Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  S&T AG    SANT   AT0000A0E9W5

S&T AG

(SANT)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

S&T AG: S&T AG beschließt neues Rückkaufprogramm II 2020 zum Erwerb eigener Aktien

27.10.2020 | 16:29

Der Vorstand der S&T AG (www.snt.at) hat am 27.10.2020 beschlossen, auf Grundlage des Ermächtigungsbeschlusses der außerordentlichen Hauptversammlung vom 15.1.2019, welcher am 15.1.2019 über ein elektronisches Informationsverbreitungssystem veröffentlicht wurde, gemäß § 65 Abs 1 Z 8 AktG ein neues Rückkaufprogramm für eigene Aktien ('Aktienrückkaufprogramm II 2020') durchzuführen.

Aktienerwerbe im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms II 2020 erfolgen für die S&T AG, welche ein Kreditinstitut mit der Durchführung des Aktienrückkaufprogramms II 2020 beauftragt hat. Das Volumen beläuft sich auf bis zu 1.000.000 Stück Aktien, der Rückkauf unter dem Aktienrückkaufprogramm II 2020 startet voraussichtlich am Freitag, 30.10.2020 (zu den Bedingungen siehe unten).

Die Details zum Aktienrückkaufprogramm II 2020 werden auf der Internetseite des Unternehmens veröffentlicht.

https://ir.snt.at/Aktienrueckkaufprogramm_II_2020.de.html


Bedingungen des Aktienrückkaufprogramms II 2020:


Tag des Ermächtigungsbeschlusses der Hauptversammlung nach § 65 Abs 1 Z 8 AktG: 15.1.2019 (Beschluss am 15.1.2019 veröffentlicht)

Beginn und voraussichtliche Dauer: Voraussichtlich 30.10.2020 bis längstens 30.04.2021

Aktiengattung: Inhaberaktien (ISIN AT0000A0E9W5)

Beabsichtigtes Volumen: bis zu 1.000.000 Stück Aktien, entsprechen rund 1,5% des derzeitigen Grundkapitals der S&T AG

Maximaler Gesamtbetrag, der von S&T AG für das Aktienrückkaufprogramm II 2020 aufgewendet wird: EUR 20.000.000

Preisobergrenzen je Aktie (höchster Gegenwert) und Preisuntergrenze je Aktie (niedrigster Gegenwert): Entsprechend des Ermächtigungsbeschlusses darf der Gegenwert nicht mehr als 10% unter bzw. über dem durchschnittlichen Börsenkurs der letzten 5 Börsentage vor Erwerb der Aktien liegen. Als maßgeblicher Börsenkurs gilt der durchschnittliche Schlusskurs für Aktien der Gesellschaft im XETRA-Handel (oder einem an die Stelle des XETRA-Systems tretenden Nachfolgesystems) an der Frankfurter Wertpapierbörse.

- Preisobergrenze (kumulativ):

(i) nicht mehr als 10% über dem durchschnittlichen Börsenkurs der letzten 5 Börsentage im XETRA Handel (gemäß Ermächtigungsbeschluss);

(ii) EUR 20,00.

- Preisuntergrenze (kumulativ):

(i) nicht mehr als 10 % unter dem durchschnittlichen Börsenkurs der letzten 5 Börsentage im XETRA Handel (gemäß Ermächtigungsbeschluss);

(ii) mindestens EUR 1,00 pro Aktie (anteiliger Betrag am Grundkapital).

Art des Rückerwerbs: Erwerb über die Börse

Zweck des Rückerwerbs: Einsatz der eigenen Aktien für gesetzlich vorgesehene Zwecke und Zwecke gemäß Ermächtigungsbeschluss der Hauptversammlung der Gesellschaft vom 15.1.2019

Allfällige Auswirkungen des Aktienrückkaufprogramms auf die Börsenzulassung der Aktien: Keine.

