Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Russland
  4. Moscow Micex - RTS
  5. Public Joint Stock Company Gazprom
  6. News
  7. Übersicht
    GAZP   RU0007661625

PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM

(GAZP)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Gazprom : Aufsichtsrat empfiehlt aufgrund von Jahresergebnissen 2020 Dividenden in Höhe von 12,55 Rubeln je Aktie auszuschütten

21.05.2021 | 12:31

Pressemitteilung

20. Mai 2021, 19:45 Uhr

Der Aufsichtsrat der PAO Gazprom behandelte Fragen bezüglich der Vorbereitung und Abhaltung der Jahreshauptversammlung des Konzerns.

In der Sitzung wurde beschlossen, die Jahreshauptversammlung der PAO Gazprom im Briefverfahren abzuhalten. Als Stichtag für die Abgabe von Stimmzetteln wurde festgelegt, dass sie bis 25. Juni 2021 einzureichen sind. Bei Feststellung der Beschlussfähigkeit und bei Auszählung der Stimmen werden Stimmzettel und Willenserklärungen, die bis 18 Uhr Moskauer Zeit am 24. Juni 2021 eingegangen sind, berücksichtigt. Die Stimmzettel in elektronischer Form können auf der Internetseite elgol.draga.ru in der Zeit vom 4. Juni 2021 bis 18 Uhr Moskauer Zeit am 24. Juni 2021 ausgefüllt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, die auf Papier ausgefüllten Stimmzettel auf dem Postweg an folgende Anschrift zuzusenden: PAO Gazprom, Namjotkina-Straße 16, 117997 Moskau, GSP-7, oder unter folgender Anschrift persönlich einzureichen: Namjotkina-Straße 16, Moskau.

Der Aufsichtsrat billigte die Tagesordnung der Jahreshauptversammlung der PAO Gazprom:

  • Billigung des Jahresberichts der Gesellschaft;
  • Billigung der buchhalterischen Jahresabschlüsse (Finanzberichte) der Gesellschaft;
  • Billigung der Aufteilung des Gesellschaftsgewinns aufgrund von Jahresergebnissen 2020;
  • Höhe der Dividenden, Termine und Form ihrer Ausschüttung aufgrund von Ergebnissen 2020 und Bestimmung des Datums für die Feststellung von Personen, die Anrecht auf Dividenden haben;
  • Bestellung des Abschlussprüfers der Gesellschaft;
  • Auszahlung von Vergütungen für die Arbeit im Aufsichtsrat an nicht als Staatsbeamte tätige Aufsichtsratsmitglieder in dem durch interne Dokumente der Gesellschaft definierten Umfang;
  • Auszahlung von Vergütungen für die Arbeit in der Revisionskommission an nicht als Staatsbeamte tätige Mitglieder der Revisionskommission in dem durch interne Dokumente der Gesellschaft definierten Umfang;
  • Abänderungen an der Satzung der PAO Gazprom;
  • Abänderungen an der Geschäftsordnung für den Aufsichtsrat der PAO Gazprom;
  • Wahl der Aufsichtsratsmitglieder der Gesellschaft;
  • Wahl der Mitglieder der Revisionskommission der Gesellschaft.

Der Aufsichtsrat bildete das Präsidium der Hauptversammlung, dem die Aufsichtsratsmitglieder der Gazprom angehören, und ernannte den Aufsichtsratsvorsitzenden des Konzerns, Viktor Zubkov, zum Vorsitzenden der Hauptversammlung.

Der Aufsichtsrat empfahl der Hauptversammlung, dem Vorschlag über die Dividendenausschüttung aufgrund von Geschäftsergebnissen der PAO Gazprom im Jahr 2020 in Höhe von 12,55 Rubeln je Aktie zuzustimmen. Es wurde empfohlen, für die Dividendenausschüttung einen Teil des nicht verteilten Gewinns der Gazprom in den vergangenen Jahren in Höhe von 297,1 Milliarden Rubeln bereitzustellen (liegt bei 50 Prozent des bereinigten Nettogewinns der Gazprom im Jahr 2020 gemäß International Financial Reporting Standards).

Der Aufsichtsrat schlug der Hauptversammlung vor, als Stichtag, zu dem die Personen festgestellt werden, die Anrecht auf Dividenden haben, den 15. Juli 2021 festzulegen. Für die Dividendenzahlung an vorgeschobene Aktionäre und Treuhänder, die professionelle Teilnehmer des Wertpapiermarktes und im Aktienregister eingetragen sind, wurde der 29. Juli 2021, und für die Ausschüttung an andere im Aktienregister eingetragene Personen wurde der 19. August 2021 als Schlusstag empfohlen.

In der Sitzung wurde beschlossen, den Jahresbericht des Konzerns für 2020 sowie den buchhalterischen (finanziellen) Jahresabschluss von Gazprom für 2020, der nach russischem Recht vorbereitet wurde, vorab zu genehmigen und der Hauptversammlung zur Erörterung vorzulegen.

In der Sitzung wurde Vorschlägen zu Vergütungsbeträgen an Aufsichtsratsmitglieder und Mitglieder der Revisionskommission der PAO Gazprom zugestimmt.

