Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. PNE AG
  6. News
  7. Übersicht
    PNE3   DE000A0JBPG2   A0JBPG

PNE AG

(PNE3)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:40 02.12.2022
22.75 EUR   +1.79%
24.11.Gutachten hält Strompreisbremse für verfassungswidrig
DP
23.11.MÄRKTE EUROPA/Gut behauptet - Credit Suisse wieder mit Warnung
DJ
23.11.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Corestate haussieren weiter
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Ökostrom-Branche: Gewinndeckelung darf Investitionen nicht gefährden

14.09.2022 | 08:19

BERLIN (dpa-AFX) - Die Ökoenergie-Branche will die geplante Abschöpfung ihrer infolge der Energiekrise geflossenen Zusatzgewinne akzeptieren, solange sie investieren kann. "Das darf nur sehr zeitlich begrenzt sein, und man muss eben diese Investitionsfreiheit lassen", betonte die Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energie, Simone Peter, am Mittwoch im ARD-"Morgenmagazin". Wirtschaftsminister Robert Habeck habe sehr ambitionierte Ziele für die erneuerbaren Energien gesetzt. "Das heißt, da muss jetzt viel investiert werden. Da ist sicher ein Puffer, um etwa abzugeben. Da will sich auch die Branche nicht erwehren. Aber man muss eben auch die Investitionen der Zukunft stemmen können." Peter räumte ein, dass es einen Regelungsbedarf gibt. "Es gibt Preissprünge am Gasmarkt. Dagegen muss man etwas tun."

Hintergrund ist die komplizierte Bildung des Strompreises. Die Ökoenergie-Anbieter dürfen ihren vergleichsweise billig erzeugten Strom zuerst einspeisen. Der Preis richtet sich aber nach dem Anbieter, der den letzten Bedarf deckt, und das sind derzeit die Gaskraftwerke, die wegen des Gasmangels extrem teuer produzieren. Daher erhalten auch die Ökostrom-Produzenten trotz ihrer geringen Kosten einen hohen Preis. Diese unerwarteten Gewinne will die Regierung abschöpfen und in die Bewältigung der Energiekrise stecken./and/DP/mis


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BAYWA AG 2.22%64.4 verzögerte Kurse.31.43%
ENCAVIS AG -2.92%19.64 verzögerte Kurse.26.22%
NORDEX SE 0.08%12.28 verzögerte Kurse.-5.38%
PNE AG 1.79%22.75 verzögerte Kurse.169.23%
SIEMENS GAMESA RENEWABLE ENERGY, S.A. -0.06%18.015 verzögerte Kurse.-14.50%
Alle Nachrichten zu PNE AG
24.11.Gutachten hält Strompreisbremse für verfassungswidrig
DP
23.11.MÄRKTE EUROPA/Gut behauptet - Credit Suisse wieder mit Warnung
DJ
23.11.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Corestate haussieren weiter
DJ
23.11.MÄRKTE EUROPA/Behauptet - Einkaufsmanagerindizes ohne Akzente
DJ
23.11.Warburg Research hebt PNE auf 'Buy' - Ziel 26,20 Euro
DP
23.11.MÄRKTE EUROPA/Uneinheitlich - "Luft wird dünner"
DJ
17.11.PNE will operativen Gewinn bis 2027 vervierfachen
DP
17.11.Strategische Weiterentwicklung Bis 2 : PNE AG beschleunigt massiv die Skalierung des Gesch..
EQ
17.11.Strategische Weiterentwicklung Bis 2 : PNE AG beschleunigt massiv die Skalierung des Gesch..
DP
10.11.Pne Ag (von First Berlin Equity Rese : Reduce
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu PNE AG
17.11.Strategic Developments To 2027 : PNE AG massively accelerates the scale up of the business
EQ
09.11.Pne : Webcast Präsentation
PU
09.11.PNE AG Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months Ended September 3..
CI
09.11.PNE AG continues its positive momentum in the first nine months of 2022
EQ
03.11.Afr : PNE AG: Preliminary announcement of the publication of quarterly reports and quarter..
EQ
21.10.Morgan Stanley In Talks To Divest Stake In German Renewable Energy Producer PNE
MT
21.10.Morgan Stanley Reportedly Plans Preliminary Talks for Stake Sale in PNE
CI
20.10.Morgan Stanley plans preliminary talks for stake sale in German renewable firm PNE
RE
20.10.Morgan Stanley/Photon Management GmbH is planning preliminary talks with potential inte..
EQ
20.10.Morgan Stanley's Infrastructure Arm Considering a S..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PNE AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 124 Mio 130 Mio 122 Mio
Nettoergebnis 2022 9,14 Mio 9,58 Mio 9,00 Mio
Nettoverschuldung 2022 498 Mio 523 Mio 491 Mio
KGV 2022 184x
Dividendenrendite 2022 0,19%
Marktwert 1 737 Mio 1 821 Mio 1 711 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 18,1x
Marktwert / Umsatz 2023 14,2x
Mitarbeiterzahl 526
Streubesitz 54,8%
Chart PNE AG
Dauer : Zeitraum :
PNE AG : Chartanalyse PNE AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PNE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 22,75 €
Mittleres Kursziel 19,77 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -13,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Markus Lesser Chief Executive Officer
Jörg Klowat Chief Financial Officer
Per Hornung Pedersen Chairman-Supervisory Board
Marcel Egger Member-Supervisory Board
Susanna Zapreva-Hennerbichler Member-Supervisory Board