Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. OSRAM Licht AG
  6. News
  7. Übersicht
    OSR   DE000LED4000   LED400

OSRAM LICHT AG

(OSR)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

OSRAM Licht : Die Mischung macht's – ams Osram präsentiert weiße LED für hocheffiziente Pflanzenbeleuchtung

24.06.2021 | 10:43
  • Beim Anbau von Pflanzen in Innenräumen ohne natürliches Sonnenlicht (sog. Indoor-Farming) kommen rote, blaue und weiße LEDs in unterschiedlichen Kombinationen zum Einsatz.
  • Osconiq S 5050 ermöglicht dank eines neuartigen Leuchtstoffes besonders effiziente Leuchtendesigns.

Premstätten, Österreich (24. Juni 2021) -- ams Osram (SIX: AMS), ein weltweit führender Anbieter von optischen Lösungen, erweitert sein umfassendes Portfolio für Pflanzenbeleuchtung um die Osconiq S 5050. Für jede Pflanze gibt es ein ideales Lichtrezept, das 'Zutaten' wie die benötigten Wellenlängen, die Intensität, die durchschnittliche Bestrahlungsdauer und vieles mehr beinhaltet. Betreiber von Gewächshäusern und sogenannten Indoor-Farms wollen neben dem möglichst großen Ertrag natürlich auch möglichst energieeffizient arbeiten. Die Osconiq S 5050 von ams Osram adressiert ein zentrales Problem bisher genutzter weißer LEDs und sorgt für niedrigere Energiekosten und effizientere Beleuchtung für Leuchtenhersteller und Indoor-Farmer.

Beim Indoor-Farming, also der Pflanzenaufzucht ohne natürliches Sonnenlicht, werden heute überwiegend rote und blaue oder auch rote und weiße LEDs kombiniert. Weiße LEDs die bisher zur Aufzucht von Pflanzen eingesetzt werden, emittieren allerdings auch Licht im roten Wellenlängenbereich, der bereits von roten LEDs im Beleuchtungssystem abgedeckt wäre. Hinzu kommt, dass die klassischen weißen LEDs erheblich mehr Energie für eine vergleichbare Anzahl roter Photonen benötigen würden, als direkt rot emittierende LEDs. 'Unsere neue Osconiq S 5050 ermöglicht eine höhere Systemausbeute mit rot-weißen Lichtspektren, indem der Anteil der phosphorkonvertierten roten Photonen reduziert wird. Mit diesem Konzept können Indoor-Farmer jetzt deutlich Energiekosten sparen,' erklärt Thomas Grebner, Marketing Manager bei ams Osram. Der spezielle Leuchtstoff der Osconiq S 5050 setzt sozusagen die Schere beim roten Spektralbereich an. Der Rotanteil im weißen Licht der LED ist dadurch erheblich geringer.

Die Osconiq S 5050 ermöglicht dank ihrer platzsparenden Abmessungen von lediglich 5,0 mm x 5,0 mm x 0,7 mm kompakte Leuchtendesigns für Hersteller. Die mid-power LED überzeugt zudem mit einer Effizienz von 2,86 µmol/J und einer optischen Leistung von 630 mW. Zudem ist das Bauteil, das je nach Zielanwendung in einem Bereich von 180 bis 1050 mA betrieben werden kann, vor Überspannungen bis 8 kV geschützt.

Horticulture-Technologien von ams Osram helfen nicht nur dabei, ortsunabhängig, platzsparend und ohne Zusatz von Pestiziden Lebensmittel herzustellen, sie machen es Verbrauchern in Ballungszentren einfach, ohne lange Transportwege schnell an frische und gesunde Nahrungsmittel zu kommen.

Weitere Informationen zum Thema Horticulture Lighting finden Sie auf unserer Website.

Über ams und OSRAM

Die ams-OSRAM Gruppe, zu der die börsennotierten Unternehmen ams AG als Muttergesellschaft und OSRAM Licht AG gehören, ist ein weltweit führender Anbieter von optischen Lösungen. Wir verbinden Licht mit Intelligenz und Innovation mit Leidenschaft und bereichern so das Leben der Menschen. Das bedeutet für uns Sensing is Life.
Mit einer gemeinsam mehr als 110 Jahren zurückreichenden Geschichte, definiert sich unser Unternehmen im Kern durch Vorstellungskraft, tiefes technisches Know-how sowie die Fähigkeit, Sensor- und Lichttechnologien im globalen industriellen Maßstab zu fertigen. Wir entwickeln begeisternde Innovationen, die es unseren Kunden in den Märkten Consumer, Automobil, Gesundheit und Industrie ermöglichen, dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein. Zugleich treiben wir damit Innovationen voran, die unsere Lebensqualität hinsichtlich Gesundheit, Sicherheit und Komfort nachhaltig erhöhen und dabei die Auswirkungen auf die Umwelt reduzieren.
Unsere rund 30.000 Mitarbeiter weltweit sorgen mit Innovationen in den Bereichen Sensorik, Beleuchtung und Visualisierung für sichereres Reisen, effektivere medizinische Diagnosen und mehr Komfort im Kommunikationsalltag. Unsere Arbeit lässt Technologien für bahnbrechende Anwendungen Wirklichkeit werden, was sich in über 15.000 erteilten und angemeldeten Patenten widerspiegelt. Mit Hauptsitz in Premstätten/Graz (Österreich) und einem Co-Hauptsitz in München (Deutschland) erzielte die ams-OSRAM Gruppe im Jahr 2020 einen kombinierten Umsatz von weit über USD 5 Mrd. (pro-forma).
ams AG ist an der SIX Swiss Exchange notiert (ISIN: AT0000A18XM4). OSRAM Licht AG bleibt ein börsennotiertes Unternehmen am XETRA-Markt in Deutschland (ISIN: DE000LED4000). Mehr über uns erfahren Sie auf https://ams-osram.com

