Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Salzgitter AG
  6. News
  7. Übersicht
    SZG   DE0006202005   620200

SALZGITTER AG

(SZG)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

DGAP-News : Salzgitter Aktiengesellschaft: Salzgitter AG liefert grünen Flachstahl an Mercedes-Benz AG

22.07.2021 | 14:04
DGAP-News: Salzgitter Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Produkteinführung 
Salzgitter Aktiengesellschaft: Salzgitter AG liefert grünen Flachstahl an Mercedes-Benz AG 
2021-07-22 / 14:03 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 
=---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 
CO2-arme Stahlgüten für die automobile Serienproduktion 
Die Salzgitter AG Konzerntochter Salzgitter Flachstahl GmbH liefert grüne Flachstahlprodukte mit einem um mehr als 66 % 
verringerten CO2-Fußabdruck bereits ab 2021 an vier deutsche Werke der Mercedes-Benz AG. 
Die CO2-armen Stahlgüten werden im Elektrostahlwerk Peine in Kombination mit den Walzwerken und Verzinkungsanlagen in 
Salzgitter hergestellt. Sie stoßen auf großes Interesse von Kunden aus verschiedenen Branchen. 
Die Mercedes-Benz AG ist der erste Automobilhersteller, den die Salzgitter Flachstahl GmbH mit CO2-reduziertem Stahl 
als Kaltfeinblech und feuerverzinktes Feinblech für die Serienproduktion beliefert. Daraus entstehen unter anderem 
Struktur- und Karosserieteile für verschiedene PKW-Modelle. 
Für eine Vielzahl unserer Kunden ist es wichtig, schon jetzt ein physisch-reales und nicht nur über mehr oder weniger 
theoretische Bilanzbetrachtungen CO2-reduziertes Erzeugnis zu erhalten. Gunnar Groebler, Vorstandsvorsitzender der 
Salzgitter AG: "Die Erweiterung unseres Produktportfolios um grünen Flachstahl über die neue CO2-arme Produktionsroute 
ist ein wichtiger Baustein unserer Dekarbonisierungsstrategie, den wir schon heute umsetzen. Darüber hinaus werden wir 
den eingeschlagenen Weg hin zu einer CO2-armen Stahlproduktion mit SALCOS - SAlzgitter Low CO2-Steelmaking konsequent 
weiterverfolgen. 
Diese fundamentale Transformation ermöglicht uns eine komplette Ablösung der konventionellen Stahlherstellung in 
definierten Schritten durch wasserstoffbasierte Prozesse. 
Auf diese Weise werden wir im Zielbild eine CO2-Verminderung um etwa 95 % erzielen und damit rund 1% der heutigen 
deutschen Emissionen vermeiden können." 
Als erster europäischer Stahlhersteller hat die Salzgitter AG Konformitätsaussagen nach dem VERIsteel-Verfahren des TÜV 
SÜD für ihre neuen grünen Stahlprodukte erhalten. Das Verfahren ermöglicht den Nachweis der produktspezifischen 
CO2-Emissionen bei der Stahlproduktion und begleitet den Prozess der Dekarbonisierung. Die Konformitätsaussagen 
bestätigen, dass beim Wechsel der Produktionsroute von der konventionellen Hochofenroute auf die Elektrostahlroute 
abhängig vom ausgelieferten Endprodukt CO2-Einsparungen zwischen 66 % und 75 % erreicht werden. 
Weitere Infos: www.salzgitter-ag.com und www.salcos.salzgitter-ag.com 
 
Kontakt: 
Markus Heidler 
Leiter Investor Relations 
Salzgitter AG 
Eisenhüttenstraße 99 
38239 Salzgitter 
Telefon +49 5341 21-6105 
Telefax +49 5341 21-2570 
EMail: ir@salzgitter-ag.de 
=---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 
2021-07-22 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group 
AG. 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 
Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und 
Pressemitteilungen. 
Medienarchiv unter http://www.dgap.de 
=---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 
Sprache:      Deutsch 
Unternehmen:  Salzgitter Aktiengesellschaft 
              Eisenhüttenstraße 99 
              38239 Salzgitter 
              Deutschland 
Telefon:      +49 5341 21-01 
Fax:          +49 5341 21-2727 
E-Mail:       info@salzgitter-ag.de 
Internet:     www.salzgitter-ag.de 
ISIN:         DE0006202005 
WKN:          620200 
Indizes:      SDAX 
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hannover; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, 
              München, Stuttgart, Tradegate Exchange 
EQS News ID:  1220967 
 
