Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  OSRAM Licht AG    OSR   DE000LED4000

OSRAM LICHT AG

(OSR)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Ad hoc: OSRAM zieht Jahresprognose zurück

18.03.2020 | 18:06

Aufgrund der COVID-19-Pandemie erwartet OSRAM, dass die Unternehmensziele für das laufende Geschäftsjahr 2020 voraussichtlich nicht erreicht werden können. Mit Blick auf die beispiellosen operativen und finanziellen Herausforderungen durch die Ausbreitung von COVID-19 und die ungewissen Entwicklungen in den nächsten Wochen lassen sich die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie auf OSRAM derzeit allerdings weder hinreichend ermitteln noch verlässlich beziffern.

Die COVID-19-Pandemie und die in diesem Zusammenhang getroffenen weltweiten Reaktionsmaßnahmen, insbesondere die zunehmende Anzahl von Produktionsstilllegungen auf Seite der Kunden von OSRAM und die Störungen der globalen Logistikketten wirken sich voraussichtlich in erheblichem Maße auf die Weltwirtschaft und insbesondere auch auf die globale Automobilindustrie aus. Damit ist auch die Nachfrage in den Business Units Opto Semiconductors und Automotive von OSRAM betroffen, deren Aktivitäten im Automobilgeschäft im Geschäftsjahr 2019 mehr als 50% des Umsatzes des OSRAM-Konzerns ausmachten. Generell hat die Sicherstellung der Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter für OSRAM oberste Priorität. Das Unternehmen bereitet zudem ein weiteres umfangreiches Maßnahmenpaket vor. So zieht OSRAM konkret in Betracht, Kurzarbeit an besonders betroffenen Standorten anzuordnen sowie eigene Produktionsstätten vorübergehend zu schließen.

Das OSRAM-Management beobachtet die Lage stetig und umfassend und wird, sofern notwendig, weitere Maßnahmen ergreifen. Über die weitere Entwicklung wird OSRAM den Kapitalmarkt entsprechend den rechtlichen Anforderungen informieren.


ÜBER OSRAM

OSRAM, mit Hauptsitz in München, ist ein weltweit führendes Hightech-Unternehmen mit einer über 110-jährigen Geschichte. Die überwiegend halbleiterbasierten Produkte ermöglichen verschiedenste Anwendungen von Virtual Reality bis hin zum autonomen Fahren sowie von Smartphones bis zu vernetzten intelligenten Beleuchtungslösungen in Gebäuden und Städten. OSRAM nutzt die unendlichen Möglichkeiten von Licht, um das Leben von Menschen und Gesellschaften zu verbessern. Mit Innovationen von OSRAM werden wir künftig nicht nur besser sehen, sondern auch besser kommunizieren, uns fortbewegen, arbeiten und leben. OSRAM beschäftigte Ende des Geschäftsjahres 2019 (per 30. September) weltweit rund 23.500 Mitarbeiter und erzielte in diesem Geschäftsjahr einen Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro aus fortgeführten Aktivitäten. Das Unternehmen ist an den Börsen in Frankfurt am Main und München notiert unter der WKN: LED 400 (Börsenkürzel: OSR). Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.osram.de.

