Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Pfizer Inc.    PFE

PFIZER INC.

(PFE)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Zulassungsprozess für Corona-Impfstoff von Biontech startet

06.10.2020 | 11:28

MAINZ (awp international) - Der vom Mainzer Unternehmen Biontech entwickelte Corona-Impfstoffkandidat geht in den Zulassungsprozess. Die europäische Arzneimittelbehörde EMA werde den Wirkstoff BNT162b2 in einem sogenannten Rolling-Review-Verfahren prüfen, teilten Biontech und das Pharma-Unternehmen Pfizer, das die Entwicklung unterstützt, am Dienstag mit. Bei diesem Verfahren werden Daten aus der klinischen Prüfung fortlaufend eingereicht und bewertet. Die Biontech-Aktien legten daraufhin im Frankfurter Handel zu und notierten zuletzt knapp sieben Prozent im Plus.

Die Entscheidung der EMA, das Verfahren zu beginnen, basiere auf den ermutigenden vorläufigen Daten der präklinischen sowie frühen klinischen Studien bei Erwachsenen. Biontech ist damit das erste deutsche Unternehmen und mit Astrazeneca das zweite insgesamt, das bei der EMA für diesen Prozess zugelassen wurde.

Im April hatte Biontech als erstes deutsches Unternehmen vom zuständigen Paul-Ehrlich-Institut in Langen die Genehmigung für eine klinische Studie der Phase-I/II bekommen. In dieser Phase werden Sicherheit und Verträglichkeit des Impfstoffkandidaten geprüft. Vorläufige Daten zeigten, dass der Wirkstoff gut verträglich war und nur leichte bis moderate Nebenwirkungen aufwies, berichten die Unternehmen. Die Probanden hätten Antikörper gebildet und andere erwünschte Immunreaktionen gezeigt. Der zuständige Ausschuss der EMA habe nun begonnen, diese Daten zu prüfen.

Derzeit wird der Impfstoff bereits in einer klinischen Studie der Phase II/III geprüft. In dieser Phase wird die Wirksamkeit weiter geprüft und die passende Dosierung ermittelt. Bis dato seien 37 000 Teilnehmer in die Studie eingeschlossen, 28 000 hätten bereits die zweite Impfstoff-Dosis erhalten, heisst es in der Mitteilung. Mehr als 120 Studienzentren weltweit seien beteiligt, unter anderem in den USA, Brasilien, Südafrika und Argentinien.

Der "rollierende Einreichungsprozess" soll die Zulassung eines Impfstoffes beschleunigen. Sind ausreichend Daten eingereicht und vom zuständigen EMA-Ausschuss bewertet, kann ein Antrag auf Marktzulassung gestellt werden. Die Genehmigung dafür wird von der Europäischen Kommission erteilt.

Der Impfstoff-Kandidat werde den strengen Qualitäts-, Sicherheits- und Wirksamkeitsstandards der EMA unterliegen, betonen Biontech und Pfizer in ihrer Mitteilung. "Während wir daran arbeiten, einen potenziellen Impfstoff in einer noch nie dagewesenen Geschwindigkeit zu entwickeln, um dieser Pandemie ein Ende zu bereiten, ist es unsere Pflicht, sicherzustellen, dass wir dies mit den höchsten ethischen Standards sowie unter Einhaltung fundierter wissenschaftlicher Prinzipien tun", sagte Biontech-Chef und Mitgründer Ugur Sahin.

