Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Schweizerische Nationalbank
  6. News
  7. Übersicht
    SNBN   CH0001319265

SCHWEIZERISCHE NATIONALBANK

(SNBN)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 26.11. 17:31:14
4800 CHF   -0.41%
23.11.CS bestätigt BIP-Prognosen 2021 und 2022
AW
21.11.Presseschau vom Wochenende 45 (20./21. November)
AW
18.11.Euro fällt zum Franken auf tiefsten Stand seit 2015
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

SNB im ersten Quartal mit Gewinn von rund 40 Milliarden erwartet

26.04.2021 | 10:44

Zürich (awp) - Die Schweizerischen Nationalbank (SNB) dürfte im ersten Quartal vom schwächeren Franken und dem anhaltenden Boom an den Aktienmärkten stark profitiert haben. Die Ökonomen der Grossbank UBS schätzen für die Periode von Januar bis März 2021 einen Gewinn von rund 40 Milliarden Franken.

Der globale Zinsanstieg wegen der Konjunkturerholung nach Corona und der schwächere Goldpreis hätten derweil einen noch höheren Gewinn verhindert, heisst es in einer Mitteilung der Bank vom Montag. Die Zahlen der SNB werden am kommenden Donnerstag (29.4.) frühmorgens veröffentlicht.

Ein schwächerer Franken bedeutet bekanntlich eine deutliche Aufwertung des in Fremdwährungen gehaltenen Anlageportfolios der SNB. Der US-Dollar wertete gegenüber dem Franken im ersten Quartal um fast 7 Prozent auf. Von den SNB-Devisenreserven von über 900 Milliarden Franken sind über ein Drittel in US-Dollar gehalten, was laut der UBS-Berechnung zu einem Aufwertungsgewinn von über 20 Milliarden Franken geführt haben sollte.

Das Pfund und der kanadische Dollar werteten um rund 8 Prozent auf, der Euro um gut 2 Prozent. Einzig der japanische Yen wertete sich gegenüber dem Schweizer Franken leicht ab. Im ersten Quartal dürften die Anlagen der SNB (in Schweizer Franken) somit wegen des Währungseffekts um knapp 40 Milliarden Franken an Wert gewonnen haben.

Die globalen Aktienmärkte konnten laut dem UBS-Vorbericht von Januar bis März um rund 6 Prozent zulegen, was bei einem Aktienportfolio von rund 180 Milliarden Franken zu einem weiteren Gewinnbeitrag von 10 Milliarden bei der SNB geführt haben dürfte. Auch die wiederkehrenden Erträge sollten mit knapp 3 Milliarden Franken zum Gewinn beigetragen haben. Neben den Einnahmen aus Zinszahlungen und Negativzinsen gehören dazu auch Dividendenausschüttungen.

Kehrseite höhere Zinsen

Die Kehrseite der Konjunkturerholung war der deutliche Zinsanstieg weltweit. In den USA legten die Zinsen von 10-jährigen Staatsanleihen um rund 80 Basispunkte (BP) zu, in Deutschland um gut 30. Allerdings betrage die Laufzeit der von der SNB gehaltenen Anleihen eher 5 als 10 Jahre, was den Kursverlust signifikant reduziere, heisst es bei der UBS.

Fünfjährige Zinsen in den USA sind demnach um gut 50 BP gestiegen, was einen Verlust von rund 2,5 Prozent nach sich ziehe. In Deutschland sind die fünfjährigen Bonds um gut 10 BP gestiegen, wodurch ein Verlust von 0,5 Prozent resultiere. Insgesamt dürften die Obligationen (in Fremdwährungen) somit ca. 10 Milliarden Franken an Wert verloren haben, schätzen die Ökonomen der Grossbank.

Negativ hat auch die Entwicklung des Goldpreises zu Buche geschlagen. Dieser verlor rund 4 Prozent in US-Dollar, was zu einer Gewinnminderung von über 2 Milliarden Franken geführt haben dürfte.

