Das britische Outsourcing-Unternehmen Serco Group prognostizierte am Donnerstag für das Jahr 2024 einen Gewinnanstieg auf rund 260 Millionen Pfund (328,5 Millionen Dollar), der zum Teil durch die Beiträge seiner Übernahmen unterstützt wurde.

Das Unternehmen sagte auch, dass es für das Jahr, das am 31. Dezember 2023 endet, einen bereinigten Handelsgewinn von 245 Millionen Pfund erwartet, was im Einklang mit seiner Prognose steht. ($1 = 0,7915 Pfund) (Berichterstattung von Aby Jose Koilparambil in Bengaluru; Redaktion: Rashmi Aich)