Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Philip Morris International Inc.    PM

PHILIP MORRIS INTERNATIONAL INC.

(PM)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Expertin: Drei Tabak-Maßnahmen könnten Million Krebsfälle verhindern

29.05.2020 | 06:16

HEIDELBERG (dpa-AFX) - Der Vorrang wirtschaftlicher Interessen behindert nach Ansicht des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) den Kampf gegen den Krebs. "Drei Tabakkontrollmaßnahmen könnten bis 2050 eine Million Krebsfälle vermeiden", sagt Ute Mons, Leiterin der Stabsstelle Krebsprävention des DKFZ. Würden wiederholte Steuererhöhungen, ein umfassendes Tabakwerbeverbot sowie eine einheitliche neutrale Verpackung für alle Zigarettenmarken umgesetzt, bliebe vielen Menschen ein schlimmes Schicksal erspart. Das sei das Ergebnis von Modellrechnungen von DKFZ-Forschern, die im Fachjournal "Cancer Epidemiology, Biomarkers & Prevention" veröffentlicht wurden.

Mons betonte anlässlich des Weltnichtrauchertages (31. Mai): "Leider fehlt der politische Wille, diese Schritte zu gehen." Die Lobby der Tabakindustrie sei in Deutschland weitaus stärker als die der Vertreter der Gesundheitsinteressen der Bevölkerung. Deutschland sei im Kampf gegen den gesundheitsschädlichen Tabakkonsum europäisches Schlusslicht.

Ohne zusätzliche Tabakkontrollmaßnahmen dürfte es im Jahr 2050 einen Raucheranteil von 14,8 Prozent bei den Männern und von 10,2 Prozent bei den Frauen geben, wie die Wissenschaftler auf der Basis des heutigen Rauchverhaltens und des derzeitigen jährlichen Rückgangs der Raucherquote errechneten. Bei einer sofortigen Einführung der drei vorgeschlagenen Maßnahmen würden demnach in 30 Jahren voraussichtlich nur noch 9,7 Prozent der Männer und 6,7 Prozent der Frauen zum Glimmstängel greifen. Daraus ergebe sich die Zahl einer Million vermeidbarer Krebserkrankungen.

Das DKFZ spricht sich für ein Außenwerbeverbot für Tabakprodukte aus, etwa an Litfaßsäulen und Plakatwänden. "Es konterkariert alle schulische Aufklärung über die Gefahren des Rauchens, wenn die Jugendlichen nach der Schule an den Haltestellen mit Zigarettenwerbung überschüttet werden", sagte Mons. Deutschland hinke da im europäischen Vergleich hinterher. Allerdings wollte der Bundestag an diesem Freitag erstmals über ein schrittweises Verbot der Plakatwerbung ab 2022 beraten.

Erfolgversprechend wäre nach Ansicht Mons auch eine einheitliche unscheinbare Verpackung nur mit dem Hinweis auf die Marke, wie sie Australien erstmals eingeführt habe. Damit werde der Versuch der Unternehmen vereitelt, durch die farbliche Gestaltung der Packung für sich zu werben. Und die Warnhinweise und abschreckenden Bilder kämen dann auch besser zur Geltung. "Marlboro Red und Gauloises Blau sehen dann identisch aus." Insbesondere für Jugendliche verliere die Verpackung an Attraktivität.

Auch der dritte Schritt - die stufenweise Erhöhung der Steuern - zielt besonders auf die Gruppe der "preissensiblen" jungen Raucher ab. Vorstellbar seien jährlich zehn Prozent für eine Dauer von zehn Jahren. Mons: "Zehn Prozent mehr Steuern führt in der Regel zu fünf Prozent weniger Absatz." Das sei die Erfahrung aus Steuererhöhungen vor 15 Jahren. Seitdem habe es nur Erhöhungen in homöopathischen Dosen gegeben. "Da ist noch viel Luft nach oben", betonte Mons./jug/DP/zb


