Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  PayPal Holdings, Inc.    PYPL

PAYPAL HOLDINGS, INC.

(PYPL)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Bitcoin erreicht inmitten der Volatilität nach den Wahlen den höchsten Stand seit Jan. 2018

05.11.2020 | 16:51
FILE PHOTO: Representations of virtual currency Bitcoin are seen in this picture illustration

LONDON - Der Preis von Bitcoin stieg am Donnerstag auf mehr als 14.900 $, den höchsten Stand seit Januar 2018, und dies inmitten der durch die US-Wahlen verursachten Volatilität und in der Hoffnung der Investoren, dass weitere Stimuli der Zentralbank zur Unterstützung der von der COVID-19-Pandemie betroffenen Volkswirtschaften den Wert der digitalen Vermögenswerte steigern werden


Die größte Krypto-Währung ist seit dem Tag der Präsidentschaftswahlen um mehr als 10% gestiegen, wobei der Demokrat Joe Biden dem Sieg über Präsident Donald Trump immer näher kam.

Zuletzt wurde Bitcoin um 5,4% höher bei 14.930 $ gehandelt

Die weltweiten Tech-Aktien- und Anleihenmärkte verlängerten ihre Rallye am Donnerstag ebenfalls.

"Bitcoin ist der große Gewinner aus dem derzeitigen makroökonomischen Umfeld", sagte Anthony Pompliano, ein Mitbegründer und Partner der Kryptowährungs-Investmentfirma Morgan Creek Digital Assets. "Wie wir gesehen haben, die Liquiditätskrise von 2008 zu überwinden, machen sich Vermögenswerte zur Inflationsabsicherung sehr gut, wenn die Fed mit QE einspringt

Die Bank of England fügte am Donnerstag 150 Milliarden Pfund (195,20 Milliarden Dollar) zu ihrem Programm zum Kauf von Vermögenswerten hinzu, und es wird erwartet, dass die Federal Reserve später signalisieren wird, dass sie alles tun wird, was sie kann, um der US-Wirtschaft zu helfen

Bitcoin hat in den letzten Wochen einen Aufschwung erlebt, nachdem das Unternehmen für digitale Zahlungen PayPal Holdings Inc. angekündigt hat, dass es Käufe mit virtuellen Münzen auf seiner Plattform ermöglichen wird

Die Nachricht bestärkte die seit langem gehegte Erwartung, dass Bitcoin und seine Rivalen zu einer praktikableren Zahlungsform werden könnten - ein Ziel, das bisher nicht erreichbar war

HOFFNUNGEN KNÜPFTEN AN WEITERE PREISERHÖHUNGEN

Bitcoin-Investoren und -Enthusiasten setzen ihre Hoffnungen auf weitere Preiserhöhungen auch auf mehr Klarheit seitens der globalen Finanzaufsichtsbehörden über die Regeln für Kryptowährungen und eine verstärkte Übernahme durch die Mainstream-Finanzunternehmen

"Der einst entlassene Vermögenswert wird nun von der traditionellen Finanzwelt anerkannt", sagte Dave Chapman, ein in Hongkong ansässiger geschäftsführender Direktor bei OSL, einem Broker für Kryptowährungen. "Es wird nicht verschwinden, und es hat jetzt die regulatorische Klarheit von Regulierungsbehörden weltweit erhalten

Blasenbildende Rallyes sind in Kryptowährungen nicht ungewöhnlich und werden im Allgemeinen von ebenso steilen Abstürzen gefolgt, wobei viele Experten nicht in der Lage sind, eine klare Ursache für Richtungsänderungen zu erkennen.

Der Preis für Bitcoin stieg im Dezember 2017 auf mehr als 20.000 Dollar und stürzte im darauf folgenden Monat um 50% ab.

"Bitcoin geht nicht aus makroökonomischen Gründen nach oben oder unten, wie z.B. QE oder reale Investorenentscheidungen", sagte David Gerard, ein Kryptowährungsexperte und Autor des jüngsten Buches über die von Facebook geführte virtuelle Münz-Libra.

