Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Österreich
  4. Wiener Boerse
  5. Osterreichische Post AG
  6. News
  7. Übersicht
    POST   AT0000APOST4

OSTERREICHISCHE POST AG

(POST)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Wiener Boerse - 03.12. 17:35:40
36.4 EUR   -0.14%
02.12.BANK99 : Weiterer meilenstein in ing-übernahme erreicht
PU
01.12.OSTERREICHISCHE POST : Weihnachtsservices der post
PU
30.11.OSTERREICHISCHE POST : Post app 2.0 ab sofort verfügbar
PU
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

ÖSTERREICHISCHE POST: NEUE CRYPTO STAMP 3.1 MIT NFC-CHIP UND ZWEI MOTIVEN

20.10.2021 | 10:01

ÖSTERREICHISCHE POST: NEUE CRYPTO STAMP 3.1 MIT NFC-CHIP UND ZWEI MOTIVEN

KATZE UND RHINO NEU IN DER CRYPTO-FAMILIE - NFC-CHIP DIENT ZUR ECHTHEITSPRÜFUNG

Vor zwei Jahren hat die Österreichische Post die erste Blockchain-Briefmarke der Welt herausgegeben, seither entwickelt sie diese neue Art der Briefmarke kontinuierlich weiter. Nachdem im Vorjahr mit Honigdachs, Lama, Panda und Doge vier neue Motive aus der Crypto-Welt herausgegeben und das Goldene Einhorn mit einem 1-Gramm-Goldbarren der Münze Österreich AG geschaffen wurde, erschien in diesem Frühjahr die Crypto stamp 3.0 und wartete mit einigen Besonderheiten auf. Die neuen Sicherheitsmerkmale und Funktionen wurden gemeinsam mit der Crypto-Community entwickelt und erstmals hat die Post auch Sicherheitselemente hinzugefügt, wie sie bisher nur bei ID-Dokumenten zum Einsatz gekommen sind. Morgen, am 21. Oktober, geht aufgrund der großen Nachfrage die neue Crypto stamp 3.1 weltweit in den Verkauf.
KLEIN, GROSS UND AUS AFRIKA: KATZE UND RHINO
Die Crypto stamp 3.1. erscheint mit zwei Motiven aus der Tierwelt: Katze und Rhino. Auf den ersten Blick sehr unterschiedlich, haben sie doch eine Gemeinsamkeit: Sie stammen vom selben Kontinent. Während das Rhinozeros in Zentralafrika zu Hause ist, stammt die auch hierzulande beliebte Hauskatze ursprünglich aus Ägypten. In beide Motive wurde das Ethereum-Symbol geschickt eingearbeitet.
Jede Crypto stamp 3.1 besitzt einen digitalen Zwilling, der in der Blockchain gespeichert wird. Dort liegt er in der "Wallet", über die ausschließlich der*die Besitzer*in verfügt. Wird die digitale Version der Briefmarke von einer Wallet in eine andere transferiert, ist die Transaktion in der Blockchain lückenlos dokumentiert - ein eindeutiges, digitales Echtheitszertifikat.
Die Crypto stamp 3.1 ist zusätzlich mit NFC-Technologie ausgestattet, sie setzt auf eine NFC-gestützte Echtheitsprüfung und ist kryptografisch verschlüsselt. Hält man ein Smartphone mit NFC-Funktion auf die Verpackung oder auf den Briefmarkenblock, kann man feststellen, ob man eine echte Crypto stamp 3.1 in Händen hält. Durch das Auslesen des NFC-Chips kann sowohl die Echtheit geprüft als auch der digitale Zwilling aufgedeckt werden. Eine eigene App ist dafür nicht notwendig, der NFC-Chip führt auf eine eigene Website des jeweiligen Briefmarkenexemplars, auf der im nicht aktivierten Zustand das inaktive "schlafende" Tier sehen ist. Erst durch das Scannen des QR-Codes auf der Vorderseite wird der digitale Zwilling aufgedeckt - und die Katze oder Rhino erwachen zum Leben.
Der digitale Zwilling der Blockchain-Briefmarke wird per Zufall generiert und kann eine von fünf Farben besitzen: schwarz, grün, blau, gelb und rot - wobei die schwarze Ausgabe am häufigsten und die rote am seltensten vorkommt.
ERHÄLTLICH AB 21. OKTOBER
Die Crypto stamp 3.1 hat einen Nennwert von 9,90 Euro und kann in Österreich als handelsübliche Briefmarke zur Frankierung von Briefen verwendet werden. Der Grafikentwurf stammt von David Gruber, die Briefmarken haben je eine Auflage von 70.000 Stück.
Die Crypto stamp 3.1 ist ab morgen online unter onlineshop.post.at, onchain unter crypto.post.at, beim Sammler-Service der Österreichischen Post (Telefon: +43 577 67 - 95095; E-Mail: sammler-service@post.at) und in allen Postfilialen sowie Philatelie Shops erhältlich.
RÜCKFRAGEHINWEIS FÜR MEDIEN:
Österreichische Post AG
Mag. Ingeborg Gratzer
Leitung Presse & Interne Kommunikation
Tel.: +43 57767 - 32010
presse@post.at