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALTRIA GROUP, INC. -0.02%40.37 verzögerte Kurse.-19.09%
BRITISH AMERICAN TOBACCO PLC 0.15%2677 verzögerte Kurse.-17.16%
IMPERIAL BRANDS PLC -0.49%1413 verzögerte Kurse.-24.40%
PHILIP MORRIS INTERNATIONAL INC. -1.29%75.9 verzögerte Kurse.-10.80%
Alle Nachrichten auf PHILIP MORRIS INTERNATIONAL INC.
05.11.Nordkorea verschärft Kontrollen des Tabakkonsums
DP
04.11.Credit Suisse belässt BAT auf 'Outperform' - Ziel 4100 Pence
DP
02.11.STUDIE : Blick ins Grüne hat Einfluss auf das Rauchverhalten
DP
29.10.Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend im Minus - Börse Moskau minimal im Plus
DP
20.10.Tagesvorschau International
AW
19.10.TAGESVORSCHAU : Termine am 20. Oktober 2020
DP
15.10.Aktien Osteuropa Schluss: Deutliche Verluste vor allem in Moskau und Warschau
DP
15.10.PHILIP MORRIS INTERNATIONAL INC. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
08.10.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 21. Oktober 2020
DP
07.10.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 21. Oktober 2020
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PHILIP MORRIS INTERNATIONAL INC.
25.11.PHILIP MORRIS INTERNATIONAL : Inc. (PMI) to Host Webcast of Presentation at Morg..
BU
19.11.Big Tobacco gets a pandemic pick-me-up
RE
19.11.PHILIP MORRIS INTERNATIONAL : PMI's ESG Performance Recognized by the S&P Dow Jo..
BU
13.11.COVID-19 vaccine projects backed by the Canadian government
RE
13.11.Canada bets on imports as home-grown COVID-19 vaccine heads to large-scale tr..
RE
13.11.UNIVERSITY OF BATH : Vaping advocates critical of global health treaty, linked t..
AQ
12.11.Medicago to kick off large study of COVID-19 vaccine with GSK booster
RE
10.11.Medicago's COVID-19 vaccine triggers immune response in early-stage trial
RE
06.11.PHILIP MORRIS INTERNATIONAL INC. : Change in Directors or Principal Officers (fo..
AQ
04.11.PHILIP MORRIS INTERNATIONAL : 10 facts about the FDA's modified risk tobacco pro..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 28 590 Mio - 25 865 Mio
Nettoergebnis 2020 7 904 Mio - 7 151 Mio
Nettoverschuldung 2020 23 053 Mio - 20 856 Mio
KGV 2020 15,0x
Dividendenrendite 2020 6,23%
Marktkapitalisierung 118 Mrd. 118 Mrd. 107 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 4,94x
Marktkap. / Umsatz 2021 4,56x
Mitarbeiterzahl 73 500
Streubesitz 73,7%
Chart PHILIP MORRIS INTERNATIONAL INC.
Dauer : Zeitraum :
Philip Morris International Inc. : Chartanalyse Philip Morris International Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse PHILIP MORRIS INTERNATIONAL INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 19
Mittleres Kursziel 90,16 $
Letzter Schlusskurs 75,90 $
Abstand / Höchstes Kursziel 44,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,8%
Abstand / Niedrigstes Ziel -2,50%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
André Calantzopoulos Chief Executive Officer & Director
Louis C. Camilleri Chairman
Jacek Olczak Chief Operating Officer
Emmanuel Andre Marie Babeau Chief Financial Officer
Patrick Brunel Chief Information Officer & Senior Vice President
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
PHILIP MORRIS INTERNATIONAL INC.-10.80%118 200
KT&G CORPORATION-9.59%9 483
PT GUDANG GARAM TBK-16.23%6 029
CEYLON TOBACCO COMPANY PLC-13.69%956
GODFREY PHILLIPS INDIA LIMITED-28.16%637