Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Niederlande
  4. Euronext Amsterdam
  5. Prosus N.V.
  6. News
  7. Übersicht
    PRX   NL0013654783

PROSUS N.V.

(PRX)
  Bericht
Realtime Kurse. Realtime Euronext Amsterdam - 04.08. 14:29:48
72.87 EUR   +3.19%
03.08.Aktien Europa Schluss: EuroStoxx verhalten - Cac 40 legt zu
AW
03.08.MÄRKTE EUROPA/Kaum verändert - Defensives Wachstum gesucht
DJ
03.08.BLICKPUNKT/BBVA und Stellantis drängen in Euro-Stoxx-50
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

ANALYSE/Prosus - Große Tech-Aktie zum Dauerniedrigpreis

22.06.2021 | 09:35

Von Stephen Wilmot

LONDON (Dow Jones)--Ein Preisnachlass von 50 Prozent ist gar kein so unwiderstehliches Angebot, wenn es noch günstiger geht. Prosus ist eines der wertvollsten börsennotierten Tech-Unternehmen in Europa. Das liegt vor allem an seiner großen Beteiligung am chinesischen Internet-Giganten Tencent. Dieser Anteil wurde vor zwei Jahrzehnten für 34 Millionen US-Dollar gekauft und ist heute 216 Milliarden US-Dollar wert, obwohl zwischenzeitlich zwei Aktienpakete verkauft wurden.

Das in Amsterdam ansässige Unternehmen besitzt auch ein Portfolio von E-Commerce-Start-ups, die sich wie Tencent vor allem während der Pandemie gut entwickelten. Am Montag hat Prosus erstmals eine Schätzung von Deloitte zur Bewertung dieses E-Commerce-Portfolios veröffentlicht. Nach Angaben der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist es insgesamt 39 Milliarden US-Dollar wert, nach rund 20 Milliarden US-Dollar vor einem Jahr.

   Aktie weit unter Wert der Beteiligungen 

Die hohe Bewertung hat zwei Seiten. Sie deutet darauf hin, dass Prosus' Geschäfte in die richtige Richtung gehen. Sie legt aber auch schmerzhaft die Kluft zwischen dem Wert des Unternehmens und seinem Aktienkurs offen.

Addiert man die 39 Milliarden US-Dollar zu den 216 Milliarden US-Dollar für die Tencent-Beteiligung plus etwa eine Milliarde US-Dollar für eine Minderheitsbeteiligung an der russischen Internetfirma Mail.ru sowie fast zwölf Milliarden US-Dollar an Nettobarmitteln, kommt man auf einen impliziten Eigenkapitalwert von 268 Milliarden US-Dollar für Prosus. Die Marktkapitalisierung von Prosus beträgt jedoch nur 162 Milliarden US-Dollar - ein Abschlag von 39 Prozent.

Die Diskrepanz wird noch größer, wenn man weiter nach oben in der Eigentümerkette schaut. Prosus befindet sich mehrheitlich im Besitz der südafrikanischen Holdinggesellschaft Naspers, deren Aktien etwa 23 Prozent unter dem Wert ihrer Prosus-Beteiligung gehandelt werden. So betrachtet erhalten die Naspers-Aktionäre insgesamt weniger als die Hälfte des Wertes der Internetgeschäfte und -beteiligungen von Prosus.

   Neue Beteiligungsstruktur geplant 

Diese finanzielle Ineffizienz könnte eine Chance für Anleger sein, wenn die Gründe nicht so hartnäckig wären. Naspers hatte das Portfolio aufgebaut und gliederte dann Prosus aus, um die eigene starke Gewichtung am südafrikanischen Aktienmarkt zu reduzieren. Das lieferte Portfoliomanagern einen technischen Grund, die Aktie fortlaufend zu verkaufen. Doch kaum zwei Jahre später ist Naspers so dominant an der Johannesburger Börse wie eh und je.

Nun haben Prosus und Naspers einen neuen Plan geschmiedet, um das Problem zu lösen. Dieser Plan sieht eine übergreifende Beteiligungsstruktur vor, die dazu führt, dass Prosus fast die Hälfte von Naspers besitzen wird. Das Projekt wurde von Investoren unter anderem wegen seiner Komplexität kritisiert. Das Unternehmen sah sich gezwungen, seine Pläne öffentlich zu verteidigen. Nächsten Monat werden dann die Aktionäre über den Deal abstimmen.

