Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Korea Stock Exchange  >  Samsung SDI Co., Ltd.    A006400   KR7006400006

SAMSUNG SDI CO., LTD.

(A006400)
  Report
Schlusskurs. Schlusskurs Korea Stock Exchange - 25.02
704000 KRW   +2.47%
17.02.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
21.01.SAMSUNG SDI CO., LTD. : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
2020SAMSUNG SDI CO., LTD. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

BMW treibt Batteriezulieferer zu Kostensenkung und CO2-Reduktion an

10.12.2020 | 10:15
FILE PHOTO: Headquarters of German luxury carmaker BMW in Munich

München (Reuters) - BMW will die Kosten und den CO2-Ausstoß bei der Produktion von Elektrofahrzeugen vor allem durch Druck auf seine Batteriezulieferer senken.

Weil die Kosten von Elektroantrieben zum Großteil auf Batteriezellen entfielen, liege dort auch das größte Einsparpotenzial, sagte Einkaufsvorstand Andreas Wendt in einer Telefonkonferenz mit Journalisten. "Die Preise sind nach unserem Geschmack noch zu hoch, und die Preise müssen weiter nach unten."

Der Münchner Autobauer hat sich die für Batterien benötigten Zellen bei den Lieferanten Northvolt, CATL Samsung SDI und LG Chem gesichert. Bei ihnen dringt BMW wie auch bei anderen Zulieferern auf Produktion etwa mit "grünem" Strom aus erneuerbaren Energiequellen, um den hohen CO2-Ausstoß bei der Zellenproduktion zu senken. Der Autobauer will diese Emissionen je produziertem Fahrzeug in der Lieferkette von 2019 bis 2030 um 20 Prozent senken, obwohl der Wert wegen der energieaufwendigen Batterieherstellung eigentlich um 40 Prozent steigen würde.

Mit Hilfe der angestrebten Kostensenkungen bei Zulieferern will BMW auch dafür sorgen, dass der eigene Wertschöpfungsanteil bei Elektrofahrzeugen langfristig nicht niedriger ausfällt als bei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren. Der Wertschöpfungsanteil der Lieferanten betrage traditionell rund 70 Prozent, sagte Wendt. Der Anteil steige zwar gegenwärtig aufgrund der teuren Komponenten für Elektrofahrzeuge, solle aber durch Einsparungen wieder auf das gewohnte Niveau verringert werden.

Auf die Frage nach einem drohenden Handelschaos bei einem ungeordneten Ende der Brexit-Übergangsphase am 31. Dezember reagierte Wendt betont gelassen. Der Autobauer, zu dessen wichtigsten Produktions- und Absatzmärkten Großbritannien gehört, habe in Brexit-Fragen bereits Routine. "Wir sind sicher, dass wir das auch diesmal hinbringen würden, wenn's denn stattfindet", sagte der Einkaufsvorstand. Sich selbst habe BMW erneut mit Lagerbeständen und Transportmöglichkeiten vorbereitet. "Und wir haben keine einzige Firma bei den Zulieferern, wo wir das im Moment kritisch sehen würden."


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BMW AG -0.88%71.04 verzögerte Kurse.-1.01%
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO., LIMITED -2.85%337.1 Schlusskurs.-3.99%
LG CHEM, LTD. 3.49%890000 Schlusskurs.8.01%
SAMSUNG SDI CO., LTD. 2.47%704000 Schlusskurs.12.10%
Alle Nachrichten auf SAMSUNG SDI CO., LTD.
17.02.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
21.01.SAMSUNG SDI CO., LTD. : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
2020SAMSUNG SDI CO., LTD. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2020Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
2020BMW treibt Batteriezulieferer zu Kostensenkung und CO2-Reduktion an
RE
2020SAMSUNG SDI CO., LTD. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
2020Europas Batteriefirmen blasen zur Jagd auf asiatische Rivalen
RE
2020SAMSUNG SDI CO., LTD. : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
2020Milliardenauftrag - BMW holt dritten Lieferanten für Batteriezellen
DP
2020BMW gewinnt Northvolt als dritten Batteriezellen-Zulieferer
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SAMSUNG SDI CO., LTD.
03:50HENRIK FISKER : Fisker mulls battery cell manufacturing in Europe, U.S. with maj..
RE
03:40Fisker mulls battery cell manufacturing in Europe, U.S with major supplier
RE
25.02.MARKET CHATTER : Samsung SDI to Invest $902 Million to Further EV Battery Plant ..
MT
24.02.Samsung SDI to invest $849 million to expand EV battery plant in Hungary
RE
24.02.Lucid Motors CEO aims to launch Tesla Model 3 rival in 2024 or 2025
RE
24.02.Lucid Motors CEO aims to launch Tesla Model 3 rival in 2024 or 2025
RE
23.02.LUCID CEO : Has multi-year battery deal with lg chem, has modest contract with s..
RE
15.02.S.Korea shares end at 3-week high on upbeat exports data, Wall St rally
RE
08.02.Electric scooter maker Niu in talks to supply Gojek - CEO
RE
08.02.S.Korea shares down near 1% on news Hyundai-Apple car deal is off
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 11 608 Mrd. 10,3 Mrd. 9,33 Mrd.
Nettoergebnis 2020 618 Mrd. 0,55 Mrd. 0,50 Mrd.
Nettoverschuldung 2020 2 664 Mrd. 2,37 Mrd. 2,14 Mrd.
KGV 2020 79,6x
Dividendenrendite 2020 0,14%
Marktkapitalisierung 46 792 Mrd. 42 051 Mio 37 621 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 4,26x
Marktkap. / Umsatz 2021 3,51x
Mitarbeiterzahl 24 718
Streubesitz 73,0%
Chart SAMSUNG SDI CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Samsung SDI Co., Ltd. : Chartanalyse Samsung SDI Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SAMSUNG SDI CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 32
Mittleres Kursziel 863 750,00 KRW
Letzter Schlusskurs 704 000,00 KRW
Abstand / Höchstes Kursziel 42,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -55,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Young-Hyun Jun President, Chief Executive Officer & Director
Jong-sung Kim Chief Financial Officer
Hyeok Jang Vice President & Head-Research Institute
Yoon-Geun Kim Managing Director & Head-Compliance Support
Sung-Jae Kim Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SAMSUNG SDI CO., LTD.12.10%42 051
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO., LIMITED-3.99%121 660
EVE ENERGY CO., LTD8.85%25 960
SUNWODA ELECTRONIC CO.,LTD-14.59%6 332
VARTA AG-2.03%5 722
SHENZHEN CAPCHEM TECHNOLOGY CO., LTD.-24.46%4 875