Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

ROBINHOOD MARKETS, INC.

(HOOD)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Robinhood-Aktien stürzen bei düsterem Börsendebüt ab

30.07.2021 | 03:14
FILE PHOTO: The welcome screen for the Robinhood App is displayed on a screen

Die Aktien von Robinhood Markets Inc. fielen an ihrem ersten Handelstag um mehr als 10 %, da viele Anleger, die die beliebte Handels-App nutzten, um an dem diesjährigen "Meme"-Aktienhandelsrausch teilzunehmen, den Börsengang des Unternehmens ablehnten. Die benutzerfreundliche Oberfläche des Unternehmens hat es zu einem Hit unter jungen Anlegern gemacht, die von zu Hause aus mit Kryptowährungen und Aktien wie GameStop Corp. während der COVID-19-Pandemie handeln. Einige IPO-Investoren blieben an der Seitenlinie, da sie Bedenken wegen der überzogenen Bewertung, des Risikos, dass die Aufsichtsbehörden gegen das Geschäft von Robinhood vorgehen, und sogar wegen der anhaltenden Verärgerung über die vom Unternehmen verhängten Handelsbeschränkungen hatten, als der Meme-Aktienhandel Ende Januar wieder aufflammte. In einem ungewöhnlichen Schritt hatte Robinhood erklärt, dass es zwischen 20 und 35 % seiner Aktien für seine Nutzer reservieren würde. Viele Börsengänge profitieren vom Ausschluss von Kleinanlegern, die am ersten Handelstag durch den Kauf von Aktien auf dem freien Markt für Furore sorgen. Dadurch, dass Robinhood viele Kleinanleger unter das Zelt des Börsengangs ließ, wurde es unwahrscheinlicher, dass die Anleger am ersten Tag große Gewinne verzeichnen würden. "Der Markt geht davon aus, dass institutionelle Anleger länger dabei bleiben werden, während Kleinanleger eher abspringen werden", sagte Reena Aggarwal, Professorin für Finanzen an der Georgetown University. Die Aktien von Robinhood bewegten sich am Donnerstagnachmittag um die 36 Dollar, nachdem sie bis auf 33,35 Dollar gefallen waren. Beim Börsengang lag der Preis bei 38 Dollar. Das Unternehmen wurde 2013 von den Mitbewohnern der Stanford University, Vlad Tenev und Baiju Bhatt, gegründet. Die beiden werden die Mehrheit der Stimmrechte halten, wobei Bhatt etwa 39 % der ausstehenden Aktien und Tenev etwa 26,2 % halten wird. "Es schien vielleicht eine gute Idee zu sein, (den Börsengang) den Kunden anzubieten, aber es könnte nicht sehr hilfreich sein, wenn es darum geht, die Zuteilung der Aktien und den Beginn des Handels dieses Börsengangs zu kontrollieren", sagte Kathleen Smith von Renaissance Capital in Greenwich, Connecticut. Robinhood hat in diesem Jahr einige Anleger und US-Gesetzgeber verärgert, als es den Handel mit einigen beliebten Aktien einschränkte, nachdem die Einzahlungsanforderungen in seinem Clearinghaus um das Zehnfache gestiegen waren. Das Unternehmen stand im Mittelpunkt zahlreicher behördlicher Untersuchungen. Das Unternehmen gab diese Woche bekannt, dass es Anfragen von US-Aufsichtsbehörden erhalten hat, die untersuchen, ob seine Mitarbeiter mit Aktien von GameStop und AMC Entertainment Holdings, Inc. gehandelt haben, bevor die Handelsbeschränkungen Ende Januar eingeführt wurden. Im Juni stimmte Robinhood zu, fast 70 Millionen Dollar zu zahlen, um eine Untersuchung der Wall Street Regulierungsbehörde Financial Industry Regulatory Authority (FIRA) wegen "systemischer" Fehler, einschließlich Systemausfällen, der Bereitstellung "falscher oder irreführender" Informationen und unzureichender Kontrollen des Optionshandels, beizulegen.


© MarketScreener mit Reuters 2021
Alle Nachrichten zu ROBINHOOD MARKETS, INC.
15:10Robinhood beginnt mit der Erprobung von Krypto-Wallets, breiterer Start Anfang 2022
MR
21.09.Robinhood sieht Gewinn bis 2023 als Krypto und Optionen Umsatz Surges Amid Trading Wach..
MT
21.09.Robinhood testet Krypto-Wallet, Kryptowährungsübertragungsfunktionen - Bloomberg News
MR
16.09.AMC akzeptiert neben Bitcoin auch andere Kryptowährungen
MR
31.08.MÄRKTE USA/Wall Street zeigt sich kaum bewegt
DJ
31.08.MÄRKTE USA/Wall Street konsolidiert nach Rekordhochs
DJ
31.08.MÄRKTE USA/Wall Street dürfte Rekordniveau behaupten
DJ
31.08.SEC erwägt Verbot von PFOF-Wertpapierhandel - Robinhood-Aktie bricht ein
RE
31.08.US-Börsenaufsicht SEC erwägt Verbot von PFOF-Wertpapierhandel
DP
30.08.WDH/US-Börsenaufsicht erwägt Verbot von Payment for Order Flow-Wertpapierhandel
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ROBINHOOD MARKETS, INC.
15:10ROBINHOOD MARKETS : to begin testing crypto wallets, with broader launch in early 2022
RE
21.09.ROBINHOOD MARKETS : Seen Posting Profit By 2023 as Crypto and Options Revenue Surges Amid ..
MT
21.09.GLOBAL MARKETS LIVE : Vivendi, EssilorLuxottica, Compass, StageCoach, Allianz...
21.09.Today on Wall Street: Markets at a pivot point
21.09.ROBINHOOD MARKETS : testing crypto wallet, cryptocurrency transfer features- Bloomberg New..
RE
17.09.Wall Street ends rollercoaster week sharply lower
RE
17.09.Wall Street closes rollercoaster week sharply lower
RE
17.09.MODERNA : Wall Street slides, ending seesaw week in a risk-off mood
RE
16.09.AMC to accept other cryptos along with bitcoin
RE
15.09.Financial Shares Rise Amid Deal News -- Financials Roundup
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu ROBINHOOD MARKETS, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 007 Mio - 1 852 Mio
Nettoergebnis 2021 -3 013 Mio - -2 779 Mio
Nettoliquidität 2021 1 083 Mio - 999 Mio
KGV 2021 -4,95x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 36 361 Mio 36 361 Mio 33 540 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 17,6x
Marktkap. / Umsatz 2022 13,0x
Mitarbeiterzahl 2 800
Streubesitz 78,4%
Chart ROBINHOOD MARKETS, INC.
Dauer : Zeitraum :
Robinhood Markets, Inc. : Chartanalyse Robinhood Markets, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ROBINHOOD MARKETS, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 13
Letzter Schlusskurs 42,29 $
Mittleres Kursziel 53,08 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25,5%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Vladimir Tenev Chairman, President & Chief Executive Officer
Jason Warnick Chief Financial Officer
Gretchen Howard Chief Operating Officer
Scott D. Sandell Independent Director
Jan Hammer Independent Director
Branche und Wettbewerber