   Naspers und Prosus brauchen Tencent-Beteiligung 

Dessen Komplexität könnte selbst ein Grund für das Rabattproblem bei Naspers und Prosus sein: Sich in solchen Strukturen zu verheddern, um eine Frage zu beantworten, wirft nur weitere Fragen an anderer Stelle auf.

Die einzige saubere Lösung wäre eine Trennung, aber die Unternehmen brauchen ihre Tencent-Aktien, um ihre Wetten auf geldverzehrende Industrien wie Essens-Lieferdienste zu finanzieren. So zu beobachten im April dieses Jahres, als der Verkauf von nur zwei Prozent der Tencent-Beteiligung 14,6 Milliarden US-Dollar einbrachte.

Naspers und Prosus haben zweifellos ein attraktives Portfolio, doch Anleger können es kaum noch erwarten, dass ihnen die aktuelle Strategie auch nur annähernd den Wert dafür liefert.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/rer/mgo

(END) Dow Jones Newswires

June 22, 2021 03:34 ET (07:34 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
NASPERS LIMITED -6.97%2601.92 Schlusskurs.-13.83%
PROSUS N.V. 3.19%72.87 Realtime Kurse.-20.08%
Alle Nachrichten zu PROSUS N.V.
03.08.Aktien Europa Schluss: EuroStoxx verhalten - Cac 40 legt zu
AW
03.08.MÄRKTE EUROPA/Kaum verändert - Defensives Wachstum gesucht
DJ
03.08.BLICKPUNKT/BBVA und Stellantis drängen in Euro-Stoxx-50
DJ
03.08.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Defensives Wachstum gesucht
DJ
03.08.MÄRKTE EUROPA/Gut behauptet - TecDAX auf 20-Jahreshoch
DJ
03.08.MÄRKTE EUROPA/Wenig veränderter Start - Berichtssaison läuft weiter
DJ
03.08.MÄRKTE EUROPA/Europas Börsen mit leichten Abgaben erwartet
DJ
29.07.'CNBC' : Chinesische Unternehmen dürfen weiterhin in New York an die Börse gehen
DP
27.07.Aktien Europa Schluss: Inflationssorgen machen Anlegern zu schaffen
AW
27.07.Börsen geben nach - Fed und China im Blick
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PROSUS N.V.
03.08.Tencent vows fresh gaming curbs after 'spiritual opium' attack zaps $60 billi..
RE
03.08.S.African rand firms on weaker dollar, shares down on China sell-off
RE
03.08.China's Tencent woes hit European and U.S. gaming stocks
RE
03.08.EUROPA : European stocks hit record highs as earnings help dispel early gloom
RE
03.08.Tencent vows fresh gaming curbs after 'spiritual opium' attack zaps $60 billi..
RE
02.08.PROSUS N : closes acquisition of Stack Overflow for US$1.8 Billion
PU
02.08.S.Africa's rand firms but stocks fall on risk-off mood
RE
02.08.PROSUS N : Invests $200 million in Brazilian Startup
MT
02.08.Movile Receives $191.9 Million Investment From Majority Shareholder Prosus
DJ
02.08.PROSUS N : Movile receives BRL $1 billion investment from Prosus
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 7 258 Mio - 6 565 Mio
Nettoergebnis 2022 5 979 Mio - 5 409 Mio
Nettoliquidität 2022 2 855 Mio - 2 582 Mio
KGV 2022 22,5x
Dividendenrendite 2022 0,07%
Marktkapitalisierung 135 Mrd. 135 Mrd. 123 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2022 18,3x
Marktkap. / Umsatz 2023 15,2x
Mitarbeiterzahl 23 939
Streubesitz 26,4%
Chart PROSUS N.V.
Dauer : Zeitraum :
Prosus N.V. : Chartanalyse Prosus N.V. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PROSUS N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 70,62 €
Mittleres Kursziel 123,12 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 74,3%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Robert van Dijk Chief Executive Officer & Executive Director
Vasileios Sgourdos CFO, Financial Director & Executive Director
Jacobus Petrus Bekker Non-Independent Non-Executive Chairman
Patrick Luke Kolek Group Chief Operating Officer
David Tudor Group General Counsel & Compliance Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PROSUS N.V.-20.08%135 320
TENCENT HOLDINGS LIMITED-20.92%545 797
NETFLIX, INC.-4.73%226 087
AIRBNB, INC.-0.78%88 602
UBER TECHNOLOGIES, INC.-16.10%80 359
NASPERS LIMITED-13.83%74 684