Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. PolyPeptide Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    PPGN   CH1110760852

POLYPEPTIDE GROUP AG

(PPGN)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe Europe  -  09:12 29.09.2022
27.39 CHF   -0.18%
20.09.Aktien Schweiz Schluss: Weitere Verluste - Baisse hält an
AW
20.09.Aktien Schweiz: Notenbank-Unsicherheit sorgt für volatilen Handel
AW
07.09.Aktien Zürich Schluss: Leichte Verluste vor EZB-Entscheid
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Polypeptide wie erwartet mit weniger Gewinn im Halbjahr

19.08.2022 | 08:03

Zug (awp) - Der Peptid-Auftragshersteller Polypeptide hat wie bereits angekündigt in den ersten sechs Monaten 2022 einen Gewinnrückgang verbucht. Den Umsatz hat das Unternehmen stabil gehalten. Für das Gesamtjahr hat Polypetide die Prognose nach unten angepasst.

Die Einnahmen für den Zeitraum Januar bis Juni beziffert Polypeptide in einer Mitteilung vom Freitag auf 133,7 Millionen Euro. Das liegt um 1,1 Prozent unter dem Vorjahreswert. Zu konstanten Wechselkursen betrug das Minus 3,3 Prozent.

Der operative Gewinn (EBITDA) sank unterdessen um 38,2 Prozent auf 26,7 Millionen. Entsprechend fiel die operative Marge (EBITDA) mit 20 Prozent auch deutlich tiefer als die rund 32 Prozent des Vergleichszeitraums aus.

Polypeptide hatte bereits Mitte Juli angekündigt, dass höhere Kosten für Rohmaterial, Energie, Verbrauchsgüter sowie Löhne noch nicht an die Kunden weitergeben werden konnten.

Ziele gesenkt

In der Folge hat das Unternehmen seine Zielsetzung für 2022 überprüft und gesenkt. So wurde nach der Gewinnwarnung Mitte Juli eine Vereinbarung getroffen, einen Teil der pandemiebezogenen Aufträge, die für das zweite Halbjahr 2022 vorgesehen waren, in das Jahr 2023 zu verschieben.

Das Umsatzwachstum 2022 dürfte daher bei 8 bis 10 Prozent (frühere Guidance: 12-14%) liegen, was ein gesundes Wachstum des Peptidgeschäfts impliziere. Die bereinigte EBITDA-Marge werde bei anhaltendem Inflationsdruck nun zwischen 22 und 25 Prozent erwartet (zuvor rund 30%).

Zudem habe die Gruppe Massnahmen ergriffen, um die Profitabilität in einem stärker durch Inflation geprägten Umfeld zu schützen. Diese Massnahmen sollen laut Mitteilung schrittweise zur Ergebnisverbesserung beitragen. So seien im Auftragsbestand beträchtliche Verpflichtungen zu vorab fixierten Preisen enthalten, einige mit Laufzeit bis in die zweite Jahreshälfte 2023. Für neue Projekte kämen die aktualisierten Preise und Bedingungen jedoch mit sofortiger Wirkung zur Anwendung.

Auch die Mittelfristziele hat Polypeptide angepasst. Damit trage das Unternehmen der sich ändernden Pandemielage und dem anspruchsvolleren makroökonomischen Umfeld Rechnung. Gleichzeitig bleibe die geopolitische Entwicklung unvorhersehbar.

Mittelfristig geht das Unternehmen nun von einem Umsatzwachstum im niedrigen Zehnprozentbereich aus, mit variierenden jährlichen Wachstumsraten. Zudem erwartet Polypeptide eine schrittweise Erhöhung der bereinigten EBITDA-Marge in Richtung von 30 Prozent. Zuvor lautete das Ziel: jährliches Umsatzwachstum im niedrigen Zehnprozentbereich bei einer bereinigten EBITDA-Marge von rund 30 Prozent.

hr/kw


© AWP 2022
Alle Nachrichten zu POLYPEPTIDE GROUP AG
20.09.Aktien Schweiz Schluss: Weitere Verluste - Baisse hält an
AW
20.09.Aktien Schweiz: Notenbank-Unsicherheit sorgt für volatilen Handel
AW
07.09.Aktien Zürich Schluss: Leichte Verluste vor EZB-Entscheid
DP
07.09.Aktien Europa: Konjunktursorgen belasten - Anleger warten auf EZB-Zinserhöhung
AW
07.09.Aktien Schweiz: Schwächer - verunsicherte Anleger warten ab
AW
07.09.Aktien Schweiz Eröffnung: Schwächer - Rezessionssorgen belasten
AW
07.09.Aktien Schweiz Vorbörse: Schwacher Start erwartet - Rezessionssorgen belasten
AW
25.08.Bachem unter Druck nach Zahlen deutlich unter den Erwartungen
AW
22.08.Aktien Schweiz Schluss: Schwächer - Zins- und Konjunktursorgen belasten
AW
22.08.Aktien Schweiz: Verluste im Morgenhandel ausgeweitet
AW
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu POLYPEPTIDE GROUP AG
19.08.PolyPeptide Group - PolyPeptide with encouraging progress within custom projects pipeli..
AQ
19.08.PolyPeptide Group AG Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2022
CI
19.08.PolyPeptide Group AG Provides Revenue Guidance for the Year 2022
CI
19.08.Transcript : PolyPeptide Group AG, H1 2022 Earnings Call, Aug 19, 2022
CI
19.08.Polypeptide : Time Series (Excel)
PU
19.08.PolyPeptide's H1 Profit Tanks Amid Increase In Cost Base; FY22 Forecast Lowered
MT
19.08.PolyPeptide with encouraging progress within custom projects pipeline – however w..
EQ
13.07.PolyPeptide provides market update
AQ
12.07.PolyPeptide Tumbles 31% after Forecasting Profit Drop in H1
MT
12.07.PolyPeptide Group provides market update
EQ
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu POLYPEPTIDE GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 307 Mio 296 Mio 290 Mio
Nettoergebnis 2022 32,2 Mio 31,0 Mio 30,4 Mio
Nettoliquidität 2022 83,8 Mio 80,8 Mio 79,2 Mio
KGV 2022 29,4x
Dividendenrendite 2022 0,91%
Marktwert 956 Mio 922 Mio 904 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 2,84x
Marktwert / Umsatz 2023 2,82x
Mitarbeiterzahl 1 156
Streubesitz 40,9%
Chart POLYPEPTIDE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
PolyPeptide Group AG : Chartanalyse PolyPeptide Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends POLYPEPTIDE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 7
Letzter Schlusskurs 29,04 €
Mittleres Kursziel 49,17 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 69,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Raymond de Vre Chief Executive Officer
Jan Fuhr Miller Chief Financial Officer
Peter Wilden Non-Executive Chairman
Daniel Lasanow Director-Global Operations
Beat In-Albon Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
POLYPEPTIDE GROUP AG-79.97%922
MODERNA, INC.-51.91%47 816
IQVIA HOLDINGS INC.-34.19%34 110
LONZA GROUP AG-41.57%33 329
SEAGEN INC.-10.92%24 963
ALNYLAM PHARMACEUTICALS, INC.19.48%24 319