Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

RAINBOW RARE EARTHS LIMITED

(RBW)
  Bericht
Verzögert London Stock Exchange  -  17:35:21 27.01.2023
12.50 GBX   -3.47%
23.01.Jefferies streicht Berkeley; HSBC streicht St James's
AN
17.01.Transcript : Rainbow Rare Earths Limited - Special Call
CI
2022Rainbow Rare Earths Limited : Von Berenberg Bank zum Kaufen aufgerüstet
MM
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Rainbow Rare Earths Limited bestätigt die erfolgreiche Entwicklung der Gewinnung von Seltenen Erden

28.06.2022 | 08:00

Rainbow Rare Earths bestätigte die Entwicklung eines Verfahrens zur effizienten Gewinnung von Seltenen Erden aus den Phosphogipsstapeln des Phalaborwa-Projekts des Unternehmens in Südafrika. Dieses innovative Verfahren wurde von Rainbow in Zusammenarbeit mit K-Technologies Inc. aus den USA entwickelt, nachdem umfangreiche Testarbeiten bei ANSTO Minerals in Australien und in den Anlagen von K-Tech in Florida, USA, durchgeführt wurden. In der Vergangenheit hat sich die Gewinnung von Seltenen Erden aus Phosphogips als technisch, ökologisch und wirtschaftlich schwierig erwiesen. Rainbow und K-Tech haben jedoch in Phalaborwa ein Prozessfließbild entwickelt, das durch umfassende Testarbeiten untermauert wird und erfolgreich eine Gesamtausbeute von 65% bis 70% der enthaltenen Seltenen Erden liefert.

Dies ist im Vergleich zur Gesamtausbeute an abgetrennten Seltenen Erden durch Standardverfahren sehr günstig. Wichtig ist, dass bei dem Verfahren bewährte Standardausrüstung und leicht verfügbare Reagenzien in einer neuartigen Kombination verwendet werden. Rainbow und K-Tech werden das Verfahren gemeinsam patentieren, um es auf weitere Seltene Erden-Projekte anzuwenden.

Nach der Auslaugung des Phosphogipses mit Schwefelsäure und der anschließenden schnellen Konzentration der Seltenen Erden in der schwangeren Auslaugungslösung wird die konzentrierte Seltene Erden-Lösung in K-Tech's proprietärem kontinuierlichen Ionenaustausch- ("CIX") und kontinuierlichen Ionenchromatographie- ("CIC") Prozess veredelt, um hochreine Oxide der Seltenen Erden des Zielmagneten zu erhalten, nämlich Neodym, Praseodym, Dysprosium und Terbium. Sowohl CIX als auch CIC werden seit ihrer Entwicklung in den 1980er Jahren in zahlreichen Anwendungen kommerziell genutzt. Diese Verfahren sind heute weltweit in der Lebensmittel-, Biotech-, Chemie-, Wasseraufbereitungs-, Pharma- und Bergbauindustrie zu finden.

Mehrere dieser Industrieanlagen befinden sich in Südafrika. Das CIX/CIC-Verfahren hat mehrere wirtschaftliche und ökologische Vorteile gegenüber der konventionellen Lösungsmittelextraktion, unter anderem: Für die CIC-Trennung sind neun Prozessschritte erforderlich, im Gegensatz zu Hunderten von Schritten bei der Lösungsmittelextraktion ("SX"), je nach gewünschtem Produktmix; es werden keine gefährlichen oder giftigen Lösungsmittel benötigt, während sie beim SX-Verfahren integraler Bestandteil sind; die Kapital- und Betriebskosten sind bei CIX/CIC im Vergleich zu SX deutlich niedriger; und der Bedarf an Betriebskapital für CIX/CIC ist im Vergleich zu SX aufgrund der kürzeren Zeit, die für die Produktion und Lieferung eines verkaufsfähigen Produkts benötigt wird, minimal. Nachdem dieser wichtige Meilenstein erfolgreich erreicht wurde, freut sich Rainbow nun auf den Abschluss der technischen Machbarkeitsstudie, die zeigen soll, dass es sich hierbei um einen der weltweit kostengünstigsten Produzenten von separierten Seltenerdoxiden handelt.

Das CIX/CIC-Verfahren hat mehrere wirtschaftliche und ökologische Vorteile gegenüber der konventionellen Lösungsmittelextraktion, unter anderem: Für die CIC-Trennung sind neun Prozessschritte erforderlich, im Gegensatz zu Hunderten von Schritten bei der Lösungsmittelextraktion ("SX"), je nach gewünschtem Produktmix; es werden keine gefährlichen oder giftigen Lösungsmittel benötigt, während sie beim SX-Verfahren integraler Bestandteil sind; die Kapital- und Betriebskosten sind bei CIX/CIC im Vergleich zu SX deutlich niedriger; und der Bedarf an Betriebskapital für CIX/CIC ist im Vergleich zu SX aufgrund der kürzeren Zeit, die für die Produktion und Lieferung eines verkaufsfähigen Produkts erforderlich ist, minimal.


© S&P Capital IQ 2022
Alle Nachrichten zu RAINBOW RARE EARTHS LIMITED
23.01.Jefferies streicht Berkeley; HSBC streicht St James's
AN
17.01.Transcript : Rainbow Rare Earths Limited - Special Call
CI
2022Rainbow Rare Earths Limited : Von Berenberg Bank zum Kaufen ..
MM
2022Rainbow Rare Earths Limited berichtet über die Ergebnisse für das Geschäftsjahr bis zum..
CI
2022Rainbow Rare Earths Limited Wirtschaftsprüfer äußert Zweifel an der Unternehmensfortfüh..
CI
2022Transcript : Rainbow Rare Earths Limited - Special Call
CI
2022Rainbow unterzeichnet neuen Vertrag zur Gewinnung von Seltenen Erden für Phosphogypsum
MT
2022Rainbow Rare Earths Limited schließt Abkommen zur Gewinnung von Seltenen Erden ab
CI
2022Transcript : Rainbow Rare Earths Limited - Special Call
CI
2022Rainbow Rare Earths Limited bestätigt die erfolgreiche Entwicklung der Gewinnung von Se..
CI
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu RAINBOW RARE EARTHS LIMITED
23.01.Jefferies cuts Berkeley; HSBC cuts St James's
AN
2022Analyst recommendations: Apple, Dollar Tree, GSK...
MS
2022LONDON BROKER RATINGS: Numis cuts discoverIE; UBS likes Virgin Mon..
AN
2022LONDON BRIEFING: Dr Martens lifts payouts as interim profit dips
AN
2022UK shareholder meetings calendar - next 7 days
AN
2022UK shareholder meetings calendar - next 7 days
AN
2022UK shareholder meetings calendar - next 7 days
AN
2022UK shareholder meetings calendar - next 7 days
AN
2022UK shareholder meetings calendar - next 7 days
AN
2022Rainbow Rare Earths : Payments to Government 2022
PU
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu RAINBOW RARE EARTHS LIMITED
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 - - -
Nettoergebnis 2023 -5,00 Mio - -4,61 Mio
Nettoliquidität 2023 1,00 Mio - 0,92 Mio
KGV 2023 -18,4x
Dividendenrendite 2023 -
Marktwert 81,5 Mio 81,5 Mio 75,0 Mio
Marktwert / Umsatz 2023 -
Marktwert / Umsatz 2024 -
Mitarbeiterzahl 35
Streubesitz 68,4%
Chart RAINBOW RARE EARTHS LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Rainbow Rare Earths Limited : Chartanalyse Rainbow Rare Earths Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends RAINBOW RARE EARTHS LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 0,15 $
Mittleres Kursziel 0,40 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 156%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
George Sidney John Bennett Chief Executive Officer & Director
Peter Gardner Chief Financial Officer
Adonis Pouroulis Non-Executive Chairman
David Dodd Technical Director
Atul Bali Independent Non-Executive Director