Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Roche Holding AG
  6. News
  7. Übersicht
    ROG   CH0012032048

ROCHE HOLDING AG

(ROG)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30 04.10.2022
332.75 CHF   +3.31%
04.10.Globale Marktrallye treibt europäische Aktien nach oben; Stoxx 600 gewinnt mehr als 3%
MT
04.10.Deutsche Bank Research belässt Roche auf 'Hold'
DP
04.10.JPMorgan belässt Roche auf 'Neutral' - Ziel 300 Franken
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Roche- und Novartis-Papiere von Sektorschwäche betroffen

11.08.2022 | 14:07

Zürich (awp) - Die beiden Pharmariesen Novartis und Roche tendieren am Donnerstag in einem freundlichen Markt deutlich schwächer. Als Grund nennen Händler den französischen Konkurrenten Sanofi, dem in den USA kostspielige Klagen drohen.

Die Aktie von Novartis büsst um 13.40 Uhr 1,6 Prozent auf 81,16 Franken ein. Der Genussschein von Roche fällt um 0,8 Prozent auf 314,30 Franken. Derweil legt der SMI 0,19 Prozent zu.

Europaweit geben die Pharmawerte nach. Sanofi bricht um rund zehn Prozent ein und der europäische Branchenindex verliert 2,2 Prozent. "Dem Negativtrend können sich auch unsere Pharmas nicht ganz entziehen", sagt ein Börsianer.

Sanofi drohen laut Händlern in den USA kostspielige Klagen wegen des Säureblockers Zantac. Zantac war einst ein beliebtes Antazidum, das schon vor einiger Zeit - in der Schweiz im Jahr 2019 - zurückgerufen wurde. Die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA habe "inakzeptable" Konzentrationen wahrscheinlich krebserregender Verunreinigungen im Wirkstoff Ranitidin festgestellt, heiss es in Medienberichten von damals.

Von den Klagen betroffen sind laut Nachrichtenagentur Blomberg ausser Sanofi auch GSK und Boehringer Ingelheim sowie Generikahersteller. Ihnen werde vorgeworfen, die Anwender nicht ordnungsgemäss vor den Gesundheitsrisiken des rezeptfreien Produkts gewarnt zu haben.

pre/rw


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GSK PLC 0.67%1328.4 verzögerte Kurse.-19.71%
NOVARTIS AG 1.30%76.97 verzögerte Kurse.-5.36%
ROCHE HOLDING AG 3.31%332.75 verzögerte Kurse.-15.04%
SANOFI 0.26%80.01 Realtime Kurse.-9.91%
SMI 2.92%10590.92 verzögerte Kurse.-20.08%
Alle Nachrichten zu ROCHE HOLDING AG
04.10.Globale Marktrallye treibt europäische Aktien nach oben; Stoxx 600 gewinnt mehr als 3%
MT
04.10.Deutsche Bank Research belässt Roche auf 'Hold'
DP
04.10.JPMorgan belässt Roche auf 'Neutral' - Ziel 300 Franken
DP
04.10.Roche aus der Schweiz erhält grünes Licht von der US FDA für das Begleitdiagnostikum de..
MT
04.10.Roche erhält US-Zulassung für Begleittest zur Erkennung von Brustkrebs
AW
03.10.Roche ernennt Matt Sause zum Chef der Diagnostik-Sparte
DJ
03.10.Wdh: Roche ernennt Matt Sause zum neuen Diagnostics-Chef
AW
03.10.[ad Hoc-mitteilung Gemäss Art. 53 Kr : Wechsel in der Konzernleitung im Januar 2023
GL
29.09.Aktien Schweiz mit Abgaben - Rezessionssorgen wieder im Fokus
DJ
29.09.ANALYSEN DES TAGES von Dow Jones Newswires (29.09.2022)
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu ROCHE HOLDING AG
04.10.Global Market Rally Pushes European Stocks Higher; Stoxx 600 Gains More Than 3%
MT
04.10.Switzerland's Roche Secures US FDA Nod for Breast Cancer Drug Enhertu's Companion Diagn..
MT
04.10.Roche receives FDA approval for first companion diagnostic to identify patients with HE..
GL
03.10.Roche names Sause head of diagnostics arm
RE
03.10.Roche Announces Management Changes
CI
03.10.Roche Launches Its Next-Generation SARS-CoV-2 Rapid Antibody Test
CI
03.10.Roche Announces Executive Changes
CI
30.09.Xoma - EC Approved, VABYSMO for the Treatment of nAMD and DME
AQ
30.09.Biogen: EMA Accepts Application for RoActemra Biosimilar
DJ
28.09.MarketScreener's World Press Review : September 28, ..
MS
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ROCHE HOLDING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 64 020 Mio 65 347 Mio -
Nettoergebnis 2022 14 892 Mio 15 201 Mio -
Nettoverschuldung 2022 11 059 Mio 11 288 Mio -
KGV 2022 17,7x
Dividendenrendite 2022 2,90%
Marktwert 273 Mrd. 279 Mrd. -
Marktwert / Umsatz 2022 4,44x
Marktwert / Umsatz 2023 4,30x
Mitarbeiterzahl 100 920
Streubesitz 89,0%
Chart ROCHE HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Roche Holding AG : Chartanalyse Roche Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ROCHE HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 332,75 CHF
Mittleres Kursziel 375,74 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Severin Schwan Chief Executive Officer & Executive Director
Alan Hippe Chief Financial & Information Officer
Christoph Franz Chairman
Levi A. Garraway Chief Medical Officer
Pascale Schmidt Chief Compliance Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ROCHE HOLDING AG-15.04%267 122
JOHNSON & JOHNSON-4.60%429 082
ELI LILLY AND COMPANY17.06%305 529
PFIZER, INC.-25.25%247 729
ABBVIE INC.2.16%244 563
NOVO NORDISK A/S5.25%231 486