SBM Offshore N.V

Aktien

A0JLZV

NL0000360618

SBMO

Erdölbezogene Services

Markt geschlossen - Euronext Amsterdam 17:35:26 16.04.2024 Vorbörslich 08:49:21
14.24 EUR -4.17% Intraday Chart für SBM Offshore N.V 14.21 -0.21%
Dieser Artikel von Alphavalue, dem europäischen Marktführer für unabhängige Forschung, ist ausschließlich Abonnenten vorbehalten .
Alphavalue ist exklusiv bei MarketScreener verfügbar.
Um den Artikel freizuschalten, SCHLIESSEN SIE EIN ABO AB!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
SBM Offshore sichert sich Schiffsbauauftrag von Exxon Mobil MT
St Barbara validiert Mineralzone bei Simberi Operationen MT
St Barbaras Goldproduktion steigt um 33% im 3. Quartal des Geschäftsjahres MT
Brightstar Resources will AU$12 Millionen über eine Dual-Tranche Platzierung aufbringen MT
St Barbara Unterstützt Brightstars Übernahmeangebot für Linden Gold Alliance MT
Technip Energies und SBM Offshore unterzeichnen Absichtserklärung für Offshore-Wind-Joint-Venture MT
Nigerianische Armee jagt nach entführten Schülern, Eltern suchen nach Antworten RE
St Barbara stößt auf Goldmineralisierung bei Papua-Neuguinea's Simberi Operationen; Aktien springen 10% MT
SBM OFFSHORE : Q4: Positiver Ausblick und Marktaussichten deuten auf ein lohnendes GJ24 hin Alphavalue
SBM Offshore N.V. meldet Ergebnis für das Geschäftsjahr bis zum 31. Dezember 2023 CI
SBM Offshore steigert Umsatz durch Verkauf von Liza Unity RE
SBM Offshore initiiert Aktienrückkaufprogramm im Wert von 65 Millionen Euro MT
Transcript : SBM Offshore N.V., 2023 Earnings Call, Feb 29, 2024
SBM Offshore verzeichnet 38% Umsatzwachstum dank des Verkaufs von Liza Unity RE
St Barbara fährt mit Testarbeiten fort, nachdem die Ergebnisse aus dem Papua-Neuguinea-Projekt zurückgegeben wurden MT
St Barbara findet sichtbares Gold im ersten Bohrloch bei Cochrane Hill Deeps; Aktien fallen um 3% MT
St Barbara Post 26% Rückgang in H1 FY24 Umsatz, Nettoverlust Narrows; Aktien steigen 5% MT
SBM Offshore N.V. kündigt Rücktritt von Jaap Van Wiechen als Aufsichtsratsmitglied an CI
SBM Offshore CEO, Vorsitzender tritt zurück; COO übernimmt MT
SBM Offshore kündigt CEO-Abgang und Nachfolge mit Wirkung zum 12. April 2024 an CI
SBM Offshore gibt das Ausscheiden des Vorstandsvorsitzenden und seine Nachfolge mit Wirkung zum 12. April 2024 bekannt CI
Sirona Biochem gründet Tochtergesellschaft für Kosmetika MT
SBM Offshore schließt Chartervertrag für FPSO-Schiff mit der brasilianischen Petrobras ab MT
Angolas OPEC-Ausstieg hat keine unmittelbaren Auswirkungen auf das Angebot, Fokus auf Schwergewichte Alphavalue
SBM Offshore sichert sich eine revolvierende Kreditfazilität über 210 Millionen Dollar für Mehrzweck-Schwimmkörper MT
Chart SBM Offshore N.V
Mehr Grafiken
SBM Offshore N.V. ist auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von maritimen Systemen und Ausrüstungen für die Öl- und Gasindustrie spezialisiert. Die Aktivitäten der Gruppe sind in 4 Produkt- und Dienstleistungsfamilien gegliedert: - Offshore-Öl- und Gasanlagen: Offshore-Import- und Exportterminals für Rohöl, raffinierte Produkte und Flüssigerdgas (LNG), schwimmende Produktions-, Lager- und Entladesysteme, schwimmende Produktionsanlagen auf Basis von Schiffsrümpfen, Halbtauchern und Plattformen mit Zugbeinen; - Dienstleistungen im Bereich der Offshore-Öl- und Gasförderung; - Offshore-Konstruktions- und Installationsdienstleistungen; - Sonstiges: Sonderkonstruktionen und Ingenieurdienstleistungen sowie die Lieferung spezifischer Hardwarekomponenten für Bohrschiffe, Halbtaucherplattformen, Hubbohrplattformen, Offshore-Großraumkräne, Hub- und Hebesysteme und Kranschiffe. Der Nettoumsatz verteilt sich geographisch wie folgt: Brasilien (49,3%), Guyana (43,9%), Äquatorialguinea (2,1%), Angola (0,9%), Frankreich (0,9%), die Vereinigten Staaten (0,6%), Norwegen (0,5%), Nigeria (0,4%), Malaysia (0,1%) und Sonstige (1,3%).
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
B-
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
KAUFEN
Anzahl Analysten
7
Letzter Schlusskurs
15.13 USD
Mittleres Kursziel
21.48 USD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+41.96%
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie