Kurs Precision BioSciences, Inc.

Aktien

A400AS

US74019P2074

DTIL

Markt geschlossen - Nasdaq 22:00:00 23.02.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
13.29 USD +9.20% Intraday Chart für Precision BioSciences, Inc. +12.15% +21.37%
Umsatz 2023 * 54.61 Mio. 48.09 Mio. Umsatz 2024 * 31.8 Mio. 28 Mio. Marktwert 54.01 Mio. 47.56 Mio.
Nettoergebnis 2023 * -54 Mio. -47.55 Mio. Nettoergebnis 2024 * -56 Mio. -49.31 Mio. EV / Sales 2023 * -0.69 x
Nettoliquidität 2023 * 91.47 Mio. 80.55 Mio. Nettoliquidität 2024 * 50.54 Mio. 44.51 Mio. EV / Sales 2024 * 0.11 x
KGV 2023 *
-0.94 x
KGV 2024 *
-0.93 x
Beschäftigte 115
Rendite 2023 *
-
Rendite 2024 *
-
Streubesitz 0%
Dynamischer Chart
Precision BioSciences, Inc. kündigt nicht-exklusive Patentlizenzvereinbarung mit Caribou Biosciences an CI
Precision BioSciences, Inc. erhält Pre-IND-Feedback von der US FDA für PBGENE-HBV auf dem Weg zur klinischen Reife CI
Precision BioSciences kündigt Aktiensplit im Verhältnis 1:30 an; Aktien fallen MT
TG Therapeutics erwirbt weltweite Lizenz für Precision BioSciences' allogenes CD19 CAR T-Zell-Therapieprogramm MT
TG Therapeutics, Inc. gibt weltweite Lizenzvereinbarung mit Precision BioSciences, Inc. für die Entwicklung und Vermarktung von Precision?s allogenem CD19 CAR T-Zell-Therapieprogramm zur Behandlung von Autoimmunkrankheiten bekannt CI
Precision Biosciences gibt die Genehmigung für die erste klinische Studienanwendung des Gen-Insertionsprogramms Arcus durch den Partner iEcure bekannt CI
Precision BioSciences, Inc. Publikation in Nature Metabolism unterstützt ARCUS In Vivo Gene Editing als potenziell kurative Behandlung für mitochondriale Erkrankungen CI
Transcript : Precision BioSciences, Inc. - Special Call
Precision BioSciences, Inc. präsentiert bahnbrechende Daten zur präklinischen Wirksamkeit und Sicherheit von PBGENE-HBV bei chronischer Hepatitis B auf dem The Liver Meeting 2023 der AASLD CI
Precision BioSciences, Inc. meldet Ergebnis für das dritte Quartal und die neun Monate bis zum 30. September 2023 CI
US FDA überträgt Krebsmedikamenten-Antrag an Imugene MT
Sektor-Update: Aktien des Gesundheitswesens legen am Mittwoch vorbörslich zu MT
Precision BioSciences erhält Zulassungsbescheid für US-Patent zur Behandlung mitochondrialer Erkrankungen MT
Transcript : Precision BioSciences, Inc. - Special Call
Precision BioSciences, Inc. kündigt Änderungen im Management an CI
Mehr Börsen-Nachrichten

Zuletzt veröffentlichtes Transkript: Precision BioSciences, Inc.

1 Tag+9.20%
1 Woche+12.15%
Aktueller Monat+17.66%
1 Monat+21.37%
3 Monate+4.53%
6 Monate-13.14%
Laufendes Jahr+21.37%
Mehr Kurse
1 Woche
11.79
Kursextrem 11.79
13.43
1 Monat
10.50
Kursextrem 10.503
13.43
Laufendes Jahr
10.50
Kursextrem 10.5
15.00
1 Jahr
8.25
Kursextrem 8.25
36.15
3 Jahre
8.25
Kursextrem 8.25
431.40
5 Jahre
8.25
Kursextrem 8.25
710.11
10 Jahre
8.25
Kursextrem 8.25
710.11
Mehr Kurse
Manager TitelAlterSeit
Chief Executive Officer 46 15.10.21
Founder - 26.01.06
Director of Finance/CFO 57 14.10.20
Aufsichtsräte TitelAlterSeit
Chairman 66 08.11.19
Director/Board Member 63 10.03.20
Director/Board Member 75 06.11.21
Mehr Insider
Datum Kurs % Volumen
23.02.24 13.29 +9.20% 71 897
22.02.24 12.17 -1.54% 27 588
21.02.24 12.36 -4.56% 38 989
20.02.24 12.95 +9.28% 137 608
16.02.24 11.85 +2.16% 85 556

verzögerte Kurse Nasdaq, Am 23. Februar 2024 um 22:00 Uhr

Mehr Kurse
Precision BioSciences, Inc. ist ein Genom-Editing-Unternehmen im klinischen Stadium. Es entwickelt ex vivo allogene chimäre Antigenrezeptor (CAR)-T-Immuntherapien und in vivo-Therapien für genetische und infektiöse Krankheiten mit Hilfe der eigenen ARCUS-Genom-Editing-Plattform. ARCUS ist präzise in seiner Spezifität und vielseitig in seinem Design für das Ausschalten von Genen sowie für komplexe Editierungen mit Gen-Insertion und Gen-Reparatur. ARCUS ist außerdem relativ klein, so dass es mit Hilfe viraler und nicht-viraler Genverabreichungsmethoden in eine Vielzahl von Zellen und Geweben eingebracht werden kann. Genome Editing ist ein biotechnologischer Prozess, bei dem ein Teil der Desoxyribonukleinsäure (DNA) an einer bestimmten Stelle im Genom einer Zelle entfernt, eingefügt oder repariert wird. Es gibt zwei primäre Mechanismen der DNA-Reparatur, die nicht-homologe Endverbindung und die homologiegesteuerte Reparatur. Es gibt mehrere Genom-Editing-Technologien, darunter ARCUS, Zink-Finger-Nukleasen, TAL-Effektor-Nukleasen, CRISPR/Cas9 und Base-Editoren.
Sektor
-
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
C
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten
3
Letzter Schlusskurs
13.29 USD
Mittleres Kursziel
80 USD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+501.96%
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

  1. Börse
  2. Aktien
  3. Aktie Precision BioSciences, Inc. - Nasdaq
Alle Transkripte zu über 9000 Unternehmen - am Tag ihrer Veröffentlichung!
Jetzt freischalten!
fermer