Prysmian S.p.A.

Aktien

A0MP84

IT0004176001

PRY

Elektrische Komponenten / Zubehör

Markt geschlossen - Borsa Italiana 17:44:59 23.02.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
45.23 EUR +1.32% Intraday Chart für Prysmian S.p.A. +3.50% +9.86%
Dieser Artikel ist Abonnenten vorbehalten
Um den Artikel freizuschalten, SCHLIESSEN SIE EIN ABONNEMENT AB!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
Piazza Affari im Minus; Iveco hinter der Mib AN
Futures erwarten die europäischen Börsen im Minus AN
FTSE 100 auf Höchststand; Mid führt Unipol nachbörslich an AN
Mailand weiter im Aufwind; Eni-Gewinn fällt AN
LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2- DJ
Prysmian stellt das Management in Lateinamerika neu auf, um die Nachfrage nach Offshore-Windparks in Brasilien zu decken RE
Börsen im grünen Bereich trotz Rezession in Japan und Großbritannien AN
Europäische Aktienmärkte steigen; Prysmian und Stellantis an der Spitze AN
Prysmian schließt 5-Milliarden-Euro-Verträge mit dem deutschen Netzbetreiber Amprion ab MT
Netzbetreiber Amprion vergibt Milliardenauftrag an Prysmian RE
Mailand steigt auf 31.500; Prysmian an der Spitze AN
Prysmian unterzeichnet Rekordvertrag über 5 Milliarden Euro mit Amprion (Deutschland) RE
Prysmian schließt drei Aufträge im Wert von 5 Mrd. EUR ab AN
Italien genehmigt Ternas Unterwasserkabelprojekt Adriatic Link RE
PRYSMIAN : Defibrillator-Schock für unsere FY23-Schätzungen in letzter Minute Alphavalue
Mib wieder über 30.500; MPS taucht wieder auf AN
Notierungen steigen; Prysmian gibt an der Mib das Tempo vor AN
Listen starten gut; Mib im Bereich von 30.700 AN
Futures steigen; chinesisches verarbeitendes Gewerbe expandiert AN
Europäische Börsen schließen 2023 vorsichtig AN
Futures bullish; warten auf Fed-Senkungen im Jahr 2024 AN
Listen im Minus; Banken belasten Mib AN
Börsen im grünen Bereich; in Mailand führt Saipem AN
Prysmian schließt Verkabelung des Offshore-Windparks Fécamp in Frankreich ab AN
Futures steigen aufgrund der Anstiege in Asien und New York AN
Chart Prysmian S.p.A.
Mehr Grafiken
Prysmian S.p.A. ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung, Vermarktung und Installation von Drähten und Kabelsystemen. Der Nettoumsatz verteilt sich wie folgt auf die einzelnen Produktfamilien: - Elektrische Leitungen und Kabelsysteme (88,3%): Kabel für die Verteilung von Nieder-, Mittel- und Hochspannungen, Spezialkabel für Industrieanlagen, Seekabel, Erdkabel, Signalkabel, Batteriekabel usw.; - Telekommunikationsdrähte und -kabelsysteme (11,7%): Kupfer- und Glasfaserkabel, Kommunikationskabel mit Metallleitern, Komponenten und Kabelsysteme für Weitverkehrsnetze, usw. Ende 2022 verfügte die Gruppe über 108 Produktionsstandorte weltweit. Der Nettoumsatz (ohne Projekte) verteilt sich geographisch wie folgt: Europa/Mittlerer Osten/Afrika (45,9%), Nordamerika (36,9%), Lateinamerika (9,2%) und Asien/Pazifik (8%).
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
B+
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten
13
Letzter Schlusskurs
45.23 EUR
Mittleres Kursziel
45.52 EUR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+0.65%
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

% 1. Jan. Kap.
+9.86% 13 344 Mio $
+24.84% 4 623 Mio $
-6.73% 4 598 Mio $
+20.32% 4 501 Mio $
-11.86% 3 601 Mio $
+3.19% 3 475 Mio $
-2.97% 3 437 Mio $
+2.25% 1 967 Mio $
-8.09% 1 966 Mio $
-8.50% 1 692 Mio $
Drähte und Kabel
Alle Transkripte zu über 9000 Unternehmen - am Tag ihrer Veröffentlichung!
Jetzt freischalten!
fermer