Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  Public Joint Stock Company Gazprom    OGZD

PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM

(OGZD)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate CHI-X EUROPE LIMITED. - 28.10. 16:14:09
3.8950 USD   -3.99%
27.10.Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Prager Börse mit Gewinnen
DP
19.10.Geschäftsführende US-Botschafterin für Nord-Stream-Moratorium
DP
12.10.Morning Briefing - International
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

EU vermittelt bei Gasgesprächen zwischen Russland und Ukraine

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
19.09.2019 | 06:01

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Über die heikle Frage russischer Gaslieferungen durch Pipelines in der Ukraine verhandeln beide Länder am Donnerstag unter Vermittlung der EU-Kommission. Es geht um die Zeit nach 2019, wenn bisherige Verträge beider Länder auslaufen und die neue Ostseepipeline Nord Stream 2 den Betrieb aufnehmen könnte.

Mit dieser neuen Leitung für russisches Gas nach Westeuropa könnte die Bedeutung des Transits durch die Ukraine abnehmen. Russland hat aber zugesagt, dass diese Durchleitungen nicht ganz gestoppt werden. Für Gasabnehmer in Westeuropa ist die Klärung wichtig, weil Lieferwege und -mengen auch Einfluss auf Preise haben können. Die Beziehungen beider Länder sind wegen des Kriegs in der Ostukraine extrem gespannt.

Verhandelt werden soll nun über die Dauer eines künftigen Vertrags sowie Mengen und Preise. Es geht neben der Durchleitung auch um Gas, das für die Ukraine selbst bestimmt ist. EU-Kommissionsvize Maros Sefcovic hat den ukrainischen Energieminister Alexej Orschel, dessen russischen Kollegen Alexander Nowak sowie die Chefs der Energiekonzerne Naftogaz (Ukraine) und Gazprom (Russland) eingeladen. Anschließend will Sefcovic eine Erklärung abgeben (17.00 Uhr).

Vorab sagte Sefcovic: "Ich bin sicher, dass Fortschritte ein starkes, positives Signal vor der Wintersaison in den Markt und an Verbraucher schicken würden."

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj versprach jüngst, sein Land werde alles dafür tun, dass die Gasversorgung in Europa nicht unterbrochen werde. Das jetzige Abkommen wurde 2009 nach zähen Verhandlungen geschlossen. Die Ex-Sowjetrepublik ist an dem Transit interessiert, weil Kiew dafür Gebühren erhält.

Russland hat die Verlängerung des Vertrags mit der Ukraine an Bedingungen geknüpft. Zuletzt hieß es aber in Moskau, dass im nächsten Jahr Gas auch ohne neuen Vertrag für eine bestimmte Zeit nach Europa fließen könnte. Der Kreml rechnet bei der Gesprächsrunde am Donnerstag noch nicht mit konkreten Vereinbarungen. "Es gibt noch viel zu tun", sagte Sprecher Dmitri Peskow der Agentur Interfax zufolge./vsr/DP/zb

© dpa-AFX 2019

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM -4.09%3.891 verzögerte Kurse.-52.71%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) 1.92%78.909 verzögerte Kurse.24.78%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
27.10.Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Prager Börse mit Gewinnen
DP
19.10.Geschäftsführende US-Botschafterin für Nord-Stream-Moratorium
DP
12.10.Morning Briefing - International
AW
08.10.POLENS AUßENMINISTER RAU : Baustopp von Nord Stream 2 möglich
DP
08.10.POLENS AUßENMINISTER RAU : Baustopp von Nord Stream 2 möglich
DP
07.10.KORREKTUR : Nawalny nennt Schröder 'Laufbursche Putins'
DP
07.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 07.10.2020 - 15.15 Uhr
DP
07.10.Polen verhängt Milliardenstrafe gegen Gazprom wegen Nord Stream 2
DP
07.10.Polen verhängt Milliardenstrafe gegen Gazprom wegen Nord Stream 2
AW
07.10.Polen verhängt Milliardenstrafe gegen Gazprom wegen Nord Stream 2
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
28.10.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Russian enterprises expanding capabilities for manu..
PU
28.10.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Gazprom facilitating development of gas exchange tr..
PU
28.10.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Gazprom stepping up cooperation with Russian manufa..
PU
28.10.Gazprom Cuts 2020 Investment Program Due to Pandemic
DJ
27.10.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On placement of bonds or other financial instrument..
PU
27.10.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On placement of bonds or other financial instrument..
PU
27.10.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On changes or updates to information previously pub..
PU
26.10.Nord Stream 2 pipe-laying vessel nears project hub
RE
26.10.ANALYSIS : Tax hikes may help Russian oil majors stomach OPEC output curbs
RE
23.10.France halts Engie's U.S. LNG deal amid trade, environment disputes
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 78 404 Mio - 71 403 Mio
Nettoergebnis 2020 2 831 Mio - 2 579 Mio
Nettoverschuldung 2020 49 527 Mio - 45 104 Mio
KGV 2020 18,6x
Dividendenrendite 2020 5,62%
Marktkapitalisierung 46 083 Mio 46 181 Mio 41 968 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,22x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,08x
Mitarbeiterzahl 473 800
Streubesitz 50,5%
Chart PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
Dauer : Zeitraum :
Public Joint Stock Company Gazprom : Chartanalyse Public Joint Stock Company Gazprom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 11
Mittleres Kursziel 3,20 $
Letzter Schlusskurs 1,95 $
Abstand / Höchstes Kursziel 154%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 64,3%
Abstand / Niedrigstes Ziel 12,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Alexei Borisovich Miller Deputy Chairman & Chairman-Management Board
Viktor Alexeevich Zubkov Chairman
Timur Askarovich Kulibayev Independent Director
Vladimir Alexandrovich Mau Director
Andrey Igorevich Akimov Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM-52.71%48 860
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY-2.13%1 838 775
PETROCHINA COMPANY LIMITED-42.20%105 159
ROYAL DUTCH SHELL PLC-62.23%92 615
TOTAL SE-46.78%81 459
GAZPROM-37.96%48 860