Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

PUBLIC JOINT STOCK COMPANY MINING AND METALLURGICAL COMPANY NORILSK NICKEL

(GMKN)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Russlands Nornickel erhöht Investitionsprognose um 6 Mrd. $ im nächsten Jahrzehnt

29.11.2021 | 14:17
FILE PHOTO: A view shows Zapolyarny mine in Norilsk

Das russische Unternehmen Norilsk Nickel teilte mit, dass es seine Investitionsprognose für den Zeitraum 2021-2030 um 6 Mrd. USD auf 35 Mrd. USD angehoben hat, um höheren Baukosten und verstärkten Investitionen in die Modernisierung der Energieinfrastruktur Rechnung zu tragen.

Dies wird es dem weltgrößten Produzenten von Palladium und raffiniertem Nickel ermöglichen, mehr in die Modernisierung seiner Produktionsinfrastruktur zu investieren, sagte der für Strategie zuständige Senior Vice President und hob die Produktionsprognose des Bergbaukonzerns für 2030 an.

"Innerhalb von 10 Jahren sehen wir einen Anstieg von bis zu 6 Milliarden Dollar zusätzlich zu den von uns genannten Zahlen. Der größte Teil des Zuwachses ist jedoch nach 2025 zu erwarten. Wir sprechen im Wesentlichen über die Verlängerung unseres Investitionszyklus", sagte Sergey Dubovitsky in einem Interview mit Reuters.

Der von der Bergbaugruppe investierte Betrag ist für ihre größten Aktionäre, den Geschäftsmann Wladimir Potanin und den Aluminiumproduzenten Rusal, wichtig, da es in der Vergangenheit immer wieder Streitigkeiten über die Höhe der Dividenden von Nornickel gab.

Das Unternehmen, dessen Investitionen zuvor ihren Höhepunkt im Jahr 2026 erreichen sollten, rechnet nun damit, dass dies im Jahr 2028 der Fall sein wird.

Dubovitsky sagte, dass Nornickel das Jahr 2021 als Übergangsjahr betrachtet, in dem es in seinen Investitionszyklus eintritt, nachdem es in den acht Jahren zuvor durchschnittlich 1,7 Milliarden Dollar pro Jahr ausgegeben hat.

Nornickel schlug eine Zwischendividende von 3,2 Mrd. $ vor, und die Unternehmensleitung geht davon aus, dass sie bei der letzten Zahlung im Jahr 2021 an ihrer Dividendenpolitik festhalten wird, fügte er hinzu.

Von den zusätzlichen Ausgaben in Höhe von 6 Mrd. USD sind etwa 1 Mrd. USD das Ergebnis steigender Preise für Materialien, die bei Bauprojekten verwendet werden, angesichts der durch die COVID-19-Pandemie ausgelösten weltweiten Inflation.

Der Rest der zusätzlichen Investitionsausgaben, 5 Mrd. USD, wird für die Modernisierung der wichtigsten Energie- und Produktionsinfrastruktur von Nornickel benötigt, die nach einer Reihe von Unfällen in den Jahren 2020-2021 im Blickpunkt der Investoren steht.


© MarketScreener mit Reuters 2021
Alle Nachrichten zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY MINING AND METALLURGICAL COMPANY NORILSK NICKEL
13.01.PUBLIC JOINT STOCK COMPANY MINING AN : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2021Öffentliche Aktiengesellschaft Bergbau- und Hüttenunternehmen Norilsk Nickel beschließt..
CI
2021Norilsk Nickel erhöht die Investitionsschätzungen für die nächsten 10 Jahre
MT
2021Russlands Nornickel erhöht Investitionsprognose um 6 Mrd. $ im nächsten Jahrzehnt
MR
2021Bergbaugigant Nornickel schlägt angesichts der hohen Metallpreise Verdoppelung der 9-Mo..
MR
2021Public Joint Stock Company Mining and Metallurgical Company Norilsk Nickel empfiehlt Zw..
CI
2021Nornickel meldet Wachstum der Nickel- und Kupferproduktion im 3. Quartal; Taimyrsky-Min..
MT
2021Öffentliche Aktiengesellschaft Bergbau- und Metallurgieunternehmen Norilsk Nickel gibt ..
CI
2021CEO von Nornickel will 2021 an der Dividendenpolitik festhalten
MR
2021Rusal vorsichtig für das zweite Halbjahr aufgrund von Exportsteuern, COVID-19
MR
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY MINING AND METALLURGICAL COMPANY NORILSK NICKEL
2021Shareholders of nornickel approved the dividend for 9 months of 2021
EQ
2021Public Joint Stock Company Mining and Metallurgical Company Norilsk Nickel Approves Int..
CI
2021MMC NORILSK NICKEL : Russia's senate deliberated norilsk development plan
EQ
2021Public Joint Stock Company Mining and Metallurgical Company Norilsk Nickel Develops Met..
CI
2021PUBLIC JOINT STOCK MINING AND METALL : Nornickel developed methodology and model for calcu..
PU
2021MMC NORILSK NICKEL : Notification and public disclosure of transactions by persons dischar..
EQ
2021Nornickel Signs Service Contracts With Russian Platinum Group's Mining Company
MT
2021PUBLIC JOINT STOCK MINING AND METALL : Nornickel and Russian Platinum kick off joint opera..
PU
2021Nornickel and russian platinum kick off joint operations in norilsk
EQ
2021Nornickel and Russian Platinum Kick Off Joint Operations in Norilsk
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY MINING AND METALLURGICAL COMPANY NORILSK NICKEL
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 17 734 Mio - 16 175 Mio
Nettoergebnis 2021 7 446 Mio - 6 792 Mio
Nettoverschuldung 2021 6 481 Mio - 5 911 Mio
KGV 2021 6,01x
Dividendenrendite 2021 12,9%
Marktkapitalisierung 45 079 Mio 45 079 Mio 41 117 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 2,91x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,98x
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 38,0%
Chart PUBLIC JOINT STOCK COMPANY MINING AND METALLURGICAL COMPANY NORILSK NICKEL
Dauer : Zeitraum :
Public Joint Stock Company Mining and Metallurgical Company Norilsk Nickel : Chartanalyse Public Joint Stock Company Mining and Metallurgical Company Norilsk Nickel | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PUBLIC JOINT STOCK COMPANY MINING AND METALLURGICAL COMPANY NORILSK NICKEL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 29,49 $
Mittleres Kursziel 34,58 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Vladimir Olegovich Potanin President & Chairman-Management Board
Sergey Gennadyevich Malyshev Chief Financial Officer & Senior Vice President
Gareth Peter Herbert Penny Independent Non-Executive Chairman
Sergey Stanislavovich Stepanov Operational Director & Senior Vice President
Sergey Borisovich Bratukhin Independent Director