Disclaimer

Österreichische Post AG published this content on 20 October 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 20 October 2021 08:00:03 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu OSTERREICHISCHE POST AG
02.12.BANK99 : Weiterer meilenstein in ing-übernahme erreicht
PU
01.12.OSTERREICHISCHE POST : Weihnachtsservices der post
PU
30.11.OSTERREICHISCHE POST : Post app 2.0 ab sofort verfügbar
PU
26.11.OSTERREICHISCHE POST : Postamt christkindl öffnet seine türen
PU
17.11.SHÖPPING : 2.000 heimische händler*innen sichern die weihnachtsgeschenke der österreicher*..
PU
15.11.OSTERREICHISCHE POST : Post kürte die gewinner*innen des post prospekt awards 2021
PU
11.11.?sterreichische Post AG gibt Ergebnisprognose für das Jahr 2021 ab
CI
11.11.100 JAHRE WIENER MESSE : Post gibt sonderbriefmarke heraus
PU
11.11.ÖSTERREICHISCHE POST Q1–3 2021
PU
11.11.EANS-HINWEISBEKANNTMACHUNG : Österreichische Post AG / Quartalsbericht
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu OSTERREICHISCHE POST AG
11.11.?sterreichische Post AG Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months ..
CI
11.11.?sterreichische Post AG Provides Earnings Guidance for the Year 2021
CI
11.11.AUSTRIAN POST RESULTS IN Q1–3 2021
PU
28.09.OSTERREICHISCHE POST : Data protection procedures of austrian post
PU
25.08.DEUTSCHE POST : German logistics firm Trans-o-Flex set to expand in Europe
RE
12.08.Österreichische Post Ag Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended June 30, ..
CI
12.08.OSTERREICHISCHE POST : Austrian post results in h1 2021
PU
19.07.AUSTRIAN POST'S PRELIMINARY FIGURES : Forecast for 2021 raised after good half-year perfo..
PU
19.07.Österreichische Post AG Provides Preliminary Earnings Guidance for the First Half Year ..
CI
19.07.Österreichische Post AG Reports Revenue Results for the First Half of 2021
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu OSTERREICHISCHE POST AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 548 Mio 2 882 Mio 2 644 Mio
Nettoergebnis 2021 169 Mio 191 Mio 175 Mio
Nettoverschuldung 2021 128 Mio 145 Mio 133 Mio
KGV 2021 14,6x
Dividendenrendite 2021 5,27%
Marktkapitalisierung 2 459 Mio 2 776 Mio 2 552 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,02x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,99x
Mitarbeiterzahl 27 303
Streubesitz 47,2%
Chart OSTERREICHISCHE POST AG
Dauer : Zeitraum :
Osterreichische Post AG : Chartanalyse Osterreichische Post AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends OSTERREICHISCHE POST AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 6
Letzter Schlusskurs 36,40 €
Mittleres Kursziel 35,20 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -3,30%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Georg Pölzl Chairman-Management Board & CEO
Edith Hlawati Chairman-Supervisory Board
Chris E. Muntwyler Independent Member-Supervisory Board
Peter E. Kruse Independent Member-Supervisory Board
Herta Stockbauer Independent Member-Supervisory Board