Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Russland
  4. Moscow Micex - RTS
  5. Public Joint Stock Company Gazprom
  6. News
  7. Übersicht
    GAZP   RU0007661625

PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM

(GAZP)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Schwesig kritisiert Baerbock wegen Ablehnung von Nord Stream 2

23.07.2021 | 07:12

SCHWERIN (dpa-AFX) - Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock vorgeworfen, mit der Ablehnung der Gaspipeline Nord Stream 2 eine sichere Energieversorgung zu gefährden. "Ein großes Industrieland wie Deutschland ist darauf angewiesen, dass die Versorgungssicherheit jederzeit gewährleistet ist und dass Energie auch für alle bezahlbar bleibt. Das übersieht Frau Baerbock bei ihren immer neuen Attacken gegen die Ostsee-Pipeline", sagte Schwesig.

Deutschland brauche eine vernünftige Energiepolitik. Dabei stehe der Ausbau der erneuerbaren Energien und die Entwicklung von Speichertechnologien im Vordergrund. "Wenn wir aber aus der Atomenergie und der Kohlekraft aussteigen wollen, brauchen wir zumindest für eine Übergangszeit Gas", begründete Schwesig ihre Unterstützung für den Bau der Gasleitung durch die Ostsee.

Die Pipeline sei rechtsstaatlich genehmigt und werde nach der Einigung zwischen Deutschland und den USA nun bald fertiggestellt. "Das liegt auch im deutschen Interesse. Mit der Einigung sind endlich die Sanktionsdrohungen weg", sagte Schwesig.

Baerbock hatte zuvor die Übereinkunft zwischen Deutschland und der US-Regierung über Nord Stream 2 in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Freitag) kritisiert. "Diese gemeinsame Erklärung ist keine Lösung - insbesondere nicht für die Sicherheit der Ukraine", sagte Baerbock. Die US-Regierung habe die Sanktionen gegen die Unternehmen, die an Nord Stream 2 beteiligt sind, zwar aufgehoben, betone aber, dass die Pipeline mit Blick auf die EU-Vorgaben zur Entflechtung und dem Zugang von Drittparteien noch nicht voll genehmigt sei. Der Betrieb sei also noch lange nicht gesichert./fp/DP/eas


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BASF SE 1.76%63.45 verzögerte Kurse.-3.60%
OMV AG 2.69%50.8 verzögerte Kurse.49.97%
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM 2.35%334 Schlusskurs.57.04%
ROYAL DUTCH SHELL PLC 1.57%17.742 Realtime Kurse.19.53%
UNIPER SE -0.42%35.39 verzögerte Kurse.25.85%
Alle Nachrichten zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
17:13EU-Energieminister wollen Anstieg der Strom- und Gaspreise stoppen
DJ
16:47US-Energieministerin warnt vor "Manipulation" europäischer Gaspreise
DJ
15:32PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Gazprom und Shell erörterten aktuelle Fragen ihrer Zusammenar..
PU
21.09.OST-AUSSCHUSS ZU HOHEN GASPREISEN : Gazprom erfüllt Lieferverträge
DP
20.09.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Alexey Miller und Minister für Energie und Naturressourcen de..
PU
20.09.Norwegen verspricht Europa mehr Gas angesichts steigender Preise
MR
20.09.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Rede von Alexey Miller in der Konferenz „Herausforderun..
PU
20.09.Norwegen will Gasexporte nach Europa angesichts steigender Preise erhöhen
MR
19.09.BÜTIKOFER : Russisches 'Triumphgeschrei' zu Nord Stream 2 verfrüht
DP
17.09.EU-Abgeordnete verdächtigen Gazprom der Marktmanipulation
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
16:57FACTBOX : Europe tries to soften blow of surging power and gas prices
RE
13:32PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Gazprom and Shell review current issues of joint activities
PU
13:19Kremlin says spot market is behind gas prices rally in Europe
RE
12:30PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Kremlin says spot market is behind gas prices rally in Europe
RE
21.09.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Russia to spend $34 billion from rainy-day fund despite infla..
RE
21.09.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Russian rouble recovers some ground, Rosneft shares jump
RE
21.09.GAZPROM : Secures Only Third of Gas Transit Capacity to Europe for October
MT
20.09.Norway promises Europe more gas as prices soar
RE
20.09.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Alexey Miller and Turkey's Energy and Natural Resources Minis..
PU
20.09.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Speech delivered by Alexey Miller at “Challenges and Op..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 131 Mrd. - 121 Mrd.
Nettoergebnis 2021 25 807 Mio - 23 805 Mio
Nettoverschuldung 2021 45 817 Mio - 42 262 Mio
KGV 2021 4,08x
Dividendenrendite 2021 12,2%
Marktkapitalisierung 108 Mrd. 108 Mrd. 99 834 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,18x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,16x
Mitarbeiterzahl 477 600
Streubesitz 50,5%
Chart PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
Dauer : Zeitraum :
Public Joint Stock Company Gazprom : Chartanalyse Public Joint Stock Company Gazprom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 4,58 $
Mittleres Kursziel 4,98 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,74%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alexei Borisovich Miller Deputy Chairman & Chairman-Management Board
Viktor Alexeevich Zubkov Chairman
Denis Vladimirovich Fedorov Head-Marketing & Administration Department
Yuri Stanislavovich Nosov Head-Administration Department
Timur Askarovich Kulibayev Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM57.04%107 922
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY-0.29%1 859 995
ROYAL DUTCH SHELL PLC19.53%157 432
PETROCHINA COMPANY LIMITED55.00%152 807
TOTALENERGIES SE7.92%117 859
EQUINOR ASA38.67%75 165