Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

PFIZER, INC.

(PFE)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Stiko empfiehlt parallele Corona-und Grippeimpfung

24.09.2021 | 15:17

BERLIN (dpa-AFX) - Impfungen gegen Corona und Grippe können nach einer Empfehlung der Ständigen Impfkomission (Stiko) nun an einem Termin erfolgen. Geraten wird dabei zu einem Zeitpunkt ab Oktober. Voraussetzung sei, dass es sich beim Influenza-Vakzin um einen Totimpfstoff handele, teilte die Stiko am Freitag mit.

Totimpfstoffe enthalten inaktivierte Viren oder Bestandteile der Viren. Bei den in Deutschland zugelassenen Influenza-Impfstoffen für Kinder und Erwachsene handelt es sich nach Angaben des Robert Koch-Instituts meist um Totimpfstoffe. Zuvor hatten sich bereits der Stiko-Vorsitzende Thomas Mertens und der Hausärzteverband für gleichzeitiges Impfen ausgesprochen.

Zwischen Covid-19-Impfungen und auch allen anderen Totimpfstoffen muss damit nicht mehr zwingend ein Impfabstand eingehalten werden. Voraussetzung sei, dass eine Indikation zur Impfung sowohl gegen Covid-19 als auch andere Erkrankungen bestehe, hieß es. Parallel-Impfungen sollten aber nicht in denselben Oberarm erfolgen, sondern verteilt auf unterschiedliche Gliedmaßen.

Impfreaktionen könnten bei gleichzeitigen Impfungen häufiger auftreten als bei der getrennten Gabe, hieß es. Umfangreiche Erfahrungen mit Nicht-Covid-19-Impfstoffen zeigten bisher aber, dass die Immunantwort und Nebenwirkungen generell denen einer Solo-Gabe ähnelten.

Für Deutschland gibt es laut Stiko noch keine veröffentlichten Ergebnisse zur simultanen Anwendung von zugelassenen Corona-Impfstoffen und anderen Totimpfstoffen. Unveröffentlichte Daten aus Großbritannien zeigten jedoch nur eine leicht erhöhte Körperreaktion bei gleichzeitiger Anwendung von Covid-19- und Influenza-Impfstoffen./vl/DP/stw


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BIONTECH SE -1.06%247.68 verzögerte Kurse.203.83%
JOHNSON & JOHNSON 0.74%161.3 verzögerte Kurse.2.49%
MODERNA, INC. -2.31%324.21 verzögerte Kurse.210.34%
PFIZER, INC. -0.43%41.49 verzögerte Kurse.12.71%
Alle Nachrichten zu PFIZER, INC.
07:31MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-
DJ
15.10.Biontech beantragt EU-Zulassung von Corona-Impfstoff für Kinder
DJ
15.10.Biontech und Pfizer beantragen Impfstoff-Zulassung für Kinder
DP
15.10.Pfizer und BioNTech reichen bei der Europäischen Arzneimittelagentur Daten zum Impfstof..
MT
15.10.MEDIEN :  US-Einreisestopp endet zum 8. November
DP
15.10.Biontech und Pfizer beantragen bei der Europäischen Arzneimittelagentur die Zulassung d..
MT
15.10.Biontech und Pfizer beantragen Impfstoff-Zulassung für Kinder in Europa
DP
15.10.RBC über den bevorstehenden Tag in Kanada; BoC-Gouverneur hält weitgehend an seinen Ans..
MT
15.10.CSL bekräftigt Verpflichtung zur Herstellung von 50 Millionen Dosen des AstraZeneca-Imp..
MT
15.10.USA spenden der Afrikanischen Union über 17 Millionen Dosen COVID-19 Jab von Johnson & ..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PFIZER, INC.
09:39PFIZER : United States Donates 1.6 Million More COVID-19 Pfizer Vaccines to Egypt
AQ
17.10.MODERNA : U.S. administers 408.3 mln doses of COVID-19 vaccines - CDC
RE
17.10.PFIZER : United States Donates 1.6 Million More COVID-19 Pfizer Vaccines to Egypt This is ..
AQ
16.10.MODERNA : U.S. administers 407.4 mln doses of COVID-19 vaccines -CDC
RE
15.10.PFIZER : States can reserve COVID-19 shots for younger kids next week
AQ
15.10.FDA panel recommends J&J COVID-19 booster for all recipients who got first shot
AQ
15.10.MODERNA : COVID SCIENCE-Statins may slightly lower COVID-19 death risk; using a different ..
RE
15.10.PFIZER : FDA panel endorses booster shot for J&J COVID-19 vaccine
AQ
15.10.MODERNA : U.S. FDA delays decision on Moderna's COVID-19 vaccine for adolescents - WSJ
RE
15.10.PFIZER : FDA panel takes up tough questions on J&J COVID-19 boosters
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PFIZER, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 81 101 Mio - 75 084 Mio
Nettoergebnis 2021 18 457 Mio - 17 088 Mio
Nettoverschuldung 2021 29 308 Mio - 27 133 Mio
KGV 2021 12,3x
Dividendenrendite 2021 3,80%
Marktkapitalisierung 233 Mrd. 233 Mrd. 215 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 3,23x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,68x
Mitarbeiterzahl 78 500
Streubesitz 59,3%
Chart PFIZER, INC.
Dauer : Zeitraum :
Pfizer, Inc. : Chartanalyse Pfizer, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PFIZER, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 41,49 $
Mittleres Kursziel 45,72 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Albert Bourla Chairman, Chief Executive & Operating Officer
Frank A. D'Amelio Chief Financial Officer & EVP-Global Supply
Mikael Dolsten Chief Scientific Officer & Research President
Lidia L. Fonseca Executive VP, Chief Digital & Technology Officer
Aida Habtezion Chief Medical Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PFIZER, INC.12.71%232 621
JOHNSON & JOHNSON2.49%424 619
ROCHE HOLDING AG16.59%339 442
NOVO NORDISK A/S54.22%234 792
ELI LILLY AND COMPANY40.89%215 657
MERCK & CO., INC.-4.24%198 283