Ende der Mitteilung  DGAP News-Service 
=------------ 

1220967 2021-07-22

 
Bildlink: 
https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1220967&application_name=news 
 

(END) Dow Jones Newswires

July 22, 2021 08:03 ET (12:03 GMT)

Alle Nachrichten zu SALZGITTER AG
13:14Daimler in Batterie-Allianz von Stellantis und Totalenergies
AW
22.09.SALZGITTER AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der e..
EQ
22.09.SALZGITTER AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der e..
DJ
21.09.Experten - Preisexplosion bei Strom und Gas erhöht Insolvenzgefahr
RE
20.09.Aktien Frankfurt Schluss: Evergrande-Sorgen verhageln Dax 40 das Debüt
DP
20.09.MÄRKTE EUROPA/Evergrande-Krise löst Kursrutsch aus
DJ
20.09.MÄRKTE EUROPA/Börsen bleiben unter Druck - Sixt haussieren
DJ
20.09.Aktien Frankfurt: Sehr schwaches Debüt für Dax 40 wegen China-Sorgen
AW
20.09.Aktien Frankfurt: Wochenstart mit Kursknick - Dax auf Tief seit Juli
AW
20.09.AKTIEN IM FOKUS : Stahlwerte unter Druck - Metallpreise fallen zum Wochenstart
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SALZGITTER AG
23.09.Clean tech in focus as stock market awaits German election
RE
16.09.SALZGITTER : Lowering CO2 emissions, improving recycling results. BSH Hausgeräte GmbH opts..
PU
07.09.The money is there, Volkswagen CEO says of planned battery cell push
RE
07.09.SALZGITTER : Gunnar Groebler accompanies Federal President Steinmeier on his state visit t..
PU
07.09.EXPECTATIONS FOR THE BEST PRE-TAX RE : Salzgitter Group raises its profit guidance again f..
PU
07.09.SALZGITTER AKTIENGESELLSCHAFT : Expectations for the best pre-tax result in a decade: Salz..
DJ
01.09.PRESS RELEASE : Reorganized and strengthened - The Management Board team of centrotherm in..
DJ
11.08.SALZGITTER : Analyst Conference 1st Half of 2021
PU
11.08.SALZGITTER : First half of 2021
PU
11.08.SALZGITTER : Interim Report 1st Half 2021
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SALZGITTER AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 9 454 Mio 11 072 Mio 10 240 Mio
Nettoergebnis 2021 483 Mio 566 Mio 523 Mio
Nettoverschuldung 2021 553 Mio 647 Mio 599 Mio
KGV 2021 3,26x
Dividendenrendite 2021 1,08%
Marktkapitalisierung 1 545 Mio 1 813 Mio 1 673 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,22x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,21x
Mitarbeiterzahl 23 758
Streubesitz 53,5%
Chart SALZGITTER AG
Dauer : Zeitraum :
Salzgitter AG : Chartanalyse Salzgitter AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SALZGITTER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 28,56 €
Mittleres Kursziel 31,69 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Gunnar Groebler Chief Executive Officer
Burkhard Becker Chief Financial Officer
Heinz-Gerhard Wente Chairman-Supervisory Board
Uwe Kruse Chief Information Officer
Roland Flach Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SALZGITTER AG31.61%1 813
BAOSHAN IRON & STEEL CO., LTD.73.95%35 009
JSW STEEL LIMITED74.94%22 099
CHINA STEEL CORPORATION46.06%20 079
CITIC PACIFIC SPECIAL STEEL GROUP CO., LTD.5.55%17 972
EVRAZ PLC23.66%11 684