Haftungsausschlusserklärung Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen - also Aussagen über Vorgänge, die in der Zukunft, nicht in der Vergangenheit, liegen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind erkennbar durch Formulierungen wie 'erwarten', 'wollen', 'antizipieren', 'beabsichtigen', 'planen', 'glauben', 'anstreben', 'einschätzen', 'werden', 'vorhersagen' oder ähnliche Begriffe. Solche Aussagen beruhen auf den heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen des OSRAM Managements. Sie unterliegen daher einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten. Eine Vielzahl von Faktoren, von denen zahlreiche außerhalb des Einflussbereichs von OSRAM liegen, beeinflusst die Geschäftsaktivitäten, den Erfolg, die Geschäftsstrategie und die Ergebnisse von OSRAM. Diese Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Erfolge und Leistungen von OSRAM wesentlich von den Angaben zu Ergebnissen, Erfolgen oder Leistungen abweichen, die ausdrücklich oder implizit in den zukunftsgerichteten Aussagen wiedergegeben oder aufgrund früherer Trends erwartet werden. Diese Faktoren beinhalten insbesondere Angelegenheiten, die im Risiko- und Chancenbericht des Geschäftsberichts des OSRAM Licht-Konzerns beschrieben sind, sich aber nicht auf solche beschränken. Sollten sich eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten realisieren oder sollte es sich erweisen, dass die zugrundeliegenden Annahmen nicht korrekt waren, können die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Erfolge von OSRAM wesentlich von denjenigen Ergebnissen abweichen, die in der zukunftsgerichteten Aussage als erwartete, antizipierte, beabsichtigte, geplante, geglaubte, angestrebte, geschätzte oder projizierte Ergebnisse, Leistungen und Erfolge genannt worden sind. OSRAM übernimmt keine Verpflichtung und beabsichtigt auch nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen über gesetzliche Anforderungen hinaus zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren. Aufgrund von Rundungen ist es möglich, dass sich einzelne Zahlen in diesem und anderen Berichten nicht genau zur angegebenen Summe aufaddieren und dass dargestellte Prozentangaben nicht genau die absoluten Werte widerspiegeln, auf die sie sich beziehen.

OSRAM Licht AG veröffentlichte diesen Inhalt am 18 März 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 18 März 2020 17:05:15 UTC.


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten auf OSRAM LICHT AG
26.11.Independent Research belässt Osram auf 'Kaufen' - Ziel 59 Euro
DP
20.11.OSRAM LICHT AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzbericht..
EQ
18.11.OSRAM LICHT AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europa..
EQ
18.11.OSRAM LICHT AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europa..
EQ
12.11.Setzer zum neuen Chef von Continental bestellt
RE
06.11.Osram macht trotz Erholung weiter Verluste - auch AMS in roten Zahlen
DP
06.11.OLAF BERLIEN : Osram und AMS in den roten Zahlen
DP
06.11.OSRAM LICHT : bekräftigt Ziele dank Erholung auf Automärkten
RE
06.11.AMS-Aktien nach Zahlenkranz deutlich unter Druck
AW
06.11.OSRAM LICHT : Q4 2020
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu OSRAM LICHT AG
26.11.OSRAM : Gets a Buy rating from Independant Research
MD
23.11.OSRAM LICHT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
23.11.OSRAM LICHT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
20.11.OSRAM LICHT AG : Preliminary announcement of the publication of financial report..
EQ
18.11.OSRAM LICHT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
18.11.OSRAM LICHT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
06.11.OSRAM LICHT : Annual Earnings, Revenue Dropped on Pandemic Hit
DJ
06.11.AMS : Swung to 3Q Loss on Acquisition, Restructuring Costs
DJ
06.11.OSRAM LICHT AG : Osram masters corona year 2020 well
EQ
05.11.OSRAM : Independant Research remains its Buy rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 013 Mio 3 589 Mio 3 254 Mio
Nettoergebnis 2020 -170 Mio -202 Mio -183 Mio
Nettoverschuldung 2020 441 Mio 525 Mio 476 Mio
KGV 2020 -29,3x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 4 881 Mio 5 812 Mio 5 272 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,77x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,62x
Mitarbeiterzahl 21 400
Streubesitz 22,3%
Chart OSRAM LICHT AG
Dauer : Zeitraum :
OSRAM Licht AG : Chartanalyse OSRAM Licht AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse OSRAM LICHT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 9
Mittleres Kursziel 44,44 €
Letzter Schlusskurs 51,90 €
Abstand / Höchstes Kursziel 54,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -14,4%
Abstand / Niedrigstes Ziel -34,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Olaf Berlien Chief Executive Officer
Peter Bauer Chairman-Supervisory Board
Kathrin Dahnke Chief Financial Officer
Stefan Horst Michael Kampmann Chief Technology Officer
Christine Bortenlänger Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
OSRAM LICHT AG17.55%5 813
KEYENCE CORPORATION36.92%120 327
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO., LIMITED130.58%87 227
SCHNEIDER ELECTRIC SE29.45%75 521
NIDEC CORPORATION68.61%67 699
DAIKIN INDUSTRIES,LTD.55.66%66 972