QNB Alahli S.A.E gab die Ergebnisse für das dritte Quartal zum 30. September 2021 bekannt. Für das dritte Quartal gab das Unternehmen einen Nettogewinn von EGP 1.908,455 Millionen bekannt, verglichen mit EGP 1.797,728 Millionen vor einem Jahr. In den ersten neun Monaten lag der Nettogewinn bei 6.006,525 Millionen EGP gegenüber 5.642,429 Millionen EGP vor einem Jahr. Der unverwässerte Gewinn pro Aktie aus dem fortgeführten Geschäft betrug 2,39 EGP gegenüber 2,32 EGP vor einem Jahr.