Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. RWE AG
  6. News
  7. Übersicht
    RWE   DE0007037129   703712

RWE AG

(RWE)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  17:29 03.10.2022
38.53 EUR   +1.94%
17:09RWE will auch nach US-Milliarden-Zukauf in Europa investieren
RE
16:39COMPANY TALK/RWE sieht in US-Zukauf kein Hindernis für Investitionen
DJ
16:11RWE sagt, dass die Übernahme von Con Edision nicht weniger Investitionen in Europa bedeutet
MR
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Exklusiv - Uniper könnte australisches LNG gegen atlantisches Gas tauschen, um Europa schneller zu beliefern

11.08.2022 | 19:23
FILE PHOTO: Bierwang gas storage facility near Kraiburg am Inn

Das deutsche Unternehmen Uniper ist bereit, Flüssigerdgas (LNG), das es vom australischen Unternehmen Woodside bezieht, gegen US-Gas zu tauschen, um die Versorgung Europas im kommenden Winter schneller zu verbessern, wie es mitteilte.

Die Strategie spiegelt die Bemühungen von Unternehmen und Regierungen in ganz Europa wider, nach alternativen Versorgungslinien zu suchen und Notfallpläne für die kommende Wintergassaison zu erstellen, da sie befürchten, dass Moskau die Erdgaslieferungen vollständig einstellen könnte.

Im Falle von Lieferengpässen könnte Uniper Kunden in Europa US-amerikanisches LNG zur Verfügung stellen, das für asiatische Kunden bestimmt war und im Atlantik lagern könnte, um eine mögliche Versorgung zu beschleunigen.

"Uniper tut sein Möglichstes, um zusätzliche Ladungen nach Deutschland zu bringen oder bestehende Ladungen umzuleiten. Die Mengen aus Australien könnten gegen Mengen getauscht werden, die aus den USA stammen und derzeit im Atlantik liegen und für asiatische Abnehmer in China, Indien und Japan bestimmt sind", sagte ein Sprecher des Unternehmens.

"Wir könnten diese Möglichkeit im kommenden Winter nutzen, falls die Mengen für Europa benötigt werden", sagte der Sprecher, der es ablehnte, Einzelheiten über Zeitpläne und Mengen zu nennen.

Uniper, das über einen großen Energiegroßhandel mit globaler Reichweite verfügt, hat nach eigenen Angaben Kontakte zu Käufern in Asien, um möglicherweise Lieferungen freizumachen und diese durch Gas zu ersetzen, das es im Rahmen langfristiger Lieferverträge von Woodside erhält.

Russland hat seit Mitte Juni die Gaslieferungen über die Nord Stream 1-Pipeline nach Europa drastisch gekürzt und liefert derzeit nur noch 20% der vereinbarten Mengen, wobei es fehlerhafte und verspätete Anlagen verantwortlich macht.

Uniper, Deutschlands größter Importeur von russischem Gas, und Woodside verdoppelten einen bestehenden 13-Jahres-Vertrag ab 2021 auf 1 Million Tonnen LNG pro Jahr (mtpa). Ab 2026 ist eine weitere Erhöhung auf 2 Millionen mtpa vorgesehen.

Abgesehen davon, dass der Plan von Uniper dazu beiträgt, die rasant steigende Nachfrage nach LNG zu befriedigen, um russisches Pipeline-Gas in einer Energieversorgungskrise zu ersetzen, hätte er auch einen positiven Nebeneffekt für die Umwelt, da die Entfernungen, die LNG-Schiffe zurücklegen müssen, vermieden würden, sagte der Sprecher.

Deutschland ist verzweifelt auf der Suche nach Alternativen zu Gas aus Russland, seinem Hauptlieferanten, und hat sich an Katar als potenziellen Lieferanten gewandt, aber Quellen haben Reuters berichtet, dass die Gespräche zwischen den beiden Parteien ins Stocken geraten sind.