Der Aufsichtsrat erörterte Informationen über Ergebnisse der öffentlichen elektronischen Ausschreibung für die Auswahl der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, die die verbindliche jährliche Abschlussprüfung der Gazprom für die Jahre 2021 und 2022 übernehmen soll. Er stellte die Kandidatur des bevorzugten Bieters auf - Gesellschaft FBK, die von der Hauptversammlung der Gazprom als Abschlussprüfer der Gesellschaft zu billigen ist.

Der Aufsichtsrat billigte und legte ferner der Hauptversammlung Entwürfe zu Satzungsänderungen der PAO Gazprom sowie zu Abänderungen an der Geschäftsordnung für den Aufsichtsrat der PAO Gazprom vor. Diese Dokumente bedürfen einer Anpassung hauptsächlich aufgrund von Abänderungen am Föderalen Gesetz 'Über Aktiengesellschaften' sowie aufgrund der Regierungsverordnung der Russischen Föderation Nr. 2337 vom 29. Dezember 2020 'Über die Bereitstellung von unbefristeten Zuschüssen aus dem Staatshaushalt für Anleiheninhaber zwecks Erstattung des entgangenen Gewinns bei einseitigem Verzicht von Emittenten dieser Anleihen auf Zinszahlung'.

Der Aufsichtsrat genehmigte den Bericht über die von Gazprom 2020 abgeschlossenen Geschäfte, an denen befangene Personen beteiligt sind.

Darüber hinaus wurden in der Aufsichtsratssitzung Beschlüsse zu anderen Fragen gefasst, die mit der Vorbereitung und Durchführung der Jahreshauptversammlung der PAO Gazprom verbunden sind.

Verwaltung für Information der Gazprom


Kontakte für Medien

+7 812 609-34-21
+7 812 609-34-32

+7 812 613-29-27

Gazprom in sozialen Netzwerken

Weitere Artikel zum Thema

Disclaimer

OAO Gazprom published this content on 20 May 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 21 May 2021 10:30:07 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
26.07.GAZPROM : Kommentar zur Erklärung des Vorstandsvorsitzenden der Naftogaz of Ukra..
PU
23.07.ALEXEY MILLER : „Gazprom behandelte die Nord Stream 2 immer als ein Wirtsc..
PU
23.07.GAZPROM : und Russian Helicopters unterzeichneten ein Abkommen über Zusammenarbe..
PU
23.07.Ukraine beantragt Konsultationen zu Nord-Stream-2-Deal
DP
23.07.Schwesig kritisiert Baerbock wegen Ablehnung von Nord Stream 2
DP
22.07.KREML : Russland bereit zu Verhandlungen über Gastransit durch Ukraine
DP
22.07.BAERBOCK : Vereinbarung zu Nord Stream ist keine Lösung
DP
22.07.Polen kritisiert '180-Grad-Wende' der USA bei Nord Stream 2
DP
22.07.EU-Kommission will Einigung zu Nord Stream 2 auf EU-Ebene diskutieren
DP
22.07.Wirtschaft begrüßt Einigung zu Nord Stream 2
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
30.07.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On issuer's disclosure of quarterly report (PDF, 49..
PU
29.07.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On accrued and (or) paid out revenues on issuer's e..
PU
29.07.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On accrued and (or) paid out revenues on issuer's e..
PU
29.07.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On accrued and (or) paid out revenues on issuer's e..
PU
29.07.IOG Signs Two-Year Gas Sales Deal With Gazprom
DJ
28.07.BASF reports Q2 net profit beat on increased volumes, prices
RE
26.07.GAZPROM : On changes or updates to information previously published in newsline ..
PU
26.07.ENERGISME : Activité du premier semestre 2021.
DJ
26.07.ENERGISME : First-half 2021 revenue.
DJ
26.07.ALEXEY MILLER : "Gazprom has always approached Nord Stream 2 as an economic proj..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 123 Mrd. - 112 Mrd.
Nettoergebnis 2021 22 204 Mio - 20 095 Mio
Nettoverschuldung 2021 46 415 Mio - 42 006 Mio
KGV 2021 4,11x
Dividendenrendite 2021 12,1%
Marktkapitalisierung 92 081 Mio 92 085 Mio 83 333 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,12x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,09x
Mitarbeiterzahl 477 600
Streubesitz 50,5%
Chart PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
Dauer : Zeitraum :
Public Joint Stock Company Gazprom : Chartanalyse Public Joint Stock Company Gazprom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 3,89 $
Mittleres Kursziel 4,65 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,4%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alexei Borisovich Miller Deputy Chairman & Chairman-Management Board
Viktor Alexeevich Zubkov Chairman
Denis Vladimirovich Fedorov Head-Marketing & Administration Department
Yuri Stanislavovich Nosov Head-Administration Department
Timur Askarovich Kulibayev Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM33.88%92 085
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY-0.43%1 857 479
ROYAL DUTCH SHELL PLC16.96%155 625
PETROCHINA COMPANY LIMITED35.00%126 070
TOTALENERGIES SE3.97%114 943
ROSNEFT OIL COMPANY30.46%69 899