Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

PFIZER, INC.

(PFE)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Länder-Gesundheitsminister wollen schnell Corona-Kinderimpfungen

29.11.2021 | 17:50

BERLIN/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Gesundheitsminister der Länder drücken bei den Corona-Impfungen für Kinder aufs Tempo. Man begrüße es, dass die europäische Arzneimittelbehörde EMA nun einen Impfstoff für Fünf- bis Elfjährige zugelassen habe, sagte Bayerns Ressortchef Klaus Holetschek (CSU) am Montag nach einer Schaltkonferenz der Minister von Bund und Ländern in München. Nun werde die EU-Kommission aufgefordert, den Impfstoff schneller zur Verfügung zu stellen als am 20. Dezember. "Wir hoffen, dass das vorgezogen werden kann, damit wir da auch noch schneller mit den Impfungen anfangen können." Diese Forderung untermauerten die Länder mit einem einstimmigen Beschluss.

Die Gesundheitsministerkonferenz (GMK) sei sich einig gewesen, dass man überall Kinder- und Familienimpfstraßen auf den Weg bringen wolle, damit man unmittelbar, wenn der Impfstoff zur Verfügung stehe, beginnen könne, sagte Holetschek als derzeitiger GMK-Vorsitzender.

Zudem werde die Ständige Impfkommission (Stiko) gebeten, "zeitnah" eine Empfehlung abzugeben, "und zwar so schnell sie können". "Wir wollen da keinen Druck aufbauen", sagte Holetschek. "Wir wissen aber, dass es wichtig wäre, das wir zeitnah gerade bei diesen sensiblen Impfungen tatsächlich von der Ständigen Impfkommission ein Signal kriegen." Die Stiko hatte zuletzt angekündigt, möglichst bis zur Auslieferung des Kinder-Impfstoffs eine Empfehlung auszusprechen.

Die EMA hatte vergangenen Donnerstag grünes Licht für die Zulassung des Präparats von Biontech/Pfizer (Comirnaty) auch für die Gruppe der Fünf- bis Elfjährigen gegeben - aber in niedrigerer Dosierung./ctt/sam/bw/DP/mis


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BIONTECH SE -13.66%169.23 verzögerte Kurse.-34.36%
PFIZER, INC. -1.53%54.11 verzögerte Kurse.-8.37%
Alle Nachrichten zu PFIZER, INC.
08:16GlaxoSmithKline ernennt designierten wissenschaftlichen Leiter
MT
06:03MEHR CORONA-IMPFSTOFFE NÖTIG : Millionen für Impfstoff-Initiative Cepi
DP
04:40S&P stuft Unilever wegen des Vorschlags zum Kauf der Consumer-Healthcare-Sparte von GSK..
MT
04:36Vierte COVID-19-Spritze von Pfizer-BioNTech verhindert Omicron-Infektion in israelische..
MT
04:09Pfizer sucht Swissmedic's Zustimmung für COVID-19 Behandlung Paxlovid
MT
18.01.Ausverkauf am Dienstag trifft Konsumaktien hart
MT
18.01.Konsumwerte fallen am Dienstag, angeführt von zyklischen Werten
MT
18.01.GSK lehnt 68-Milliarden-Dollar-Angebot von Unilever für den Bereich Consumer Healthcare..
MT
18.01.Europäische Arzneimittelagentur erklärt mRNA-Impfstoffe COVID-19 für sicher in der Schw..
MT
18.01.Swissmedic prüft Zulassung von Covid-Medikament Paxlovid von Pfizer
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu PFIZER, INC.
11:18Valneva Shares Suffer as Coronavirus Vaccine Seen Arriving Too Late
DJ
08:16GlaxoSmithKline Names Chief Scientific Officer Designate
MT
07:27Pfizer chief Albert Bourla wins $1 million Genesis Prize
AQ
06:40EMEA MORNING BRIEFING : Shares to Tumble Again as -2-
DJ
04:40S&P Flags Unilever for Downgrade on Proposal to Buy GSK/Pfizer's Consumer Healthcare Ar..
MT
04:36Fourth Pfizer-BioNTech COVID-19 Shot Fails to Prevent Omicron Infection in Israeli Stud..
MT
04:09Pfizer Seeks Swissmedic's Nod For COVID-19 Treatment Paxlovid
MT
18.01.A PAXLOVID PRIMER : what to know about the new oral antiviral treatment for COVID-19
AQ
18.01.Consumer Stocks Hit Hard in Tuesday Selloff
MT
18.01.Consumer Stocks Falling Tuesday, Led Lower By Cyclicals
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PFIZER, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 81 916 Mio - 75 027 Mio
Nettoergebnis 2021 22 210 Mio - 20 342 Mio
Nettoverschuldung 2021 27 661 Mio - 25 335 Mio
KGV 2021 14,2x
Dividendenrendite 2021 2,93%
Marktkapitalisierung 304 Mrd. 304 Mrd. 278 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 4,05x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,26x
Mitarbeiterzahl 78 500
Streubesitz 59,3%
Chart PFIZER, INC.
Dauer : Zeitraum :
Pfizer, Inc. : Chartanalyse Pfizer, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PFIZER, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 54,11 $
Mittleres Kursziel 57,14 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,60%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Albert Bourla Chairman, Chief Executive & Operating Officer
Susan Silbermann President & General Manager-Pfizer Vaccines
Frank A. D'Amelio Chief Financial Officer & EVP-Global Supply
Mikael Dolsten Executive VP, President-Research & Development
Lidia L. Fonseca Executive VP, Chief Digital & Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PFIZER, INC.-8.37%303 712
JOHNSON & JOHNSON-2.32%439 907
ROCHE HOLDING AG-3.75%322 066
ABBVIE INC.1.02%241 811
ELI LILLY AND COMPANY-10.55%223 992
NOVO NORDISK A/S-13.80%219 759