ams ist eine eingetragene Handelsmarke der ams AG. Zusätzlich sind viele unserer Produkte und Dienstleistungen angemeldete oder eingetragene Handelsmarken der ams Group. Alle übrigen hier genannten Namen von Unternehmen oder Produkten können Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken ihrer jeweiligen Inhaber sein. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

ams social media:
>Twitter >LinkedIn>Facebook >YouTube
OSRAM social media:
>Twitter>LinkedIn>Facebook>YouTube

Bitte beachten Sie: Die Marke ams ist im Besitz der ams AG, die Marke OSRAM ist im Besitz der OSRAM GmbH. Die ams-Gruppe und die OSRAM-Gruppe befinden sich im Integrationsprozess. Die Kombination der Marke ams und OSRAM repräsentiert keine neue Marke. Dies ist ein visuelles Symbol für das Zusammentreffen der beiden Unternehmen, das den Anspruch unserer zukünftigen Gruppe widerspiegelt.

Disclaimer

OSRAM Licht AG published this content on 24 June 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 24 June 2021 08:42:00 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu OSRAM LICHT AG
2021Anhaltendes Niveau signifikanter Insiderverkäufe bei Mimecast (MIME)
MT
2021AMS Osram rechnet mit längeren Halbleiter-Engpässen
RE
2021Halbleitermangel bremst AMS Osram - Verlust durch Übernahmekosten
DP
2021OSRAM LICHT : Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum ..
PU
2021OSRAM LICHT : Ams OSRAM und ViewSonic bündeln ihre Kräfte für neuen Hochleistungs-LED Proj..
PU
2021OSRAM LICHT AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Ver..
EQ
2021ÜBERBLICK/Jüngste Indexänderungen
DJ
2021TAGESVORSCHAU/Donnerstag, 1. Juli
DJ
2021TAGESVORSCHAU/Donnerstag, 1. Juli (vorläufige Fassung)
DJ
2021ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu OSRAM LICHT AG
2021Signify to Acquire Fluence for $272 Million
DJ
2021Skyview Capital, LLC acquired Digital Lumens, Inc. from OSRAM Licht AG.
CI
2021MIMECAST : Continued Level of Significant Insider Selling at Mimecast (MIME)
MT
2021INSIDER TRENDS : Mimecast Insider Extends 90-Day Selling Trend
MT
2021INSIDER TRENDS : Mimecast Insider Continues 90-Day Selling Trend
MT
2021Ams Swung to 2Q Loss on Impairment Charge
DJ
2021INSIDER TRENDS : Mimecast Insider Continues 90-Day Selling Trend
MT
2021INSIDER TRENDS : Mimecast Insider Extends 90-Day Selling Trend
MT
2021OSRAM LICHT AG(XTRA : OSR) dropped from Germany SDAX (Total Return) Index
CI
2021OSRAM LICHT AG(XTRA : OSR) dropped from S&P Global BMI Index
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu OSRAM LICHT AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 039 Mio 3 446 Mio 3 140 Mio
Nettoergebnis 2020 -189 Mio -214 Mio -195 Mio
Nettoverschuldung 2020 523 Mio 593 Mio 540 Mio
KGV 2020 -
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 5 368 Mio 6 089 Mio 5 548 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019 -
Marktkap. / Umsatz 2020 -
Mitarbeiterzahl 21 400
Streubesitz 12,7%
Chart OSRAM LICHT AG
Dauer : Zeitraum :
OSRAM Licht AG : Chartanalyse OSRAM Licht AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Ingo Bank Chief Executive Officer
Thomas Stockmeier Chairman-Supervisory Board
Francisus Hermanus Lakerveld Independent Member-Supervisory Board
Thomas Wetzel Independent Member-Supervisory Board
Frau Ulrike B. Salb Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
OSRAM LICHT AG2.42%6 089
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO., LIMITED-3.15%209 200
KEYENCE CORPORATION-14.31%131 743
SCHNEIDER ELECTRIC SE-8.40%101 541
EATON CORPORATION PLC-6.80%64 199
DAIKIN INDUSTRIES, LTD.-4.91%63 681