supplies to Germany
RE
15.11.OMV : Khaled bin Mohamed bin Zayed witnesses signing of USD 6.2 billion strategic partners..
PU
09.11.OMV Petrom planted one million seedlings within the program 'Romania plants for tomorro..
AQ
08.11.Conference Call Q&A Transcript
PU
04.11.OMV joins “Together for Sustainability” to enhance sustainability in its su..
PU
03.11.Romgaz to Buy Exxon Mobil's 50% Stake in Black Sea Gas Project for $1.1 Billion
MT
01.11.INSIDER SELL : Snowflake
MT
01.11.Austria's OMV mulls split into energy and chemicals businesses - report
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu OMV AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 36 876 Mio 41 760 Mio 38 410 Mio
Nettoergebnis 2021 2 579 Mio 2 921 Mio 2 686 Mio
Nettoverschuldung 2021 6 427 Mio 7 278 Mio 6 694 Mio
KGV 2021 6,34x
Dividendenrendite 2021 4,16%
Marktkapitalisierung 15 706 Mio 17 787 Mio 16 359 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,60x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,60x
Mitarbeiterzahl 22 757
Streubesitz 43,5%
Chart OMV AG
Dauer : Zeitraum :
OMV AG : Chartanalyse OMV AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends OMV AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 48,03 €
Mittleres Kursziel 59,49 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 23,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alfred Stern Chief Executive Officer
Reinhard Florey Chief Financial Officer
Mark Garrett Chairman-Supervisory Board
Thomas Hölzl Head-Compliance
Alyazia Ali Saleh Al-Kuwaiti Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
OMV AG45.55%17 787
EXXON MOBIL CORPORATION45.05%253 125
CHEVRON CORPORATION32.74%216 094
RELIANCE INDUSTRIES LTD24.26%209 510
BP PLC30.65%87 234
CHINA PETROLEUM & CHEMICAL CORPORATION1.15%73 470