Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Irish Stock Exchange  >  Ryanair Holdings plc    RY4C   IE00BYTBXV33

RYANAIR HOLDINGS PLC

(RY4C)
  Report
Realtime Kurse. Realtime Irish Stock Exchange - 18.01. 17:35:42
15.3 EUR   -3.16%
18.01.Bernstein hebt Ziel für Ryanair auf 17,50 Euro - 'Outperform'
DP
18.01.UBS senkt Ziel für Ryanair auf 15,50 Euro - 'Neutral'
DP
18.01.Arbeitsplätze bei Fluggesellschaft Eurowings gesichert
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Reisewarnung für Teile Kroatiens trifft Tourismusbranche

20.08.2020 | 14:50

BERLIN (dpa-AFX) - Die Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für Teile des Urlaubslandes Kroatien ist ein weiterer Schlag für die Tourismusbranche. Auch wenn nur wenige Landesteile betroffen seien, "trifft diese Entscheidung sowohl Urlauber als auch die Reisebüros und Reiseveranstalter erneut", sagte Norbert Fiebig, Präsident des Reiseverbandes DRV am Donnerstag. Vergangene Woche hatte die Bundesregierung bereits eine Reisewarnung für fast ganz Spanien einschließlich Mallorcas ausgesprochen. Das belastet die Branche ungleich stärker.

Zwar zählt Kroatien zu den beliebten Urlaubszielen der Bundesbürger im Ausland. Allerdings ist der Anteil von Individualreisenden vergleichsweise hoch.

Der DRV betonte, die Reisewarnung gelte nicht für den Großteil der touristischen Regionen, in denen deutsche Urlauber gerne unterwegs seien - wie etwa Istrien. "Dennoch gilt auch hier, dass sich Urlauber an die bekannten Abstands- und Hygieneregeln halten sollten."

Wegen der gestiegenen Zahl von Corona-Neuinfektionen hat das Auswärtige Amt für zwei südliche Verwaltungsbezirke in Kroatien, die sogenannten Gespanschaften Sibenik-Knin sowie Split-Dalmatien eine Reisewarnung ausgesprochen. Zuvor hatte das bundeseigene Robert Koch-Institut (RKI) die Regionen als Corona-Risikogebiete eingestuft.

Fiebig mahnte, die Debatte um die steigenden Corona-Zahlen dürfe nicht auf Reiserückkehrer verengt werden. Zudem müsse zwischen Reisen zu Freunden und Familien in Länder wie den Kosovo, die Türkei, Kroatien oder Bulgarien und dem klassischen Pauschalreisetourismus unterschieden werden. "Der organisierte Tourismus ist nur in äußerst geringem Umfang von Corona-Infektionen betroffen. Den deutschen Reiseveranstaltern ist nur eine sehr geringe Anzahl an Fällen bekannt", sagte Fiebig./mar/DP/stw


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE LUFTHANSA AG -2.57%10.25 verzögerte Kurse.-5.22%
EASYJET PLC -1.92%816 verzögerte Kurse.-1.69%
RYANAIR HOLDINGS PLC -3.16%15.3 Realtime Kurse.-2.80%
TUI AG -0.07%4.477 verzögerte Kurse.-13.67%
Alle Nachrichten auf RYANAIR HOLDINGS PLC
18.01.Bernstein hebt Ziel für Ryanair auf 17,50 Euro - 'Outperform'
DP
18.01.UBS senkt Ziel für Ryanair auf 15,50 Euro - 'Neutral'
DP
18.01.Arbeitsplätze bei Fluggesellschaft Eurowings gesichert
AW
12.01.Neuer Einbruch im Flugverkehr über Weihnachten
AW
07.01.Bei Flügen aus Irland ab Freitag negativer Corona-Test nötig
DP
07.01.RYANAIR : 92% Der Ryanair-Flüge Kamen Im Dezember Pünktlich An
PU
07.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 07.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
07.01.So wenige Flugzeuge über Deutschland wie Ende der 1980er Jahre
DP
07.01.WEGEN LOCKDOWNS : Ryanair streicht Flugplan noch drastischer zusammen
AW
05.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 05.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu RYANAIR HOLDINGS PLC
18.01.RYANAIR HLDGS : Bernstein remains its Buy rating
MD
18.01.RYANAIR HLDGS : UBS reaffirms its Neutral rating
MD
14.01.Airlines face more turbulence before vaccine relief
RE
13.01.RYANAIR HLDGS : Goldman Sachs remains its Buy rating
MD
12.01.Boeing limps into 2021 with more 737 MAX cancellations, delayed 787 deliverie..
RE
12.01.Boeing Falls Further Behind Airbus
DJ
08.01.Heathrow boss says England pre-arrival testing must only be temporary
RE
08.01.England to require travellers to show negative COVID tests
RE
07.01.UK blue chips index gains for fourth day; Sainsbury surges
RE
07.01.European ADRs Move Higher in Thursday Trading
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 136 Mio 2 583 Mio 2 301 Mio
Nettoergebnis 2021 -942 Mio -1 140 Mio -1 015 Mio
Nettoverschuldung 2021 1 801 Mio 2 179 Mio 1 941 Mio
KGV 2021 -18,3x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 17 250 Mio 20 834 Mio 18 585 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 8,92x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,08x
Mitarbeiterzahl 16 000
Streubesitz 95,4%
Chart RYANAIR HOLDINGS PLC
Dauer : Zeitraum :
Ryanair Holdings plc : Chartanalyse Ryanair Holdings plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RYANAIR HOLDINGS PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 16,50 €
Letzter Schlusskurs 15,30 €
Abstand / Höchstes Kursziel 29,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,85%
Abstand / Niedrigstes Ziel -34,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Michael O’Leary Group Chief Executive Officer & Executive Director
Stan McCarthy Non-Executive Chairman
Neil Sorahan Group Chief Financial Officer
Tracey McCann Chief Financial Officer
John Hurley Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber