Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Romande Energie Holding SA
  6. News
  7. Übersicht
    HREN   CH0025607331

ROMANDE ENERGIE HOLDING SA

(HREN)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 05.08. 17:30:29
1335 CHF   +1.52%
07.07.Romande Energie soll Gemeinde Cugy beim Stromsparen helfen
AW
02.07.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
01.07.Romande Energie gründet zusammen mit SiL und SIE Geothermie-Unternehmen
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Romande Energie steigert 2020 den Gewinn stark

22.04.2021 | 07:52

Morges (awp) - Der Energiekonzern Romande Energie hat im vergangenen Jahr mehr Umsatz gemacht. Dank der guten Ergebnisse assoziierter Unternehmen hat sich der Gewinn mehr als verdoppelt. Die Aktionäre erhalten dennoch eine unveränderte Dividende.

Der Umsatz stieg 2020 um 9 Prozent auf 569,3 Millionen Franken, wie das Westschweizer Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Der Betriebsgewinn EBIT nahm gar um 18 Prozent auf 76,6 Millionen Franken zu. Darin enthalten ist auch der Gewinn aus dem Verkauf von Liegenschaftsparzellen am Standort Morges.

Die Corona-Pandemie habe sich stark auf den EBIT ausgewirkt, habe aber hauptsächlich den Bereich Romande Energie Services betroffen, heisst es weiter. Bereinigt um die Einmaleffekte und die Pandemie läge der EBIT bei 61 Millionen und somit 6 Prozent niedriger als im Vorjahr

Unter dem Strich kletterte der Reingewinn um 138 Prozent auf 86,7 Millionen. Zurückzuführen ist dieser starke Gewinnanstieg vor allem auf die Nettoergebnisse der assoziierten Gesellschaften, die einen Zuwachs von 23 Millionen Franken erzielten, gegenüber einem Rückgang von 18 Millionen im Vorjahr. Die Ergebnisse der EOS Holding und von Alpiq wirkten sich insgesamt mit 20 Millionen auf das Jahresergebnis der Gruppe aus.

Den Aktionären von Romande Energie soll eine zum Vorjahr unveränderte Dividende von 36 Franken je Aktie ausbezahlt werden.

Niedriger EBIT für 2021 erwartet

Die Nettoliquidität verminderte sich um 50 Prozent, hauptsächlich aufgrund einer Rückzahlung von zwei im Juli 2020 fälligen Darlehen in Höhe von insgesamt 100 Millionen Franken. Die finanzielle Situation bleibe dennoch solide, heisst es dazu. Per 31. Dezember 2020 verfügte die Gruppe über flüssige Mittel in Höhe von 104 Millionen, die ihr erlauben, ihren kurz- und langfristigen finanziellen Verpflichtungen nachzukommen. Der Cashflow aus operativer Tätigkeit lag bei 139 Millionen.

Im operativen Geschäft hat Romande Energie mit 2'957 Gigawattstunden mehr Energie abgesetzt als im Vorjahr mit 2'577 GWH.

Für das laufende Jahr rechnet Romande Energie mit einem etwas niedrigeren EBIT als 2020, ohne Berücksichtigung von Einmaleffekten und der Auswirkungen der Corona-Pandemie. Man sei in einem weiterhin sehr instabilen Umfeld tätig. Die Coronakrise und ihre wirtschaftlichen Folgen könnten sich daher in einem nicht vorhersehbaren Ausmass auf die Konzernrechnung auswirken.

sig/cf


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EOS (EOS/ETH) -1.39%0.001489 Realtime Kurse.-57.04%
EOS (EOS/USD) 2.54%4.216 Realtime Kurse.59.22%
ROMANDE ENERGIE HOLDING SA 1.52%1335 verzögerte Kurse.16.37%
Alle Nachrichten zu ROMANDE ENERGIE HOLDING SA
07.07.Romande Energie soll Gemeinde Cugy beim Stromsparen helfen
AW
02.07.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
01.07.Romande Energie gründet zusammen mit SiL und SIE Geothermie-Unternehmen
AW
01.07.ROMANDE ENERGIE HOLDING SA : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
29.06.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
28.06.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
25.06.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
22.06.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
18.06.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
11.06.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ROMANDE ENERGIE HOLDING SA
07.07.ROMANDE ENERGIE : to Upgrade Cugy Public Lighting System in Switzerland
MT
02.07.ROMANDE ENERGIE : JV to Set Up New Geothermal Energy Developer in Switzerland
MT
01.07.ROMANDE ENERGIE : to Install Insolight Solar Modules At Agroscope's Swiss Agricu..
MT
28.06.ROMANDE ENERGIE : Names Head Of Digital, Innovation Unit
MT
19.01.ROMANDE ENERGIE : Buys Swiss Energy Services Group JM Lambelet
MT
07.01.Romande Energie, ABB Win Watt d’Or Award For Floating Solar Power Plant..
MT
2020Romande Energie Holding SA announces an Equity Buyback for 28,737 shares.
CI
2020Tranche Update on Romande Energie Holding SA's Equity Buyback Plan announced ..
CI
2020Romande Energie Holding SA authorizes a Buyback Plan.
CI
2020Romande Energie Holding SA's Equity Buyback announced on December 17, 2020, h..
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 625 Mio 689 Mio -
Nettoergebnis 2020 69,3 Mio 76,4 Mio -
Nettoliquidität 2020 82,5 Mio 90,9 Mio -
KGV 2020 21,4x
Dividendenrendite 2020 2,70%
Marktkapitalisierung 1 406 Mio 1 551 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 2,12x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,57x
Mitarbeiterzahl 985
Streubesitz 26,3%
Chart ROMANDE ENERGIE HOLDING SA
Dauer : Zeitraum :
Romande Energie Holding SA : Chartanalyse Romande Energie Holding SA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ROMANDE ENERGIE HOLDING SA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 1 335,00 CHF
Mittleres Kursziel 1 500,00 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,4%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Petit Chief Executive Officer & General Manager
Nicolas Conne Finance Director
Guy Mustaki Chairman
Wolfgang Martz Vice Chairman
Jean-Jacques Miauton Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ROMANDE ENERGIE HOLDING SA16.37%1 526
NEXTERA ENERGY3.53%156 686
ENEL S.P.A.-6.92%92 653
DUKE ENERGY CORPORATION16.57%82 099
IBERDROLA, S.A.-12.56%74 770
SOUTHERN COMPANY4.40%67 797