Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Korea, Republik
  4. Korea Stock Exchange
  5. Samsung Electronics Co., Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    A005930   KR7005930003

SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.

(A005930)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Intel-Chef - Chipengpässe könnten Jahre andauern

31.05.2021 | 08:08
Intel's logo is pictured during preparations at the CeBit computer fair in Hanover

Taipeh (Reuters) - Die Lieferengpässe bei Halbleitern könnten nach Einschätzung von Intel-Chef Pat Gelsinger noch lange andauern.

Zwar habe die Industrie inzwischen die kurzfristigen Beschränkungen adressiert, jedoch könne es mehrere Jahre in Anspruch nehmen, um Antworten auf Knappheiten bei der Auftragsfertigung, einzelnen Komponenten und Schichtträgern zu finden, sagte Gelsinger am Montag. Die fehlende Verfügbarkeit von Chips hat jüngst bereits mehrere Autohersteller gezwungen, Bänder anzuhalten, und wirkt sich auch auf die Produktion von Elektronik aus.

Gelsinger begründete seine Aussagen in einer virtuellen Rede auf der Fachmesse Computex in Taipeh mit dem Trend zum Home-Office in der Coronapandemie und der damit einhergehenden explosiv gestiegenen Nachfrage nach Halbleitern für Verbraucherelektronik. Intel will nun seine Kapazitäten ausbauen und auch verstärkt in die Auftragsfertigung einsteigen. Der weltgrößte Chipkonzern hat angekündigt, neben neuen Fabriken in Arizona auch ein Werk in Europa errichten zu wollen und erwägt, dafür einen Standort in Deutschland zu wählen. Zudem will das Unternehmen mittelfristig Chips für Autohersteller produzieren. Damit dürfte der Wettbewerb mit Taiwan Semiconductor Manufacturing (TSMC) und Samsung Electronics Fahrt aufnehmen. Im Moment werden mehr als zwei Drittel aller modernen Halbleiter in Asien hergestellt.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
INTEL CORPORATION -5.29%53 verzögerte Kurse.6.38%
MSCI TAIWAN (STRD) -0.43%698.8 Realtime Kurse.15.67%
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD. -0.50%79300 Schlusskurs.-2.10%
TAIWAN SEMICONDUCTOR CO., LTD. -5.10%85.6 Schlusskurs.37.62%
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED -1.02%585 Schlusskurs.10.38%
Alle Nachrichten zu SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.
23.07.UPDATE/Intels Ausblick enttäuscht - weiter Chip-Knappheit erwartet
DJ
22.07.AUSBLICK/Intel droht Gewinnrückgang inmitten von Halbleiterknappheit
DJ
21.07.Chipausrüster ASML hebt erneut Jahresziel an - "Rosige Aussichten"
RE
21.07.Chipindustrie-Ausrüster ASML erhöht erneut Prognose - Aktienrückkauf
DP
19.07.MÄRKTE ASIEN/Schwächer - Schanghai dank Autowerten stabil
DJ
19.07.ANALYSE/Globalfoundries-Kauf könnte Intel weitere Komplikationen bringen
DJ
19.07.MÄRKTE ASIEN/Schwächer - Pandemie- und Inflationssorgen belasten
DJ
16.07.Xiaomi verdrängt Apple von Platz zwei auf dem Smartphone-Markt
DJ
16.07.MARKTFORSCHER : Xiaomi neue Nummer zwei im Smartphone-Geschäft
AW
16.07.MÄRKTE ASIEN/Mehrheitlich Abgaben - Technologiewerte unter Druck
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.
23.07.Intel, TI split leaves chip outlook in doubt
RE
23.07.S.Korean stocks end higher on earnings optimism
RE
22.07.Exclusive-Amazon-backed Rivian confirms plan for second U.S. assembly plant
RE
22.07.SAMSUNG ELECTRONICS : Expands Its Lineup of SDN Solutions
PU
22.07.MARKET CHATTER : Samsung Electronics to Unveil New Flip and Foldable Phones, Gal..
MT
22.07.SAMSUNG ELECTRONICS : India's smartphone sales fall 13% during second COVID-19 w..
RE
22.07.ETHERSTACK : Signs $8.5 Million Communications Deal with Samsung
MT
22.07.S.Korean stocks end over 1% higher on corporate earnings cheer
RE
21.07.ETHERSTACK PLC (ASX : ESK) Signs A$11.6m Samsung Electronics Co., Ltd (KRX:00593..
AQ
21.07.Intel's foundry ambitions could be slowed by lack of deal targets
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 270 733 Mrd. 235 Mrd. 216 Mrd.
Nettoergebnis 2021 38 087 Mrd. 33,1 Mrd. 30,4 Mrd.
Nettoliquidität 2021 113 841 Mrd. 98,9 Mrd. 91,0 Mrd.
KGV 2021 13,6x
Dividendenrendite 2021 1,92%
Marktkapitalisierung 533 557 Mrd. 462 Mrd. 426 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 1,55x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,32x
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 82,7%
Chart SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Samsung Electronics Co., Ltd. : Chartanalyse Samsung Electronics Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 38
Letzter Schlusskurs 79 300,00 KRW
Mittleres Kursziel 105 315,79 KRW
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 32,8%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Hyun-Suk Kim Co-President, Co-CEO & Director
Dongjin Koh Co-President, Co-CEO & Director
Kinam Kim President, Co-CEO & Director
Tae Moon Roh Co-President & Head-Research & Development
Hee-Chan Roh Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.-2.10%486 722
HTC CORPORATION20.98%1 188
MERRY ELECTRONICS CO., LTD.-26.62%811
ZEPP HEALTH CORPORATION-11.98%717
JNTC CO., LTD.-16.00%511
UNIDEVICE AG-16.39%41