Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Salzgitter AG    SZG   DE0006202005

SALZGITTER AG

(SZG)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Salzgitter erwartet wegen Abschreibungen höheren Vorsteuerverlust

14.01.2020 | 14:27

SALZGITTER (dpa-AFX) - Der Stahlkonzern Salzgitter hat im abgelaufenen Jahr wegen hoher Abschreibungen voraussichtlich einen größeren Vorsteuerverlust verbucht als gedacht. Der Verlust vor Steuern dürfte nun zwischen 250 und 280 Millionen Euro liegen, wie der Konzern am Dienstag in Salzgitter mitteilte. Bisher hatte er nur ein Minus im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich erwartet. Der Aktienkurs sackte zuletzt um knapp 6 Prozent ab.

Die Sonderabschreibungen beliefen sich den Angaben zufolge auf rund 200 Millionen Euro. Am eigentlichen Geschäft soll sich indes nichts geändert haben: Wenn man die Abschreibungen, eine Rückstellung wegen eines Kartellverfahrens sowie Belastungen durch ein Sparprogramm herausrechnet, soll sich der Gewinn vor Steuern 2019 weiterhin auf 125 bis 175 Millionen Euro belaufen.

Grund für die Abschreibungen waren nach Angaben des Unternehmens im Wesentlichen die aktuellen wirtschaftlichen und politischen Unwägbarkeiten, inklusive der Zuspitzungen wie jüngst im Nahen Osten. Diese blieben auch im neuen Jahr erhalten, hieß es weiter.

Auf dem europäischen Stahlmarkt sieht das Management indes eine Tendenz zur Stabilisierung, die sich im laufenden Geschäftsjahr in besseren Zahlen widerspiegeln sollte. Der Vorstand rechnet daher für 2020 mit einem Vorsteuerergebnis um die Gewinnschwelle./kro/stw/he


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf SALZGITTER AG
04.12.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 04.12.2020 - 15.15 Uhr
DP
04.12.UMWELTMINISTERIN SCHULZE : Salzgitter AG leitet Zeitenwende ein
DP
04.12.SALZGITTER AKTIENGESELLSCHAFT : Weiterer Meilenstein in Richtung CO2-armer Stahl..
EQ
04.12.SALZGITTER AKTIENGESELLSCHAFT : Weiterer Meilenstein in Richtung CO2-armer Stahl..
DP
03.12.MÄRKTE EUROPA/Euro drückt weiter - Flutter sehr fest
DJ
03.12.TAGESVORSCHAU : Termine am 04. Dezember 2020
DP
03.12.MÄRKTE EUROPA/Börsen bleiben mit starkem Euro unter Druck
DJ
03.12.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Rohstoffwerte legen zu
DJ
03.12.MÄRKTE EUROPA/Seitwärts-Markt verfestigt sich - Euro über 1,21 USD
DJ
03.12.LADENETZ FÜR E-AUTOS : VDA fordert mehr Tempo - neues Ranking
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SALZGITTER AG
04.12.SALZGITTER AKTIENGESELLSCHAFT : Another milestone on the course to low CO2 steel..
EQ
02.12.Liberty Steel to start due diligence on Thyssenkrupp steel business
RE
27.11.SALZGITTER : First slab successfully produced for green strip steel
PU
27.11.SALZGITTER : First nine months of 2020
PU
27.11.SALZGITTER : Heavy Plates from the Salzgitter-Group for a wind farm off the coas..
PU
24.11.SALZGITTER AG : From Neutral to Buy by NorldLB
MD
23.11.SALZGITTER AG : Kepler Cheuvreux maintains a Sell rating
MD
19.11.SALZGITTER AG : Independant Research gives a Neutral rating
MD
17.11.SALZGITTER AG : DZ Bank remains Neutral
MD
16.11.SALZGITTER AG : Jefferies reiterates its Neutral rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 7 176 Mio 8 697 Mio 7 758 Mio
Nettoergebnis 2020 -241 Mio -292 Mio -261 Mio
Nettoverschuldung 2020 706 Mio 856 Mio 763 Mio
KGV 2020 -4,27x
Dividendenrendite 2020 0,30%
Marktkapitalisierung 1 008 Mio 1 224 Mio 1 090 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,24x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,22x
Mitarbeiterzahl 24 298
Streubesitz 58,4%
Chart SALZGITTER AG
Dauer : Zeitraum :
Salzgitter AG : Chartanalyse Salzgitter AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SALZGITTER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 14
Mittleres Kursziel 15,54 €
Letzter Schlusskurs 18,65 €
Abstand / Höchstes Kursziel 77,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -16,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -51,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Heinz Jörg Fuhrmann Chairman-Executive Board & Chief Executive Officer
Heinz-Gerhard Wente Chairman-Supervisory Board
Burkhard Becker Chief Financial Officer
Uwe Kruse Chief Information Officer
Hasan Cakir Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SALZGITTER AG-5.64%1 224
BAOSHAN IRON & STEEL CO., LTD.5.75%21 104
CITIC PACIFIC SPECIAL STEEL GROUP CO., LTD.54.51%16 124
CHINA STEEL CORPORATION-2.09%12 644
JSW STEEL LIMITED37.24%12 076
EVRAZ PLC5.77%8 130