Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. RHÖN-KLINIKUM AG
  6. News
  7. Übersicht
    RHK   DE0007042301   704230

RHÖN-KLINIKUM AG

(RHK)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Land Hessen stellt Rhön-Klinikum Investitionsfördermittel in Aussicht

14.01.2022 | 20:23

FRANKFURT (Dow Jones)--Das Land Hessen stellt der Rhön-Klinikum AG Investitionsfördermittel für das Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) in Höhe von bis zu 45 Millionen Euro pro Jahr für einen Zeitraum von zehn Jahren in Aussicht. Deren Auszahlung ist allerdings an eine Reihe von Bedingungen geknüpft. Der Vorstand des Klinikbetreibers habe sich am Freitag entschieden, eine entsprechende Absichtserklärung des Landes Hessen zu unterzeichnen, teilte Rhön-Klinikum mit.

Durch die in Aussicht gestellten Investitionsfördermittel, die sich in den ersten fünf Jahren der Laufzeit jährlich um 1,5 Prozent und in den zweiten fünf Jahren jährlich um 2,5 Prozent erhöhen sollen, könne ein Teil der notwendigen Investitionen abgedeckt werden, die in den kommenden Jahren zur Aufrechterhaltung der universitätsklinischen Strukturen vorgenommen werden müssten. Auch eine Fortführung der bisherigen Trennungsrechnung sei vorgesehen. Die Absichtserklärung sehe unter anderem auch vor, dass sich das UKGM zur Thesaurierung seiner Gewinne in diesem Zeitraum verpflichtet, zudem sollten Regelungen für den Fall eines Kontrollwechsels, ein Ausgliederungsverbot und den Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen getroffen werden.

Sämtliche Regelungen stehen unter dem Vorbehalt des Zustandekommens einer rechtlich verbindlichen Vereinbarung zwischen der Rhön-Klinikum AG, der Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA, der Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH, dem Land Hessen und den Universitäten Gießen und Marburg mit deren Fachbereichen Medizin. Zudem müssen die erforderlichen Mittel durch den Haushaltsgesetzgeber des Landes Hessen noch freigegeben werden.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/sha/ros

(END) Dow Jones Newswires

January 14, 2022 14:22 ET (19:22 GMT)

Alle Nachrichten zu RHÖN-KLINIKUM AG
17.01.Rhon-Klinikum unterzeichnet Vertrag über mögliche öffentliche Investition für Krankenha..
MT
14.01.Land Hessen stellt Rhön-Klinikum Investitionsfördermittel in Aussicht
DJ
14.01.RHÖN-KLINIKUM AG einigt sich mit dem Land Hessen über Absichtserklärung zu Investitions..
EQ
14.01.RHÖN-KLINIKUM AG einigt sich mit dem Land Hessen über Absichtserklärung zu Investitions..
DP
2021UMFRAGE : Personalmangel und wirtschaftliche Probleme in Kliniken
DP
2021RHÖN-KLINIKUM AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten V..
EQ
2021RHÖN-KLINIKUM AKTIENGESELLSCHAFT : RHÖN-KLINIKUM AG schließt die ersten neun Monate 2021 m..
DP
2021RHÖN-KLINIKUM AKTIENGESELLSCHAFT : RHÖN-KLINIKUM AG schließt die ersten neun Monate 2021 m..
EQ
2021RH?N-KLINIKUM Aktiengesellschaft gibt Ergebnisprognose für das Jahr 2021 ab
CI
2021KALAYCI : Berlin fordert Ausgleichszahlung für leerstehende Betten
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu RHÖN-KLINIKUM AG
17.01.Rhon-Klinikum Signs Deal On Potential Public Investment For Hospital Unit
MT
14.01.RHÖN-KLINIKUM AG has reached an agreement with the State of Hesse on letter of intent o..
EQ
2021RH?N-KLINIKUM Aktiengesellschaft Reports Earnings Results for the Nine Months Ended Sep..
CI
2021Analysts Meeting (Presentation)
PU
2021RHÖN-KLINIKUM AKTIENGESELLSCHAFT : RHÖN-KLINIKUM AG closes first nine months of 2021 with ..
EQ
2021RH?N-KLINIKUM Aktiengesellschaft Provides Earnings Guidance for the Year 2021
CI
2021RHÖN-KLINIKUM AKTIENGESELLSCHAFT : Adjustment of Guidance for the Financial Year 2021
EQ
2021Rhön-Klinikum Aktiengesellschaft Updates Earnings Guidance for the Year 2021
CI
2021RHÖN-KLINIKUM AKTIENGESELLSCHAFT(XTR : RHK) dropped from S&P Global BMI Index
CI
2021Rhön-Klinikum Aktiengesellschaft Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended ..
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu RHÖN-KLINIKUM AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 1 404 Mio 1 592 Mio 1 451 Mio
Nettoergebnis 2021 29,7 Mio 33,7 Mio 30,7 Mio
Nettoverschuldung 2021 66,0 Mio 74,8 Mio 68,2 Mio
KGV 2021 33,9x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 997 Mio 1 131 Mio 1 031 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,76x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,73x
Mitarbeiterzahl 18 159
Streubesitz -
Chart RHÖN-KLINIKUM AG
Dauer : Zeitraum :
RHÖN-KLINIKUM AG : Chartanalyse RHÖN-KLINIKUM AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends RHÖN-KLINIKUM AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 14,90 €
Mittleres Kursziel 16,50 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Höftberger Chairman-Management Board
Stefan Stranz Chief Financial Officer
Jan Liersch Chairman-Supervisory Board
Gunther K. Weiß Chief Operating Officer
Wolfgang Mündel Second Deputy Chairman-Supervisory Board