Der von Biontech entwickelte Wirkstoff gehört in die Gruppe der genbasierten Impfstoffe - es ist ein sogenannter RNA-Impfstoff. Er enthält genetische Informationen des Erregers. Im Körper wird daraus ein Eiweiss des Virus hergestellt, genauer gesagt das Oberflächenprotein, mit dessen Hilfe das Virus in Zellen eindringt. Ziel der Impfung ist es, den Körper zur Bildung von Antikörpern gegen dieses Protein anzuregen. Sind Antikörper vorhanden, fangen sie die Viren ab, bevor sie in die Zellen eindringen und sich vermehren. Ausserdem soll der Wirkstoff andere Abwehrwaffen des Immunsystems aktivieren./ags/DP/mis


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ASTRAZENECA PLC -3.81%8000 verzögerte Kurse.9.33%
BIONTECH SE 2.34%106.5 verzögerte Kurse.207.17%
EURO / ARGENTINE PESO (EUR/ARS) -0.23%95.0792 verzögerte Kurse.41.95%
EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL) 0.91%6.4412 verzögerte Kurse.41.57%
PFIZER INC. -0.49%36.52 verzögerte Kurse.-6.33%
US DOLLAR / ARGENTINE PESO (USD/ARS) -0.07%80.29 verzögerte Kurse.34.23%
Alle Nachrichten auf PFIZER INC.
22:24Aktien New York Schluss: Gewinne dank Impfstoff-Hoffnung und Daten
DP
21:36US-Anleihen leiden unter Aussicht auf Corona-Impfstoffe sowie guten Daten
AW
19:13Aktien Europa Schluss: Impfstoff-Euphorie lässt nach
AW
18:14AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX klar fester, aber weit unter Tageshoch
DP
16:29Aktien New York: Hoffnung auf bald verfügbaren Corona-Impfstoff stützt
AW
16:04Prinz William gratuliert Oxford-Forschern zu Corona-Impfstoff
DP
15:27ANALYSE/DEUTSCHE BANK : Impfstoff-Durchbruch gibt Startschuss für Normalisierung
DP
15:21DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 23.11.2020 - 15.15 Uhr
DP
14:27Aktien New York Ausblick: Gewinne - Zulassung Corona-Impfstoff zeitnah möglic..
AW
14:16Zum dritten Mal Hoffnung - Auch Astrazeneca legt Impfstoff-Daten vor
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PFIZER INC.
23:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
23:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Global Markets News of the Day
DJ
23:02ADRs Gain Overall Monday; AstraZeneca's ADRs Weaken After Vaccine News
DJ
22:44Dow Rises on Covid-19 Vaccine Results
DJ
22:18Dow Rises on Covid-19 Vaccine Results
DJ
21:35Dow Rises on Covid-19 Vaccine Results
DJ
21:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Global Markets News of the Day
DJ
21:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
21:09THE LATEST : Mexico's Catholic Church halts large pilgrimage
AQ
20:56Stocks rise on cyclical boost but megacaps curb gains
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 49 248 Mio - 44 932 Mio
Nettoergebnis 2020 19 717 Mio - 17 990 Mio
Nettoverschuldung 2020 40 440 Mio - 36 896 Mio
KGV 2020 18,2x
Dividendenrendite 2020 4,09%
Marktkapitalisierung 204 Mrd. 204 Mrd. 186 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 4,96x
Marktkap. / Umsatz 2021 4,43x
Mitarbeiterzahl 88 300
Streubesitz 59,1%
Chart PFIZER INC.
Dauer : Zeitraum :
Pfizer Inc. : Chartanalyse Pfizer Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse PFIZER INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 42,15 $
Letzter Schlusskurs 36,70 $
Abstand / Höchstes Kursziel 49,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel -4,63%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Albert Bourla Chairman, Chief Executive & Operating Officer
Frank A. D'Amelio Chief Financial Officer & EVP-Business Operations
Lidia L. Fonseca Executive VP, Chief Digital & Technology Officer
Wyllie Don Cornwell Independent Director
Suzanne Nora Johnson Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
PFIZER INC.-6.33%203 993
JOHNSON & JOHNSON0.34%385 299
ROCHE HOLDING AG-2.96%286 232
MERCK & CO., INC.-11.54%203 541
NOVARTIS AG-13.37%198 724
ABBVIE INC.13.89%178 030