Unipers größerer Konkurrent RWE erklärte am Donnerstag, dass man mit einer Reihe von potenziellen LNG-Lieferanten spreche, nicht nur mit Katar und Nordamerika, da der Konzern sein Netz für potenzielle Geschäfte erweitere.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
RWE AG 1.88%38.48 verzögerte Kurse.5.80%
S&P GSCI NATURAL GAS INDEX -6.10%297.2657 Realtime Kurse.81.39%
UNIPER SE -0.92%3.87 verzögerte Kurse.-90.66%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -0.99%59.625 verzögerte Kurse.-21.17%
WOODSIDE ENERGY GROUP LTD 1.23%32.05 verzögerte Kurse.44.37%
Alle Nachrichten zu RWE AG
17:09RWE will auch nach US-Milliarden-Zukauf in Europa investieren
RE
16:39COMPANY TALK/RWE sieht in US-Zukauf kein Hindernis für Investitionen
DJ
16:11RWE sagt, dass die Übernahme von Con Edision nicht weniger Investitionen in Europa bede..
MR
16:06MÄRKTE EUROPA/Börsen holen Dank Wall Street Verluste auf
DJ
15:00Aktien Frankfurt: Dax macht Verlust wett und steigt über 12 100 Punkte
AW
14:59Consolidated Edison wird nach dem Verkauf von Vermögenswerten aus dem Bereich erneuerba..
MT
14:30EU-Kommission genehmigt Hilfen für Reservekohlekraftwerke
DJ
13:23JPMorgan belässt RWE auf 'Overweight' - Ziel 60 Euro
DP
13:01MÄRKTE EUROPA/Börsen starten schwach ins Schlussquartal
DJ
12:49UBS belässt RWE auf 'Buy' - Ziel 47,50 Euro
DP
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu RWE AG
17:07RWE may hike European renewables spending after Con Edison deal
RE
16:11RWE says Con Edision takeover doesn't mean less investments in Europe
RE
15:44Hoping for the best
MS
14:59Consolidated Edison to Unlock Capital Flexibility After Selling Renewable Energy Assets..
MT
11:30North American Morning Briefing: Stock Futures Mixed as ..
DJ
10:27German Utility Giant RWE Boosts US Expansion Efforts via $6.8 Billion Purchase of Con E..
MT
09:36Consolidated Edison to Sell Con Edison Clean Energy Businesses to RWE Renewables Americ..
MT
06:16EMEA Morning Briefing: Stocks to Fall as Volatility Expected to Co..
DJ
06:16News Highlights: Top Energy News of the Day
DJ
05:16German Utility Group RWE To Buy Con Ed's US-based Clean Energy Unit For $7 Billion
MT
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu RWE AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 28 303 Mio 27 753 Mio 27 238 Mio
Nettoergebnis 2022 2 471 Mio 2 423 Mio 2 378 Mio
Nettoverschuldung 2022 2 898 Mio 2 842 Mio 2 789 Mio
KGV 2022 10,4x
Dividendenrendite 2022 2,41%
Marktwert 25 554 Mio 25 058 Mio 24 593 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,01x
Marktwert / Umsatz 2023 1,20x
Mitarbeiterzahl 18 201
Streubesitz 92,8%
Chart RWE AG
Dauer : Zeitraum :
RWE AG : Chartanalyse RWE AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends RWE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 37,79 €
Mittleres Kursziel 51,38 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 36,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Markus Krebber Chief Executive Officer
Michael Müller Chief Financial Officer
Werner Brandt Chairman-Supervisory Board
Dagmar Mühlenfeld Member-Supervisory Board
Ullrich Sierau Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
RWE AG5.80%25 058
SEMPRA ENERGY13.35%94 255
ABU DHABI NATIONAL ENERGY COMPANY82.58%73 765
ELECTRICITÉ DE FRANCE20.39%43 556
NATIONAL GRID PLC-12.15%37 970
ACWA POWER COMPANY98.81%32 499