1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SF Urban Properties AG
  6. News
  7. Übersicht
    SFPN   CH0032816131

SF URBAN PROPERTIES AG

(SFPN)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:35 01.07.2022
94.00 CHF   -1.05%
31.05.SF URBAN PROPERTIES : Mai 2022
PU
25.05.Schweizer Verbraucher brauchen keine staatliche Hilfe zur Bewältigung der Inflation - Finanzminister
MR
14.04.SF URBAN PROPERTIES : Protokoll der Generalversammlung vom 12. April 2022
PU
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

SF Urban Properties steigert Ergebnis und schlägt stabile Dividende vor

11.03.2020 | 07:54

Zürich (awp) - Die Immobiliengesellschaft SF Urban Properties hat 2019 dank höherer Neubewertungen und tieferen Steuern deutlich mehr verdient. Die Aktionäre sollen in den Genuss einer unveränderten Dividende von 3,60 Franken je Stammaktie kommen.

Das Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg 2019 auf 27,0 von 21,9 Millionen Franken. Der Reingewinn exklusive Neubewertungseffekte sank zwar vor allem wegen höherer Unterhaltsaufwendungen und einer defensiveren Rechnungslegung um 3,6 Prozent auf 12,4 Millionen Franken. Die Neubewertungen trugen jedoch 9,4 Millionen Franken zum Ergebnis bei, und damit erhöhte sich der Reingewinn inklusive Neubewertungen unter dem Strich um ganze 38,4 Prozent auf 18,5 Millionen Franken.

Der Verwaltungsrat beantragt eine unveränderte Barausschüttung aus den Kapitalreserven von 3,60 Franken je Aktie. Damit betrage die Ausschüttungsrendite bezogen auf den Aktienkurs per Ende Jahr 3,65 Prozent.

Das Portfolio wurde 2019 durch Zukäufe vergrössert. Der Portfoliowert (inkl. Entwicklungsliegenschaften) stieg um 3,2 Prozent auf 670,4 Millionen Franken. Der Leerstand per 31. Dezember 2019 sank zudem auf 1,66 von 3,84 Prozent im Jahr zuvor.

Unveränderter Ausblick

Die institutionelle Nachfrage nach Renditeliegenschaften werde aufgrund der tiefen Zinsen anhalten, hiess es mit Blick in die Zukunft. Bei Akquisitionen bleibe der Fokus weiterhin auf den Wirtschaftsräumen Zürich und Basel gerichtet.

Angesichts der laufenden Entwicklungsprojekte rechnen Verwaltungsrat und Geschäftsleitung auch 2020 mit einem "überzeugenden" Unternehmensergebnis. Wegen der aktuellen Unsicherheiten bleibt der Fokus auf der Vermietung. Ziel ist es, die Leerstandsquote für 2020 unter 3 Prozent zu halten.

pre/ys


© AWP 2020
Alle Nachrichten zu SF URBAN PROPERTIES AG
31.05.SF URBAN PROPERTIES : Mai 2022
PU
25.05.Schweizer Verbraucher brauchen keine staatliche Hilfe zur Bewältigung der Inflation - F..
MR
14.04.SF URBAN PROPERTIES : Protokoll der Generalversammlung vom 12. April 2022
PU
14.04.SF URBAN PROPERTIES : GV Protokoll
PU
31.03.SF URBAN PROPERTIES : März 2022
PU
16.03.SF URBAN PROPERTIES : Einladung zur Generalversammlung vom 12. April 2022
PU
15.03.SF Urban Properties' Gewinn steigt im GJ21 um 77% durch Aufwertungswachstum
MT
15.03.Immobilienfirma SF Urban zahlt für 2021 bei höherem Gewinn stabile Dividende
AW
15.03.SF URBAN PROPERTIES : Jahresbericht 2021
PU
15.03.SF URBAN PROPERTIES : Geschäftsbericht 2021
PU
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu SF URBAN PROPERTIES AG
23.06.Toblerone loses Swiss exclusivity as production shifts east
RE
31.05.SF URBAN PROPERTIES : May 2022
PU
25.05.Swiss consumers don't need govt help to cope with inflation -finance minister
RE
05.04.Swiss finance faces "manageable" first-round effects from Ukraine conflict - FINMA
RE
31.03.SF URBAN PROPERTIES : March 2022
PU
15.03.SF Urban Properties' FY21 Profit Soars 77% On Revaluation Growth
MT
07.03.SF Urban Properties AG Reports Earnings Results for the Full Year Ended December 31, 20..
CI
28.02.SF URBAN PROPERTIES : February 2022
PU
31.01.SF URBAN PROPERTIES : January 2022
PU
26.01.SF Urban Properties Names New CEO
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SF URBAN PROPERTIES AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 32,5 Mio 33,8 Mio -
Nettoergebnis 2022 14,7 Mio 15,3 Mio -
Nettoverschuldung 2022 333 Mio 346 Mio -
KGV 2022 21,6x
Dividendenrendite 2022 3,79%
Marktwert 315 Mio 327 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 19,9x
Marktwert / Umsatz 2023 20,4x
Mitarbeiterzahl 2
Streubesitz 81,3%
Chart SF URBAN PROPERTIES AG
Dauer : Zeitraum :
SF Urban Properties AG : Chartanalyse SF Urban Properties AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SF URBAN PROPERTIES AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 95,00
Mittleres Kursziel
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Bruno Kurz Chief Executive Officer
Reto Schnabel Chief Financial Officer
Alexander Vögele Chairman-Supervisory Board
Hans-Peter Bauer Member-Supervisory Board
Christian Perschak Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SF URBAN PROPERTIES AG-5.94%333
CBRE GROUP, INC.-32.16%23 556
KE HOLDINGS INC.-10.79%22 696
CAPITALAND INVESTMENT LIMITED11.14%14 062
JONES LANG LASALLE INCORPORATED-34.42%8 675
ZILLOW GROUP, INC.-48.88%7 824