Die Aktien von Qualcomm (QCOM) stiegen um bis zu 10%, nachdem der weltgrößte Anbieter von Smartphone-Prozessoren eine positive Prognose abgegeben hatte, die darauf hindeutet, dass die Nachfrage nach Mobiltelefonen nach einem zweijährigen Einbruch wieder steigt. Cristiano Amon, CEO von Qualcomm, spricht mit Caroline Hyde und Ed Ludlow bei "Bloomberg Technology".

Bloomberg-Videos, zur Verfügung gestellt von MT Newswire