Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  RWE AG    RWE   DE0007037129

RWE AG

(RWE)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 15.01. 17:36:50
37.3 EUR   -2.71%
15.01.RWE Aktiengesellschaft
DP
15.01.DGAP-DD : RWE Aktiengesellschaft deutsch
DJ
14.01.RWE baut ersten Windpark in Frankreich
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Kohleausstieg: Bundestag billigt Vertrag mit Braunkohlebetreibern

13.01.2021 | 20:36

BERLIN (dpa-AFX) - Im Zuge des Kohleausstiegs hat der Bundestag am Mittwochabend einen von der Bundesregierung geschlossenen Vertrag mit den Braunkohlebetreibern gebilligt. Dieser sieht milliardenschwere Entschädigungen für die vorzeitige Stilllegung von Kraftwerksblöcken vor. Danach erhält Deutschlands größter Stromerzeuger RWE insgesamt 2,6 Milliarden Euro, für die ostdeutsche Leag sind 1,75 Milliarden Euro vorgesehen. Der schrittweise Abschied vom Kohlestrom hat bereits begonnen: Ein kleiner Kraftwerksblock eines RWE-Braunkohlekraftwerks im Rheinischen Revier stellte zum Jahreswechsel die Produktion ein.

Spätestens 2038 soll zum Schutz des Klimas ganz Schluss sein mit der Stromgewinnung aus Kohle. Die Bundesregierung will bis dahin mehrfach die Folgen des Kohleausstiegs für die Versorgungssicherheit und die Entwicklung der Strompreise überprüfen - denn bis Ende 2022 wird auch das letzte Atomkraftwerk in Deutschland abgeschaltet. Untersucht werden soll aber auch, ob der Kohleausstieg auf das Jahr 2035 vorgezogen werden kann.

Mit den Braunkohlebetreibern wurden dabei feste Abschaltdaten und Entschädigungssummen ausgehandelt. Für die Steinkohle, wo es viele verschiedene Kraftwerksbetreiber gibt, gilt hingegen ein Ausschreibungsmodell. Die Betreiber, die die geringste Summe je vermiedener Tonne CO2 fordern, erhalten dabei den Zuschlag für eine Entschädigung./hoe/ax/DP/he


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten auf RWE AG
15.01.RWE Aktiengesellschaft
DP
15.01.DGAP-DD : RWE Aktiengesellschaft deutsch
DJ
14.01.RWE baut ersten Windpark in Frankreich
DP
14.01.RWE baut vier neue Onshore-Windparks in Frankreich und Polen
DJ
14.01.RWE-CHEF : Hoher Strompreis hemmt Wasserstoff-Erzeugung
DJ
13.01.KOHLEAUSSTIEG : Bundestag billigt Vertrag mit Braunkohlebetreibern
DP
13.01.Aktien Frankfurt Schluss: Pandemie hält Dax unter 14000 Punkten fest
DP
13.01.RBC belässt RWE auf 'Outperform' - Ziel 42 Euro
DP
13.01.UMWELTVERBÄNDE : Kohleausstieg könnte noch teurer werden
DJ
13.01.Bund fördert Wasserstoff-Projekte mit 700 Millionen Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu RWE AG
15.01.RWE : Sofia new schools programmes aim to unlock future offshore careers
PU
15.01.RWE : Dr. Wolfgang Schüssel
PU
15.01.DGAP-DD : RWE Aktiengesellschaft english
DJ
14.01.RWE EXPANDS MARKET PRESENCE IN FRANC : Construction of four onshore wind farms
PU
13.01.RWE AG(NEU) : RBC reiterates its Buy rating
MD
13.01.RWE AG(NEU) : Barclays reaffirms its Buy rating
MD
11.01.RWE : Ute Gerbaulet
PU
11.01.DGAP-DD : RWE Aktiengesellschaft english
DJ
11.01.RWE AG(NEU) : JP Morgan reiterates its Buy rating
MD
11.01.RWE AG(NEU) : Goldman Sachs reiterates its Buy rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 19 451 Mio 23 487 Mio 20 927 Mio
Nettoergebnis 2020 1 016 Mio 1 226 Mio 1 093 Mio
Nettoverschuldung 2020 2 330 Mio 2 814 Mio 2 507 Mio
KGV 2020 24,1x
Dividendenrendite 2020 2,29%
Marktkapitalisierung 25 211 Mio 30 481 Mio 27 124 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,42x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,72x
Mitarbeiterzahl 19 531
Streubesitz 91,2%
Chart RWE AG
Dauer : Zeitraum :
RWE AG : Chartanalyse RWE AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RWE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 39,77 €
Letzter Schlusskurs 37,30 €
Abstand / Höchstes Kursziel 39,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,62%
Abstand / Niedrigstes Ziel -24,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Rolf Martin Schmitz Chief Executive Officer
Werner Brandt Chairman-Supervisory Board
Markus Krebber Chief Financial Officer
Frank Bsirske Deputy Chairman-Supervisory Board
Dagmar Mühlenfeld Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
RWE AG7.90%30 481
NATIONAL GRID PLC1.20%42 396
ENGIE8.75%40 580
SEMPRA ENERGY-4.12%35 346
E.ON SE-2.85%28 167
PPL CORPORATION0.04%21 689