"Der Markt ist dünn und manipuliert, und jede Preisänderung wird vollständig durch Binnenmarktfragen erklärt"


© MarketScreener.com 2020
Alle Nachrichten auf PAYPAL HOLDINGS, INC.
14.01.TENCENT : PayPal erwirbt Bezahldienst GoPay in China komplett
RE
11.01.UBS hebt Ziel für Adyen auf 2021 Euro - 'Buy'
DP
08.01.WENIGER BARGELD, MEHR ONLINE-BANKING : Krise ändert Zahlungsverhalten
DP
07.01.HINTERGRUND 2/FINANZMÄRKTE IM BITCOI : Digitales Gold oder Zockerwährung?
DP
03.01.Bitcoin-Rally geht weiter - Kurs kratzt an Marke von 35 000 Dollar
DP
02.01.Bitcoin-Rally beschleunigt sich - Kurs kurz über 33 000 Dollar
DP
02.01.Bitcoin-Rally geht weiter - Kurs überspringt auch 32 000-Dollar-Marke
DP
2020Experten sehen kaum Grenzen für Rekordjagd von Bitcoin
RE
2020Bitcoin-Rally geht weiter - Kurs erstmals über 28 000 Dollar
DP
2020Bitcoin steigt erstmals über 25 000 US-Dollar
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PAYPAL HOLDINGS, INC.
10:28Earnings season to test surge in regional banks stocks
RE
15.01.PAYPAL : Mizuho Raises PayPal Holdings' Price Target to Street-High $350 from $2..
MT
15.01.Earnings season to test surge in regional banks stocks
RE
15.01.U.S. DISTRICT COURT INVALIDATES TWO : The Disclosure Clauses And The Thirty-Day..
AQ
14.01.MARKET CHATTER : PayPal Holding Reportedly Takes Full Control of China's GoPay
MT
14.01.PAYPAL : Berenberg Adjusts PayPal Holdings' Price Target to $280 From $205, Keep..
MT
14.01.EQS-NEWS : Competition among the Three Major Merchant Acquiring Platforms in the..
DJ
14.01.MARKET CHATTER : PayPal First Foreigner to Gain 100% Ownership of Payments Compa..
MT
14.01.PayPal becomes first foreign firm in China with full ownership of payments bu..
RE
13.01.PAYPAL : Max Levchin's Affirm sees stock nearly double in Nasdaq debut
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 21 424 Mio - 19 093 Mio
Nettoergebnis 2020 3 433 Mio - 3 059 Mio
Nettoliquidität 2020 8 014 Mio - 7 142 Mio
KGV 2020 83,3x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 281 Mrd. 281 Mrd. 250 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 12,7x
Marktkap. / Umsatz 2021 10,7x
Mitarbeiterzahl 23 200
Streubesitz 90,7%
Chart PAYPAL HOLDINGS, INC.
Dauer : Zeitraum :
PayPal Holdings, Inc. : Chartanalyse PayPal Holdings, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse PAYPAL HOLDINGS, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 46
Mittleres Kursziel 239,20 $
Letzter Schlusskurs 239,79 $
Abstand / Höchstes Kursziel 46,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -0,25%
Abstand / Niedrigstes Ziel -48,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Daniel H. Schulman President, Chief Executive Officer & Director
John J. Donahoe Chairman
John D. Rainey Chief Financial Officer
Sripada Shivananda Chief Technology Officer & Senior Vice President
John H. Kunze SVP-Global Consumer Product & Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
PAYPAL HOLDINGS, INC.2.39%280 960
VISA INC.-7.84%471 171
MASTERCARD INCORPORATED-9.44%322 266
PALO ALTO NETWORKS, INC.2.67%35 329
AVAST PLC-0.74%7 459
MIMECAST LIMITED-22.13%2 828