Aktienrückkäufe erfolgen durch ein Kreditinstitut, das seine Entscheidung über den Erwerbszeitpunkt unabhängig von der Gesellschaft trifft und die Handelsbedingungen gemäß Artikel 3 DelVO Rückkaufprogramme (Delegierte Verordnung (EU) 2016/1052 der Kommission vom 8.3.2016) einzuhalten hat.

Hinweis: Die Details zu den durchgeführten Transaktionen im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms II 2020 sowie allfällige Änderungen des Aktienrückkaufprogramms II 2020 werden auf der Internetseite der S&T AG veröffentlicht:

https://ir.snt.at/Aktienrueckkaufprogramm_II_2020.de.html

Diese Veröffentlichung ist kein öffentliches Angebot zum Erwerb von S&T AG-Aktien und begründet keine Verpflichtung der Gesellschaft oder einer ihrer Tochtergesellschaften, Angebote zum Rückerwerb von S&T AG-Aktien anzunehmen.

Disclaimer

S&T AG published this content on 27 October 2020 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 27 October 2020 15:29:05 UTC


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten auf S&T AG
20.01.Warburg Research belässt S&T auf 'Buy' - Ziel 27,50 Euro
DP
20.01.PTA-DD : S&T AG: Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19..
DJ
19.01.MÄRKTE EUROPA/Britische Handelsaktien leiden unter Brexit-Chaos
DJ
19.01.XETRA-SCHLUSS/Uneinheitlich - Zweite Reihe läuft weiter
DJ
19.01.MÄRKTE EUROPA/DAX geht die Luft aus - Anleger warten ab
DJ
19.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen weiter auf Erholungskurs
DJ
19.01.AKTIEN IM FOKUS : S&T überzeugt Anleger mit starken Zahlen - Branchenwerte vorne
DP
19.01.IT-Dienstleister S&T legt Ausblick 2021 vor - Aktie steigt deutlich
DP
19.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen starten etwas fester - Yellen-Rede im Blick
DJ
19.01.Jefferies belässt S&T auf 'Buy' - Ziel 32 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu S&T AG
20.01.S&T : Receives a Buy rating from Warburg Research
MD
19.01.S&T : Gets a Buy rating from Jefferies
MD
19.01.S&T : at the GC Conference – Publication Guidance 2021
PU
2020S&T : Warburg Research maintains a Buy rating
MD
2020S&T : Jefferies keeps its Buy rating
MD
2020S&T : Kepler Cheuvreux remains its Buy rating
MD
2020S&T : communicates details of vision 2030
PU
2020S&T : Kepler Cheuvreux gives a Buy rating
MD
2020S&T : IR Presentation
PU
2020S&T : IR Presentation
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 1 216 Mio 1 477 Mio 1 311 Mio
Nettoergebnis 2020 51,2 Mio 62,2 Mio 55,2 Mio
Nettoverschuldung 2020 24,9 Mio 30,3 Mio 26,9 Mio
KGV 2020 27,3x
Dividendenrendite 2020 0,90%
Marktkapitalisierung 1 367 Mio 1 654 Mio 1 473 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,14x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,94x
Mitarbeiterzahl 5 264
Streubesitz 69,3%
Chart S&T AG
Dauer : Zeitraum :
S&T AG : Chartanalyse S&T AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse S&T AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 8
Mittleres Kursziel 29,31 €
Letzter Schlusskurs 21,24 €
Abstand / Höchstes Kursziel 55,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 38,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel 21,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Hannes Niederhauser Chief Executive Officer
Erhard F. Grossnigg Chairman-Supervisory Board
Michael Jeske Chief Operating Officer-Services DACH
Richard Neuwirth Chief Financial Officer
Christoph Neumann Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
S&T AG10.05%1 654
DELL TECHNOLOGIES INC.5.13%57 772
HP INC.2.48%32 499
GOERTEK INC.12.27%20 866
LOGITECH INTERNATIONAL S.A.3.21%16 815
HEWLETT PACKARD ENTERPRISE COMPANY4.14%15 962