1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Repower AG
  6. News
  7. Übersicht
       CH0016405836

REPOWER AG

Schlusskurs Swiss Exchange  -  06:21 13.08.2022
- CHF    0.00%
2017REPOWER : 31.01.17 - Stellungnahme zu einem Kaufangebot für Repower-Aktien
PU
2017REPOWER : 27.01.17 - Über 60 Elektroladestationen von «Plug'n Roll» installiert
PU
2017REPOWER : 23.01.17 - Repower begibt «grüne» Schuldscheindarlehen
PU
ÜbersichtNewsUnternehmen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Repower : 21.12.16 - Bündner Wasserkraft für zehn Energieversorger

21.12.2016 | 06:45

---- Gemeinsame Medienmitteilung Repartner Produktions AG und Repower AG ---- Repower und neun weitere Energieversorger aus der Schweiz und Liechtenstein vertiefen ihre Zusammenarbeit im Rahmen ihrer gemeinsamen Produktionsbeteiligungsgesellschaft Repartner Produktions AG. Die Partner erhalten Energiebezugsrechte basierend auf der Produktion der Kraftwerke Klosters, Küblis und Schlappin. Die beteiligten Unternehmungen setzen damit ein deutliches Zeichen zugunsten der erneuerbaren Bündner Wasserkraft.

Die Repartner Produktions AG ist eine Produktionsbeteiligungsgesellschaft mit Sitz in Poschiavo unter Führung von Repower, die ihren Aktionären Zugang zu Stromproduktion bietet. An der Repartner sind insgesamt zehn Energieversorgungsunternehmen beteiligt. Neben Repower, welche statutengemäss die Mehrheit hält (gegenwärtig 57%), sind dies die Liechtensteinischen Kraftwerke (10%), IBAarau AG (7%), WWZ AG (7%), Kantonales Elektrizitätswerk Nidwalden (EWN) (5%), ewl energie wasser luzern (5%), Aziende Industriali di Lugano (AIL) SA (5%), IBC Energie Wasser Chur (1%), Rhiienergie AG (2%), Energie Kanton Thurgau (1%).

Die aktuelle Stromproduktion der Repartner Produktions AG stammt aus Schweizer Wasserkraft (Taschinas) und zwei Windparks in Deutschland (Lübbenau und Prettin). Per 1. Januar 2017 kommt nun eine bedeutende Energielieferung von ca. 240 GWh pro Jahr hinzu. Die Partner haben sich auf einen anlagenbasierten Energieliefervertrag geeinigt, dessen Dauer, Kosten und Qualität auf den Prättigauer Kraftwerken Klosters, Schlappin und Küblis beruht. Zu einem späteren Zeitpunkt soll zudem eine Übertragung der Anlagen und Konzessionen auf die Repartner Produktions AG geprüft werden.

An Kraftwerkseinsatz, Bewirtschaftung, Betrieb und Unterhalt der betroffenen Prättigauer Kraftwerke ändert sich nichts: Diese Arbeiten liegen auch künftig vollumfänglich in den Händen von Repower.

Die Vereinbarung sichert den Repartner-Aktionären langfristige Stromlieferungen aus erneuerbarer einheimischer Wasserkraft. Zudem wird die Partnerschaft von Repower mit namhaften Schweizer Energieversorgern und den Liechtensteinischen Kraftwerken gestärkt und damit die Repower-Partnerstrategie umgesetzt.

Kontakt Repartner Produktions AG

Christian Bircher
Direktor EW Nidwalden
T +41 41 618 0234
M +41 79 443 6085
c.bircher(at)ewn.ch
www.repartner.ch

Kontakt Repower AG

Werner Steinmann
Leiter Medienstelle
T +41 81 839 7111
M +41 79 831 5213
werner.steinmann(at)repower.com
www.repower.com

Repower AG veröffentlichte diesen Inhalt am 21 December 2016 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 21 December 2016 05:44:11 UTC.


© Publicnow 2016
Alle Nachrichten zu REPOWER AG
2017REPOWER : 31.01.17 - Stellungnahme zu einem Kaufangebot für Repower-Aktien
PU
2017REPOWER : 27.01.17 - Über 60 Elektroladestationen von «Plug'n Roll» installiert
PU
2017REPOWER : 23.01.17 - Repower begibt «grüne» Schuldscheindarlehen
PU
2016REPOWER : 22.12.16 - Brigitte Krapf neue Repower-CFO
PU
2016REPOWER : 21.12.16 - Bündner Wasserkraft für zehn Energieversorger
PU
2016REPOWER : 05.12.16 - Wasserkraftwerk Morteratsch nach Rekordbauzeit kurz vor der Inbetrieb..
PU
2016REPOWER : 09.11.16 - Verkauf des Repower-Geschäfts in Rumänien an die MET-Gruppe vollzogen
PU
2016REPOWER : 28.10.16 - Repower gibt ihre Beteiligung an der rhiienergie ab
PU
201627.10.16 - LAGOBIANCO : Projektgenehmigung liegt vor
PU
2016REPOWER : 25.10.16 - Bewertung für Anlagen des Übertragungsnetzes festgelegt
PU
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu REPOWER AG
2017REPOWER : 01-23-17 - Repower issues “Green” SSD bonds
PU
2016REPOWER : 12-22-16 - Brigitte Krapf new CFO of Repower
PU
2016REPOWER : 12-21-16 - Graubünden hydropower for ten energy providers
PU
2016REPOWER : 08-24-16 - Further steps to implement realigned corporate strategy dominate firs..
PU
2016REPOWER : 08-16-16 - Change in Executive Board
PU
2016REPOWER : 07-15-16 - Addendum to the increase in capital
PU
201607-04-16 - RESULTS OF THE INCREASE I : proceeds of CHF 170.8 million accrue to Repower
PU
2016REPOWER : 06-17-16 - Dr Pierin Vincenz proposed as member of Repower Board of Directors
PU
201605-30-16 - REPOWER PLANS RIGHTS ISSU : EKZ and UBS-CEIS
PU
2016REPOWER : 04-05-16 - Repower's results reflect fundamental remodelling of energy landscape
PU
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu REPOWER AG
Mehr Empfehlungen
Vorstände und Aufsichtsräte
Roland Leuenberger Chief Executive Officer & Member-Supervisory Board
Lorenzo Trezzini Chief Financial Officer, Head-Finance & Services
Monika Krüsi Schädle Chairman
Martin Schmid Director
Claudio Lardi Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
REPOWER AG0
NEXTERA ENERGY-3.10%175 710
DUKE ENERGY CORPORATION5.10%83 549
SOUTHERN COMPANY13.91%82 808
CHINA YANGTZE POWER CO., LTD.6.74%80 925
IBERDROLA, S.A.3.12%69 285