Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  OSRAM Licht AG    OSR   DE000LED4000

OSRAM LICHT AG

(OSR)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

OSRAM Licht : Chiphersteller AMS peilt nach Osram-Kauf Umsatz-Verdoppelung an

21.07.2020 | 10:55
Logo of sensor specialist AMS is seen in Zurich

- von Alexandra Schwarz-Goerlich

Der steirische Chipkonzern AMS strebt nach der Übernahme des Münchner Lichttechnikkonzerns Osram in den nächsten sechs Jahren eine Umsatzverdoppelung an.

Bis 2026 sollen die Erlöse der zusammengeschlossenen Unternehmen auf über zehn Milliarden Euro steigen, wie aus einer Reuters vorliegenden internen Unternehmenspräsentation hervorgeht. In der Prognose seien auch Zukäufe inkludiert, heißt es in den Unterlagen. Laut einer mit der Situation vertrauten Person wurden diese Ziele in der vergangenen Woche bei einer internen Veranstaltung präsentiert.

Im laufenden Geschäftsjahr stellt sich AMS allerdings für das kombinierte Unternehmen auf schrumpfende Erlöse ein. In der Präsentation wurde ein Umsatzrückgang auf 4,8 Milliarden Euro genannt, nach 5,4 Milliarden Euro im Jahr davor. Eine AMS-Sprecherin wollte sich nicht dazu äußern. Sie verwies darauf, dass der Konzern langfristig ein zweistelliges Umsatzwachstum und eine starke Profitabilität angekündigt hatte.

Durch die Corona-Krise ist AMS bisher gut durchgekommen. Für das zweite Quartal stellte der Konzern mit Sitz in Premstätten bei Graz einen Umsatz von 440 bis 480 Millionen Dollar in Aussicht, nach 390 Millionen Dollar im Vorjahresquartal. Auch für das zweite Halbjahr kündigte der Apple-Zulieferer dank positiver Rückmeldungen von Smartphoneherstellern eine gute Entwicklung an. Osram hingegen befürchtet im Gesamtjahr einen Umsatzeinbruch um fast ein Fünftel. Die Erlöse von zuletzt 3,5 Milliarden Euro dürften um 15 bis 19 Prozent zurückgehen, prognostizierte das Unternehmen Mitte Juni. Beim Gewinn erwartet Osram einen noch stärkeren Absturz.

Der Münchner Traditionsbetrieb ist nach langem Ringen endgültig mehrheitlich in österreichischer Hand. Mehr als ein halbes Jahr nach Abschluss des Übernahmeangebots von AMS hatten die Osram-Aktionäre Mitte Juli die versprochenen 41 Euro für ihre Aktien bekommen. Die EU-Kommission nickte als letzte der damit befassten Wettbewerbsbehörden die Milliardenübernahme ab.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE INC. -2.97%113.85 verzögerte Kurse.59.84%
OSRAM LICHT AG 0.08%52 verzögerte Kurse.17.69%
Alle Nachrichten auf OSRAM LICHT AG
20.11.OSRAM LICHT AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzbericht..
EQ
18.11.OSRAM LICHT AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europa..
EQ
18.11.OSRAM LICHT AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europa..
EQ
12.11.Setzer zum neuen Chef von Continental bestellt
RE
06.11.Osram macht trotz Erholung weiter Verluste - auch AMS in roten Zahlen
DP
06.11.OLAF BERLIEN : Osram und AMS in den roten Zahlen
DP
06.11.OSRAM LICHT : bekräftigt Ziele dank Erholung auf Automärkten
RE
06.11.AMS-Aktien nach Zahlenkranz deutlich unter Druck
AW
06.11.OSRAM LICHT : Q4 2020
PU
06.11.AMS rutscht nach Osram-Übernahme in rote Zahlen
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu OSRAM LICHT AG
14:01OSRAM LICHT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
13:58OSRAM LICHT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
20.11.OSRAM LICHT AG : Preliminary announcement of the publication of financial report..
EQ
18.11.OSRAM LICHT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
18.11.OSRAM LICHT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
06.11.OSRAM LICHT : Annual Earnings, Revenue Dropped on Pandemic Hit
DJ
06.11.AMS : Swung to 3Q Loss on Acquisition, Restructuring Costs
DJ
06.11.OSRAM LICHT AG : Osram masters corona year 2020 well
EQ
05.11.OSRAM : Independant Research remains its Buy rating
MD
04.11.GLOBAL MARKETS LIVE: Uber and Lyft win vote in California, Hilton posts heavy..
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 013 Mio 3 568 Mio 3 255 Mio
Nettoergebnis 2020 -170 Mio -201 Mio -184 Mio
Nettoverschuldung 2020 441 Mio 522 Mio 476 Mio
KGV 2020 -29,3x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 4 887 Mio 5 773 Mio 5 279 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,77x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,62x
Mitarbeiterzahl 21 400
Streubesitz 22,3%
Chart OSRAM LICHT AG
Dauer : Zeitraum :
OSRAM Licht AG : Chartanalyse OSRAM Licht AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse OSRAM LICHT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 9
Mittleres Kursziel 44,44 €
Letzter Schlusskurs 51,96 €
Abstand / Höchstes Kursziel 54,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -14,5%
Abstand / Niedrigstes Ziel -34,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Olaf Berlien Chief Executive Officer
Peter Bauer Chairman-Supervisory Board
Kathrin Dahnke Chief Financial Officer
Stefan Horst Michael Kampmann Chief Technology Officer
Christine Bortenlänger Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
OSRAM LICHT AG17.69%5 796
KEYENCE CORPORATION34.58%121 014
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO., LIMITED137.78%89 462
SCHNEIDER ELECTRIC SE31.75%76 541
DAIKIN INDUSTRIES,LTD.50.26%65 439
NIDEC CORPORATION52.75%64 659