Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

PFIZER, INC.

(PFE)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIEN IM FOKUS 2: Biontech-Korrektur geht weiter - Merck-Medikament belastet

01.10.2021 | 19:38

(neu: Aktuelle Kurse)

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurskorrektur bei den Aktien der Impfstoff-Pioniere Biontech und Moderna hat sich am Freitag nochmals verschärft. Zum nächsten Dämpfer für die Papiere der beiden Schöpfer mRNA-basierender Corona-Vakzine wurde die Meldung, dass der Pharmakonzern Merck & Co vor dem Durchbruch mit einem Medikament gegen den Pandemie-Verursacher steht. Die Papiere des Mainzer Unternehmens Biontech, das mit seinem US-Partner Pfizer einen bedeutenden Teil der bisherigen westlichen Impfkampagnen beisteuerte sackten im New Yorker Handel um bis zu 16 Prozent ab. Zuletzt konnten sie die Verluste auf rund neun Prozent begrenzen. Die Papiere von Moderna gaben bis zu 15 Prozent und zuletzt noch elf Prozent ab. Bei Pfizer betrug das Minus gerade mal ein Prozent.

Merck teilte mit, ein neues Medikament halbiere bei Risiko-Patienten einer klinischen Studie zufolge deutlich die Wahrscheinlichkeit sehr schwerer Verläufe. Man wolle sich so schnell wie möglich um den Einsatz in den USA bemühen und auch entsprechende Anträge bei Behörden weltweit stellen, hieß es von Seiten des Unternehmens. Für die lange Zeit erfolgsverwöhnten Biontech-Anleger wurde dies zu einer weiteren Stolperfalle: Seit dem Rekordhoch im August, als eine mehrwöchige steile Rally den Kurs bis weit über die 400-Dollar-Marke getrieben hatte, hat sich der New Yorker Kurs des Mainzer Unternehmens mittlerweile fast halbiert. Moderna haben in dieser Zeit von der Spitze nahe 500 Dollar rund 30 Prozent eingebüßt.

Während die Merck-Aktien in New York um bis zu zwölf Prozent und zuletzt noch um neun Prozent in die Höhe schossen, erfasste die Korrektur auch die Aktien anderer Konzerne, die noch an Impfstoffen arbeiten. Die ebenfalls in New York hauptgelisteten Papiere von Curevac zum Beispiel brachen um 15 Prozent ein. An Totimpfstoffen, also ohne mRNA-Technologie, arbeiten derzeit die Firmen Novavax und Valneva: Deren Aktien sackten am Freitag um bis zu 26 Prozent beziehungsweise knapp acht Prozent ab./tih/zb/he


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BIONTECH SE -4.91%334.48 verzögerte Kurse.310.30%
MERCK & CO., INC. -0.63%74.44 verzögerte Kurse.-9.00%
MODERNA, INC. -11.87%310.61 verzögerte Kurse.197.32%
PFIZER, INC. 1.77%54.68 verzögerte Kurse.48.55%
Alle Nachrichten zu PFIZER, INC.
07:37KORREKTUR/CORONA-BLOG/Britische Regierung bestellt weitere 114 Mio Dosen Corona-Impfsto..
DJ
06:12CORONA-BLOG/Britische Regierung bestellt weitere 114 Mio Dosen Corona-Impfstoffe
DJ
04:37Großbritannien sichert sich 114 Millionen zusätzliche COVID-19-Spritzen von Pfizer/BioN..
MT
01.12.Italiens Arzneimittelbehörde gibt Corona-Impfstoff für Kinder frei
DP
01.12.RKI : Gut 800 000 Impfungen am Dienstag - Impfquote bei 68,6
DP
01.12.EU beginnt mit frühen COVID-19-Impfungen für Kinder im Alter von fünf bis 11 Jahren
MT
30.11.BIONTECH-CHEF : Haben noch harte Monate vor uns
DP
30.11.INSIDER-VERKAUF : Pfizer
MT
30.11.US-AKTIEN BRECHEN EIN : Omicron-Variante und Kommentar des Fed-Chefs zum schnelleren Ausst..
MT
30.11.UPDATE ZUM BÖRSENSCHLUSS : Starker Rückgang der US-Aktien durch Omicron-Variante und Komme..
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu PFIZER, INC.
11:10HARVARD UNIVERSITY : Moderna edges out Pfizer vaccine in head-to-head comparison; Large-sc..
AQ
04:41WRAPUP 4-Omicron could be dominant in France within weeks, adviser says
RE
04:37UK Secures 114 Million Additional COVID-19 Shots From Pfizer/BioNTech, Moderna
MT
02:35Hexima Names New Chief Development Officer
MT
01.12.U.S. administers 462.3 mln doses of COVID-19 vaccines - CDC
RE
01.12.UK agrees deals for 114 million more Moderna and Pfizer COVID-19 doses
RE
01.12.Health Care Tick Lower As Traders Rotate Into Defensive Sectors -- Health Care Roundup
DJ
01.12.Pfizer begins application for Canada's approval of COVID-19 pill
RE
01.12.Pfizer Initiates Filling of Rolling New Drug Submission With Health Canada For COVID-19..
MT
01.12.Pfizer begins application for Canada's approval of COVID-19 pill
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PFIZER, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 81 517 Mio - 74 981 Mio
Nettoergebnis 2021 21 354 Mio - 19 641 Mio
Nettoverschuldung 2021 27 873 Mio - 25 638 Mio
KGV 2021 14,1x
Dividendenrendite 2021 2,89%
Marktkapitalisierung 307 Mrd. 307 Mrd. 282 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 4,11x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,87x
Mitarbeiterzahl 78 500
Streubesitz 59,3%
Chart PFIZER, INC.
Dauer : Zeitraum :
Pfizer, Inc. : Chartanalyse Pfizer, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PFIZER, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 54,68 $
Mittleres Kursziel 49,58 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -9,34%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Albert Bourla Chairman, Chief Executive & Operating Officer
Susan Silbermann President & General Manager-Pfizer Vaccines
Frank A. D'Amelio Chief Financial Officer & EVP-Global Supply
Mikael Dolsten Chief Scientific Officer & Research President
Lidia L. Fonseca Executive VP, Chief Digital & Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PFIZER, INC.48.55%306 912
JOHNSON & JOHNSON0.44%416 161
ROCHE HOLDING AG18.38%343 323
NOVO NORDISK A/S66.91%247 444
ELI LILLY AND COMPANY47.55%225 859
ABBVIE INC.8.18%204 915