Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Russland
  4. Moscow Micex - RTS
  5. Public Joint Stock Company Gazprom
  6. News
  7. Übersicht
    GAZP   RU0007661625

PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM

(GAZP)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Gazprom : Kooperationsvereinbarung zwischen Gazprom und dem Museumsreservat Zarskoje Selo wurde unterzeichnet

04.06.2021 | 17:13
Kooperationsvereinbarung zwischen Gazprom und dem Museumsreservat Zarskoje Selo wurde unterzeichnet

Pressemitteilung

3. Juni 2021, 13:15 Uhr

Soziale VerantwortungUnterzeichnungen

Heute unterzeichneten der Vorstandsvorsitzende der PAO Gazprom,Alexey Miller, und die Direktorin des Staatlichen Museumsreservats Zarskoje Selo, Olga Taratynova, im Rahmen des Petersburger Internationalen Wirtschaftsforums 2021 eine Kooperationsvereinbarung zur Bewahrung des Kulturguts und zur Entwicklung des Museumsreservats Zarskoje Selo.

Alexey Miller und Olga Taratynova bei der Unterzeichnung

Bild vergrößern (JPG, 3,6 MB)

Die Unterzeichnung fand in den nachgebildeten Innenräumen des Lyoner Saals im Katharinenpalast, der unlängst für Besucher eröffnet worden war, statt. Die Wiederherstellung unter anderem der Deckenmalerei und der Mosaiktafeln aus Lapislazuli sowie die Nachbildung der Kamine, der inkrustierten Türflügel und der Spiegel in Rahmen aus Lapislazuli mit dem aus Bronze gegossenen Dekor erfolgten mit Gazprom-Unterstützung.

In der Vereinbarung sind Schwerpunktbereiche der weiteren Zusammenarbeit zwischen Gazprom und dem Museumsreservat definiert.

"Wir messen der äußerst wichtigen Aufgabe, den einzigartigen Innenräumen des Katharinenpalastes ein neues Leben zu schenken, besondere Bedeutung bei. Dank der gemeinsamen Arbeit von Gazprom und Zarskoje Selo können heute die Einwohner von Petersburg und die Gäste unserer zauberhaften Stadt die Innenausstattung des Lyoner Saals und der Kirche der Auferstehung Christi - dieser echten Meisterwerke der Weltkultur - genießen. Uns steht noch viel Arbeit bevor. Im Jahr 2023 wird ein umfangreiches Projekt zur Nachbildung von Innenräumen des Subow-Seitenflügels abgeschlossen. Er wird erstmals für Besucher seine Türen öffnen", sagte Alexey Miller.

Alexey Miller (rechts)

Bild vergrößern (JPG, 4,6 MB)

"Der Lyoner Saal im Katharinenpalast funkelt nach vielen Jahrzenten erneut in all seiner unwahrscheinlichen Pracht. Für uns ist dies ein wahres Wunder. Aber hinter diesem Wunder steht der gute Wille konkreter Menschen und Institutionen. Ohne Gazprom-Unterstützung würden wir hier buchstäblich vor kahlen Wänden stehen. Ohne Unterstützung der ENGIE-Stiftung würden wir diese wundervolle 'goldene' Seide nicht sehen. Wir können zu Recht sagen, dass unsere Restauratoren höchste Kunstfertigkeit an den Tag gelegt haben. Die Nachbildung des Lyoner Saals ist ein überzeugendes Beispiel dafür, dass die Kultur keine Grenzen kennt und dass gute Absichten Bemühungen bündeln und Menschen vereinen", sagte Olga Taratynova.

Olga Taratynova (rechts)

Bild vergrößern (JPG, 15,2 MB)

Attachments

Disclaimer

OAO Gazprom published this content on 03 June 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 04 June 2021 15:12:06 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
26.07.GAZPROM : Kommentar zur Erklärung des Vorstandsvorsitzenden der Naftogaz of Ukra..
PU
23.07.ALEXEY MILLER : „Gazprom behandelte die Nord Stream 2 immer als ein Wirtsc..
PU
23.07.GAZPROM : und Russian Helicopters unterzeichneten ein Abkommen über Zusammenarbe..
PU
23.07.Ukraine beantragt Konsultationen zu Nord-Stream-2-Deal
DP
23.07.Schwesig kritisiert Baerbock wegen Ablehnung von Nord Stream 2
DP
22.07.KREML : Russland bereit zu Verhandlungen über Gastransit durch Ukraine
DP
22.07.BAERBOCK : Vereinbarung zu Nord Stream ist keine Lösung
DP
22.07.Polen kritisiert '180-Grad-Wende' der USA bei Nord Stream 2
DP
22.07.EU-Kommission will Einigung zu Nord Stream 2 auf EU-Ebene diskutieren
DP
22.07.Wirtschaft begrüßt Einigung zu Nord Stream 2
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
30.07.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On issuer's disclosure of quarterly report (PDF, 49..
PU
29.07.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On accrued and (or) paid out revenues on issuer's e..
PU
29.07.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On accrued and (or) paid out revenues on issuer's e..
PU
29.07.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On accrued and (or) paid out revenues on issuer's e..
PU
29.07.IOG Signs Two-Year Gas Sales Deal With Gazprom
DJ
28.07.BASF reports Q2 net profit beat on increased volumes, prices
RE
26.07.GAZPROM : On changes or updates to information previously published in newsline ..
PU
26.07.ENERGISME : Activité du premier semestre 2021.
DJ
26.07.ENERGISME : First-half 2021 revenue.
DJ
26.07.ALEXEY MILLER : "Gazprom has always approached Nord Stream 2 as an economic proj..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 123 Mrd. - 112 Mrd.
Nettoergebnis 2021 22 204 Mio - 20 094 Mio
Nettoverschuldung 2021 46 415 Mio - 42 005 Mio
KGV 2021 4,11x
Dividendenrendite 2021 12,1%
Marktkapitalisierung 92 081 Mio 92 085 Mio 83 332 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,12x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,09x
Mitarbeiterzahl 477 600
Streubesitz 50,5%
Chart PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
Dauer : Zeitraum :
Public Joint Stock Company Gazprom : Chartanalyse Public Joint Stock Company Gazprom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 3,89 $
Mittleres Kursziel 4,65 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,4%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alexei Borisovich Miller Deputy Chairman & Chairman-Management Board
Viktor Alexeevich Zubkov Chairman
Denis Vladimirovich Fedorov Head-Marketing & Administration Department
Yuri Stanislavovich Nosov Head-Administration Department
Timur Askarovich Kulibayev Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM33.88%92 085
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY-0.57%1 857 479
ROYAL DUTCH SHELL PLC16.96%155 596
PETROCHINA COMPANY LIMITED35.00%126 070
TOTALENERGIES SE3.97%114 943
ROSNEFT OIL COMPANY30.46%69 899