uh/rw


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / CANADIAN DOLLAR (AUD/CAD) 0.01%0.91044 verzögerte Kurse.-7.15%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.35%0.6316 verzögerte Kurse.1.58%
AUSTRALIAN DOLLAR / SWISS FRANC (AUD/CHF) 0.70%0.6602 verzögerte Kurse.-1.47%
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) 0.05%1.87241 verzögerte Kurse.4.52%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) -0.18%1.70365 verzögerte Kurse.-3.00%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.02%1.1781 verzögerte Kurse.6.14%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) 0.12%151.295 verzögerte Kurse.8.58%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) 0.50%1.95478 verzögerte Kurse.2.30%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) 0.27%1.233 verzögerte Kurse.2.97%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.09%1.3326 verzögerte Kurse.-2.65%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.40%0.693366 verzögerte Kurse.9.48%
CANADIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (CAD/JPY) 0.45%88.898 verzögerte Kurse.12.02%
CANADIAN DOLLAR / SWISS FRANC (CAD/CHF) 0.60%0.7242 verzögerte Kurse.6.32%
CHINESE YUAN RENMINBI / SWISS FRANC (CNY/CHF) 0.23%0.144547 verzögerte Kurse.6.41%
DANISH KRONE / SWISS FRANC (DKK/CHF) 0.21%14.017 verzögerte Kurse.-2.30%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.08%0.8479 verzögerte Kurse.-5.75%
EURO / CANADIAN DOLLAR (EUR/CAD) -0.40%1.44224 verzögerte Kurse.-8.64%
EURO / SWISS FRANC (EUR/CHF) 0.23%1.0458 verzögerte Kurse.-3.01%
HONGKONG-DOLLAR / SWISS FRANC (HKD/CHF) -1.37%11.8314 verzögerte Kurse.5.08%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.24%0.011796 verzögerte Kurse.6.90%
INDIAN RUPEE / SWISS FRANC (INR/CHF) 0.38%0.012339 verzögerte Kurse.1.49%
JAPANESE YEN / SWISS FRANC (JPY/CHF) 0.14%0.8146 verzögerte Kurse.-5.31%
NEW ZEALAND DOLLAR / CANADIAN DOLLAR (NZD/CAD) 0.62%0.87199 verzögerte Kurse.-5.12%
NEW ZEALAND DOLLAR / SWISS FRANC (NZD/CHF) 0.26%0.63073 verzögerte Kurse.0.72%
RUSSIAN ROUBLE / SWISS FRANC (RUB/CHF) -0.66%0.012194 verzögerte Kurse.1.93%
SCHWEIZERISCHE NATIONALBANK -0.41%4800 verzögerte Kurse.2.56%
SINGAPORE-DOLLAR / SWISS FRANC (SGD/CHF) -1.59%0.6725 verzögerte Kurse.2.09%
SWEDISH KRONA / SWISS FRANC (SEK/CHF) 0.78%0.101515 verzögerte Kurse.-4.35%
US DOLLAR / CANADIAN DOLLAR (USD/CAD) -0.23%1.2764 verzögerte Kurse.-0.50%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.17%0.885034 verzögerte Kurse.8.97%
US DOLLAR / SWISS FRANC (USD/CHF) 0.38%0.9254 verzögerte Kurse.5.73%
Alle Nachrichten zu SCHWEIZERISCHE NATIONALBANK
23.11.CS bestätigt BIP-Prognosen 2021 und 2022
AW
21.11.Presseschau vom Wochenende 45 (20./21. November)
AW
18.11.Euro fällt zum Franken auf tiefsten Stand seit 2015
AW
12.11.Schweizer Nationalbank-Direktoriumsmitglied sagt, dass die Nachfrage nach dem Franken t..
MT
11.11.SNB will mit Veränderungen an Devisenmarkt Schritt halten
AW
11.11.DEVISENMARKT IM UMBRUCH : Implikationen für die Nationalbank
PU
10.11.Direktoriumsmitglied der Schweizerischen Nationalbank sagt, dass die niedrige Inflation..
MT
09.11.SNB-MAECHLER : Sind immer bereit zu Devisenmarktinterventionen
AW
09.11.DEVISEN : Euro fällt wieder unter 1,16 US-Dollar - Kaum bewegt zum Franken
AW
08.11.DEVISEN : Eurokurs legt zu - EUR/CHF verharrt unter 1,06
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SCHWEIZERISCHE NATIONALBANK
12.11.Swiss National Bank Board Member Says Demand For Franc Remains High Despite COVID-19 Ch..
MT
11.11.STRUCTURAL CHANGE IN THE FOREIGN EXC : implications for the SNB
PU
10.11.Swiss National Bank's Board Member Says Low Inflation Pushing Up Franc Valuation
MT
08.11.Initial Quarterly Holdings Report by Institutional Manager (Form 13F-HR)
PU
05.11.Swiss Foreign Currency Reserves Shrink in October
MT
04.11.Swiss National Bank Affirms Commitment to Fighting Climate Change at COP26 Summit
MT
03.11.Supplement to the NGFS Glasgow Declaration
PU
29.10.Schweizerische Nationalbank Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Mon..
CI
29.10.Swiss National Bank Shifts to Q3 Loss on Negative Foreign Currency Positions
MT
29.10.Interim results of the Swiss National Bank as at 30 September 2021
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SCHWEIZERISCHE NATIONALBANK
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 21 249 Mio 23 034 Mio -
Nettoergebnis 2020 20 870 Mio 22 623 Mio -
Nettoliquidität 2020 22 318 Mio 24 193 Mio -
KGV 2020 0,02x
Dividendenrendite 2020 0,32%
Marktkapitalisierung 480 Mio 520 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019 -0,40x
Marktkap. / Umsatz 2020 -1,03x
Mitarbeiterzahl 871
Streubesitz 76,7%
Chart SCHWEIZERISCHE NATIONALBANK
Dauer : Zeitraum :
Schweizerische Nationalbank : Chartanalyse Schweizerische Nationalbank | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SCHWEIZERISCHE NATIONALBANK
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Thomas Jakob Ulrich Jordan Chairman-Governing Board
Barbara Janom Steiner Chairman-Bank Council
Philippe Landucci Director-Information Technology
Sébastien Kraenzlin Director-Banking Operations
Sabine Wey Assistant Director-Compliance