Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  ProSiebenSat.1 Media SE    PSM   DE000PSM7770

PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE

(PSM)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Kartellamt: Portale müssen mehr gegen Fake-Bewertungen tun

06.10.2020 | 05:59

BONN (dpa-AFX) - Das Bundeskartellamt hat Online-Portale und Suchmaschinen aufgefordert, auf ihren Seiten mehr gegen so genannte Fake-Bewertungen von Produkten zu tun. Die meisten Portale verwendeten bislang lediglich Wortfilter oder verließen sich auf nachträgliche Meldungen von auffälligen Bewertungen, kritisieren die Wettbewerbshüter. Nur wenige Portale nutzten bereits verfügbare technische Methoden, um gefälschte Bewertungen aufzuspüren. Es werde viel zu selten vorab überprüft, ob Bewertungen tatsächlich von Käufern des Produkts stammten.

Das Bundeskartellamt hatte in einer sogenannten Sektoruntersuchung Nutzerbewertungen im Internet unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse liegen jetzt vor. "Nutzerbewertungen sind eine ganz zentrale Entscheidungshilfe beim Online-Kauf", sagte Kartellamtspräsident Andreas Mundt. Online verkauften sich Produkte und Dienstleistungen mit vielen und mit positiven Bewertungen deutlich besser, als solche mit wenigen oder negativen Bewertungen. Leider seien Fake-Bewertungen ein weit verbreitetes Phänomen. Für die Verbraucherinnen und Verbraucher sei es sehr schwer, echte von unechten Bewertungen zu unterscheiden.

Der Bericht des Bundeskartellamtes beschreibt, wie Fake-Bewertungen zustande kommen können. So gebe es spezialisierte Dienstleister, bei denen positive Bewertungen gekauft werden könnten. Dabei würden Nutzern häufig kostenlos Produkte überlassen oder andere Belohnungen für positive Bewertungen gewährt. Auch Software, sogenannte Bots, könnten eingesetzt werden, um Bewertungen künstlich zu erzeugen./hff/DP/zb


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE -0.80%12.35 verzögerte Kurse.-11.22%
SCOUT24 AG -1.87%63.05 verzögerte Kurse.6.96%
Alle Nachrichten auf PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE
05:22RUNDFUNKBEITRAG : Weil warnt vor Scheitern der geplanten Erhöhung
DP
02.12.Magdeburger Landtagsausschuss vertagt Entscheidung zu Rundfunkbeitrag
DP
02.12.Landes-Medienausschuss vertagt Entscheidung zum Rundfunkbeitrag
DP
02.12.DURCHBRUCH UNGEWISS : Sachsen-Anhalt ringt weiter um Rundfunkbeitrag
DP
01.12.Streit um Rundfunkbeiträge - CDU will Landtagsabstimmung vermeiden
DP
30.11.Sondertreffen zu Koalitionsstreit um höheren Rundfunkbeitrag
DP
30.11.POLITIK : Haseloff setzt Sondertreffen der Koalition zum Rundfunkbeitrag an
DP
28.11.Grüne drohen CDU in Rundfunkbeitrag-Streit in Sachsen-Anhalt
DP
27.11.UBS belässt ProSiebenSat.1 auf 'Buy' - Ziel 15,40 Euro
DP
27.11.UMFRAGE :  Knappe Mehrheit in Sachsen-Anhalt für Rundfunkbeitragsplus
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE
27.11.PROSIEBENSAT.1 : UBS keeps its Buy rating
MD
19.11.PROSIEBENSAT.1 : Independant Research reaffirms its Sell rating
MD
17.11.PROSIEBENSAT.1 : Warburg Research remains its Buy rating
MD
16.11.PROSIEBENSAT.1 : Goldman Sachs gives a Buy rating
MD
11.11.Italy's Mediaset predicts 2020 profit on advertising recovery
RE
11.11.PROSIEBENSAT.1 : Gets a Buy rating from JP Morgan
MD
10.11.PROSIEBENSAT.1 : Goldman Sachs gives a Buy rating
MD
10.11.PROSIEBENSAT.1 : Warburg Research reiterates its Buy rating
MD
09.11.PROSIEBENSAT.1 : Upgraded to Buy by NorldLB
MD
06.11.PROSIEBENSAT.1 : Berenberg sticks Neutral
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 926 Mio 4 759 Mio 4 254 Mio
Nettoergebnis 2020 190 Mio 231 Mio 206 Mio
Nettoverschuldung 2020 2 163 Mio 2 622 Mio 2 344 Mio
KGV 2020 14,5x
Dividendenrendite 2020 2,70%
Marktkapitalisierung 2 793 Mio 3 374 Mio 3 026 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,26x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,14x
Mitarbeiterzahl 7 408
Streubesitz 58,6%
Chart PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE
Dauer : Zeitraum :
ProSiebenSat.1 Media SE : Chartanalyse ProSiebenSat.1 Media SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 12,63 €
Letzter Schlusskurs 12,35 €
Abstand / Höchstes Kursziel 45,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,29%
Abstand / Niedrigstes Ziel -47,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Rainer Beaujean Chief Executive & Financial Officer
Werner Brandt Chairman-Supervisory Board
Nick Thexton Chief Technology Officer
Lawrence A. Aidem Independent Member-Supervisory Board
Adam Cahan Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE-11.22%3 374
WALT DISNEY COMPANY (THE)6.21%270 559
COMCAST CORPORATION13.52%233 433
VIACOMCBS INC.-13.34%22 497
THE LIBERTY SIRIUSXM GROUP-14.37%14 151
FORMULA ONE GROUP-3.84%9 836